MagSafe zu MagSafe 2 Adapter

matanceros

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
326
Guten Abend,

ich bin gerade per Zufall auf den obigen Adapter von Apple gestoßen und mir wird absolut nicht klar was sich dieser bringen soll?
Die beiden Stecker MagSafe 1&2 sind doch von der Größe ident?
Oder geht es hier um die Leistung?

Von der Beschreibung auf der Apple Homepage werde ich nicht sonderlich klug.

Wäre nett wenn mich jemand kurz aufklären könnte.

lg
 

daku93

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
312
Jap. Haben verschiedene Größen:
 
U

UsarXF

Gast
Wie auf dem Bild zu sehen, sind die beiden weder von der Größe, noch von sonstigen Spezifikationen her identisch. Nur die Spannung (Volt) ist gleich geblieben.
 

matanceros

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
326
OK. Vielen Dank für die Antworten.

Aber ich kann den MagSafe2 Netzstecker vom MacBook Pro Retina beim MacBook Air 2013 benützen?
Ist es hier egal, dass die beiden Geräte unterschiedlich viel Strom verbrauchen?
 

matanceros

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
326
Alles klar, Danke!
Ich dachte eigentlich, dass dann der Akku geschrottet wird, wenn der mit zu viel Saft versorgt ist.
 
U

UsarXF

Gast
Nein, das ist in etwa so, wie wenn du in einen normalen PC ein 1000 Watt Netzteil einbaust. Die Hardware holt sich nur den Saft den es braucht. Problematisch wird es, wenn ein Netzteil zuviel Volt raushaut und das angeschlossene Gerät keine Regelelektronik hat, die das erkennt. Die meisten Haushalts und Hygiene-Geräte haben sowas nicht, daher kann bei diesen Geräten ein zu starkes Netzteil Schäden anrichten. Von einfachem Defekt bis hin zum Brand. Glücklicherweise passen die Stecker dann meistens nicht, da den Herstellern diese Problematik durchaus bewusst ist. Trotzdem am besten nur "zugelassene" Orginalnetzteile verwenden :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top