Microsoft Sidewinder 3D Pro Gamepad

Cha

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
217
Funktioniert dieses Gamepad unter XP ? Wenn ja wie kann man es installieren ?
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
MS Sidewinder-Software installieren und Gamepad anschließen. Sollte funktionieren (wobei das Ding von der Steuerung her imho eine Katastrophe ist ;)).
 

Cha

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
217
Euch ist bewusst, dass man dieses Gamepad an den alten Gameport an der Soundkarte anschließt ?
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Mhm, jap!
Wenn es so wie oben beschrieben nicht geht, probiere mal: Bei XP auf Systemsteuerung -> Drucker und andere Hardware -> Gamecontroller -> Hinzufügen -> Sidewinder Gamepad auswählen.
Wird von XP automatisch erkannt. Auf ok klicken, Reboot, fertig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Cha

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
217
Also die momentane Lage ist folgende:

Im Gerätemanger steht das Gamepad als angeschlossen und betriebsbereit. Bei dem Menupunkt Gamecontroller, der bei mir übrigens direkt innen Systemsteuerungen liegt (denke mal wegen der klassischen Ansicht), ist das Gamepad als nicht verbunden aufgelistet.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Vll. hilft dir das hier noch weiter:
Also hier nun die ultimative LÖSUNG!!! für den MICROSOFT SIDEWINDER mit Gameport Anschluß.....ihr braucht zuerst die Sidewinder Software 4.0 oder 3.2 geht auch (mal bei google suchen - gibt es zum downloaden - bzw. jeder sollte die CD haben)...Ihr müßt bei XP als admin angemeldet sein (wichtig!!!)..dann über start "hilfe und support" anklicken.....dort als suchbegriff "Kompatibilität" eingeben...dann erscheint links in der ergebnisleiste "älteren programmen erlaufen unter win xp zu laufen o. ä."....draufklicken...dann kommt ein text...dort ist Programm-Kompatibilitäts-Assistent blau hinterlegt....draufklicken....dieser startet...auf weiter klicken unten....jenach dem wo das programm ist (entweder auf cd oder in einem verzeichnis bei euch auf der Platte) entweder "manuell suchen" oder "programm auf cd" aktivieren und nach der datei "setup.exe" suchen...diese dann bestätigen und ausführen lassen....UND SCHWUPPS wird die sidewinder software ohne probleme und gemcker installiert und was ist, der Sidewinder wird ohne Probleme unter Gamecontroller gefunden!!! VIEL SPASS beim Zocken!!!...es geht auch ohne Microsoft und ohen einen neuen USB Sidewinder!...Liebe Grüße Threeer Very Happy
Quelle: http://forum.top-download.de/ftopic234-0-asc-45.html
 

Cha

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
217
Ich werds morgen mal versuchen und dann meldung machen :D

EDIT: Also die Software ist jetzt installiert, aber als verbunden steht es trotzdem noch nicht

Ich hab mal noch ein Bild vom dem Pad gemacht was ich mein und dem Fehler :lol:
Das 8 Axen usb pad ist natürlich ein anderes.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Power 7856

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
420
habe genau den selben, funktioniert hervorragend.
Der Sidewinder, wenn alles funtioniert, muß im System- Manager- Audo erscheinen.Achso zu oben, du mußt drinne haben den Gameport und den Sidewinder. Ich hatte auch ein paar Probs., aber nach dem 3- 4. Mal ging er dann.
Du mußt ihn auf jeden Fall als autom. Sidewinder- Erkennung eingeben.
Gruß Power7856
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
1. Versuche mal, das Pad zu installieren, wenn der andrere Controller (USB) abgezogen ist.
2. Das ist nicht wirkich ein 3D Pro. Sieht aus wie ein stino Sidewinder-Pad.
 

Cha

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
217
Kann sein, das gehört nem Freund der sein PC öfter bei mir hat, der hat gesagt, es wäre ein 3D Pro. :rolleyes:
 

pan!C

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
@ b-runner

2. Das ist nicht wirkich ein 3D Pro. Sieht aus wie ein stino Sidewinder-Pad.
Jepp da hast du Recht.Ich hatte es auch.Desweiteren hatte ich auch ein anderes (irgend so ein Gammel No Name Pad) mit angeschlossen, bzw versucht.Immer das gleiche, entweder war das eine Pad drinn oder das andere.Halt falsch ausgedrückt :D drinn waren sie beide, aber eins von beiden war immer >> nicht verbunden <<.
Ich habe beide dann genervt entsorgt und mir nun das Logitech Rumble 2 zugelegt.Ein geniales Gamepad.
 
Top