Lüfter für Mugen 5 gesucht!

Pisaro

Fleet Admiral
Registriert
Aug. 2007
Beiträge
15.085
Guten Tag!

Ich habe hier einen 7700K mit einem Mugen 5 verbaut. Allerdings stört mich der Lüfter des Mugen ein wenig. Ein leichtes rattern ist wahrzunehmen, ist wohl laut Test leider normal. Da ich noch nie einen Lüfter für einen Kühlkörper gekauft habe habe ich keine Ahnung ob man da irgendwelche nehmen kann oder ob nicht alle zum Kühlkörper passen. (Anderer Lammellenabstand erfordert vielleicht andere Lüfter? Keine Ahnung..)

Ausgesucht habe ich mir bis jetzt diesen hier: https://www.mindfactory.de/product_...20x120x25mm-400-1500-U-min-21-dB-_808483.html

Gibt es Vorschläge? Passt ein andere Lüfter besser? Preiskann bis 30 Euro für den Lüfter liegen. Wenn ich vielleicht noch 2-3°C rausholen kann ist das auch in Ordnung :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Auf dem Mugen ist ein Standardlüfter montiert, bzw. fest geklemmt. Wenn der Durchmesser passt, kannst du den eLoop nehmen. Sind gute Lüfter!
 
Kommt nur auf die Größe an. Im Endeffekt sind die Mugenlüfter nur Gehäuselüfter, kann also jeder Gleichgroße montiert werden. Wenn du partout 2-3° kühler haben willst wirst du das aber wohl nur über ein Lüfter mit noch höherer Drehzahl erreichen. Empfehlung habe ich da keinen aber mehr wie 5-10€ sollte auch ein relativ leiser Lüfter nicht kosten. Ich habe bei mir einen 5€ Scythe Lüfter auf meinem Mugen 3. Der hält meine CPU trotz Übertaktung auf 4.3ghz auf unter 60° (Prime). Negativ raushören tu ich ihn dabei nicht.
 
Der eLoop dreht ja mit ich glaube 350 Umdrehungen mehr als der Lüfter des Mugen, 1150 zu 1500. Die 60°C mit OC kann ich denke ich vergessen, dafür wird Kaby im Vergleich zu Sandy einfach zu warm.

Ich denke es wird der eLoop, ausser jetzt kommt DIE Empfehlung, der beste Lüfter der besten :).
 
Je nachdem, wie geräuschempfindlich man ist, können die SW3 sogar leiser sein. Bei den eLoop stört mich persönlich zum Beispiel das leichte Klackern und sporadische Dröhnen. In der Hinsicht sind die SW3 auf jeden Fall unkritischer. Ansonsten würde ich noch die NF-P12 empfehlen. Die haben eine top Performance und sind ebenfalls sehr leise.
 
Hrm gut zu wissen, denn dieses leichte klackern stört mich bei dem Mugen 5 Lüfter auch. Ich schaue mir die BeQuiet und den NF-P12 mal an.

Edit: Okay, der Noctua geht leider gar nicht, nur wegen der Farbe :).
 
Leiser als die Serielüfter des Mugen werden sie ohnehin alle sein. Da würde ich mir schonmal keine Sorgen machen.
 
Zurück
Oben