Meine erste Wasserkühlung

hiho87

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
547
Hallo liebe Community

Möchte mir langsam, eine richtige Wasserkühlung zulegen.
Bin momentan ins Genuss gekommen, freien Raum um die CPU zu haben + die CPU zu übertakten.
Was für mich wichtig ist, besser kühlen fürs übertakten und dass so ruhig wie möglich.
Mein jetzige Kühlung ist im Idle schon recht hörbar. Reden wir nicht wenn ich am BF3 spilen bin!

Momentan möchte ich nur die CPU kühlen damit, aber sobalt meine GTX 680 die Garantie verliert oder etwas besseres mit raus kommt mit Wasserkühlung, steige ich bei der Graka auch um!

Hab jetzt etwas zusammengestellt. Aber verstehe nicht was ich für Anschlüsse brauche und die Schläuche dafür!? Könnt Ihr mir einige Tipps geben oder verbesserungs vorschläge?

http://www.aquatuning.ch/shopping_cart.php/bkey/538ed06bcfbe2da751b4b910a1c5e130

Was denkt ihr dazu?

Mfg
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.222
Grundsätzlich lässt sich sowas ebenfalls mit Luft erzielen. Die Lüfter mit 2400 Umdrehungen werden dir zumindest bei einem leisen System nicht weiter helfen.
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168
was hast du denn jetzt für einen cpu-kühler drauf ?
 

Zündkerze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
262
Zu dem Mayhems Zeug kann ich dir nur soviel sagen (Persönliche Erfahrung):

- Bei einem freund kann man deutliche Spuren im FC-6990 Kühler (GPU Wakü) sehen
- In Röhren AGBs welche liegend Montiert sind werden sich die "flow" Bestandteile der Flüssigkeit absetzen (schütteln ist hin und wieder angebracht)
- Das Zeug sieht Hammer aus gerade mit den Dye Zusätzen kann man sehr schöne Farbkombinationen erzeugen

Ich hab jetzt schon vor dem Reinigen der Kühler angst :D
 

TrueAzrael

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.813
Vorweg schon mal der 360er Radi wird später für CPU und GTX680er sicher nicht reichen, also vergewissere dich das da noch genug Platz für weitere Radis ist. Ansonsten kann ich nicht helfen meine Wakü Zeit ist hinter mir und war auch nie so extrem in der Materie.

Hoffe es stimmt auch so und die Radis sind nicht mittlerweile gut genug um beides zu kühlen.
 

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.749
Das ganze sieht so aus: Die Kühler, Radiatoren, AGB's und in der Regel auch die Pumpen haben ein 1/4 Zoll Gewinde. Die Anschlüsse die du im WaKü Shop kaufen kannst haben auch so gut wie alle 1/4", unterscheiden tut sich also nur die Schlauchdicke. Willst du zB recht dünnen Schlauch (zB 11/8er -> 11mm Außendruchmesser und 8mm Innend.) musst du auch die passenden Anschlüsse für den Schlauch kaufen. Du siehst hier auch noch einmal was alles zur Auswahl steht. Die gängigsten Größen sind 11/8, 13/10 und 16/10er.
Für die Aquastream brauchst du ausnahmweise Adapter, da diese keine 1/4" Gewinde hat. Hier wären die richtigen Adapter. Auf die Adapter kommen dann die "normalen" 1/4" Anschlüsse und da dran der Schlauch.

Das war die Erklärung für Schraubanschlüsse. Schlauchtüllen funzen noch einfacher: Du Steckt den Schlauch einfach nur auf den Anschluss und fixierst ihn mit einer Schelle. Auch dort haben die Anschlüsse ein 1/4" Gewinde für die Kühler usw.
Hier noch der Link zu den Tüllen. Du kannst also zB eine 10mm Tülle nehmen und dazu 16/10 oder 13/10er Schlauch....

Grüße
Kevin
 
Zuletzt bearbeitet:

hiho87

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
547
@zwirbelkatz, dass ist mir klar, aber dann hast nen riesen fetten kühler aufm Mainboard und kannst nicht alle RamSlots benutzen!
@multivitamin, nen H100 und da hört man langsam die Pumpe -.-
@Zündkerze, :) ich weiss sieht eben zu geil aus ^^, ists denn so schwirig die alles zu säubern? Vielleicht zirkelt es bei ihm zu langsam?
@TrueAzrael, da hab ich bei meinem Cosmos 2 keine Angst. Der 360 Radi geht oben ans Gehäuse, wenn ich mal die neue HydroCooper hole(eher nächstes Jahr) dann hol ich mir nen 240 Radi für an den Festplattenkäfig im Boden!
@Kvnn danke nochmal, werde es mir noch genauer anschauen, aber die zusammenstellung sollte gut sein so?
Weiss zwar dass die 2400rpm lüfter nicht leise sind im vollbetrieb, aber hab auch nicht vor die ständig auf fullspeed drehen zu lassen! Aber die sind sicherlich weniger laut als meine jetztigen Corsair H100 standard lüfter!
 

Simon__

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
92
Hallo Hiho,

bitte beachte, dass auch wenn das Cosmos 2 ein Monster ist, keinesfalls ganz easy den 360er oben Platz hat.
Dein im Warenkorb wirst Du schon reinkriegen, da er sehr dünn ist.
Hier habe ich es mal erklärt.

das nur zur Info.

Das Mayem sieht ganz gut aus, aber wenn ich das richtig in Erinnerung habe sagt Mayem selbst, dass es für Show-Einsätze und nicht 24/7 entwickelt wurde.
 

Simon__

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
92
Ich habe einen 280er oben - der 360er war nicht reinzukriegen so wie ich ihn haben wollte (Radiator oben, Lüfter drunter)
Mein 280er ist allerdings auch nur 3,1cm hoch
Wenn Du den 360er reinkriegen willst dann nur ungekehrte Reihenfolge: der Radiator über das Mainboard, die Lüfter darüber, unter der Abdeckung.
Du wirst allerdings trotzdem an der Abdeckung oben rumfummeln müssen, bzw. besser gesagt an der blöden LÜftersteuerung.

bzw - Ich hab 3 Radiatoren ( ich hab unten beim Netzteil 2x 240er Radiatoren drin. ) weil ich eben keinen größeren als der 280er reingekriegt habe :-(
 
Top