Lüftersteuerung mit ASUS H87M-PRO

adk

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
60
Moin moin,

mein ASUS Mainboard H87M-PRO hat einen CPU_FAN Anschluss und zusätzlich 3 CHA_FAN Anschlüsse. Alle sind 4-polig.

Ich würde das Ganze gerne mit ASUS FanXpert 2 steuern. Jetzt ist meine Frage, brauche ich zwingend PWM Lüfter um die Drehzahl zu steiern oder kann das Mainboard auch das Ganze über die Spannung und einen 3 Pin Lüfter steuern?

Aktuell habe ich den Enermax Magma 3 Pin Lüfter (http://www.enermax.de/produkte/luefter/magma/). Auf der Website steht dass der Lüfter 1500 u/min hat. Kann der nicht mit weniger Umdrehungen laufen? z.B. mit 800? Oder geht das nur mit Lüfter die für sowas vorgesehen sind und PWM haben?
 

titanskin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
85
So viel wie ich weiß, habe ich 2 3Pin Lüfter. (Aerocool DS Cube). Ich lass die mit der von Asus laufenden Lüftersteuerung ansteuern (ich weiß bescheuerter Satz).

Ich kann die Lüfter ohne direkt die Drehzahl anzusprechen. Meine Aussage - ohne Gewähr - ist, ja du kannst sie über die Spannung regeln.
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.566
Das kommt auf das Board an, wenn das Board nur über PWM steuern kann, dass benötigst du 4-pin Lüfter, 3-pin Lüfter können nur über die Voltage gesteuert werden (5V,7V,12V ...), das muss aber das Board können, wobei nach meinem Kenntnisstand Asus zumindest am CPU_FAN oftmals nur PWM-Steuerung unterstützt ...

Nachtrag:
Wie immer hilft ein Blick ins Handbuch, aber dazu ist man ja zu bequem ...
"Die Anschlüsse CPU_FAN und CHA_FAN unterstützen die Asus Fan Expert 2 Funktion."
"Der CPU-Lüfteranschluss hat einen speziellen Riegel, der den installierten CPU-Lüftertyp erkennt und
den Lüftersteuerungsmodus (Gleichspannungsmodus/PWM-Modus) automatisch zur Erzielung
präziesester Lüftersteuerung ändert."
 
Zuletzt bearbeitet:

adk

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
60
Ich habe mal mit Fan Xpert 2 die Lüfterabstimmung durchgeführt. Beim Enermax Magma 12cm der angeblich mit 1500 rpm läuft kam dieses Ergebnis:

CHA2.jpg

Also ist es doch möglich die Drehzahl zu steuern.
 

oldshatterhand7

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10
Hi, nur nochmal zum genauen Verständnis für mich, da ich auch grade auf das angesprochene Board gestoßen bin.

Kann ich mit dem Board einen 3pin Gehäuse! Lüfter steuern?

CPU geht aus dem Handbuch ja eindeutig hervor aber Gehäuse bin ich mir nicht ganz sicher was die Aussagen im Handbuch jetzt genau zu bedeuten haben. Muss ich das so verstehen das ich mit den cha Fans auch Steuern kann aber ich da (im Gegensatz zu CPU) manuell im BIOS auf Steuerung via Spannung umschalten muss?

Danke schonmal für eure Antworten :)
 
Top