Mindfactory Reklamation GoldOrder

dr.White

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
206
Servus
also ich habe mir bei mindfactory verschiedene einzelne Komponenten gekauft und dann von denen gleich noch zusammenbauen lassen.
Soweit so gut. Zusätzlich habe ich die "GoldOrder" mit folgenden Vorteilen laut Mindfactory gekauft:

Bestellen Sie im Goldstatus bei uns und bekommen Sie für 4,90 € folgende Vorteile: Ihre Bestellung wird bevorzugt behandelt - schneller gesammelt, fakturiert und dem Logistikpartner übergeben! Nachnahme-Bestellungen bis 14 Uhr verlassen am selben Tag unser Haus (außer Samstags & wenn alle Artikel auf Lager). Berechtigte Reklamationen werden nach Eingang Ihrer Meldung an goldorder@mindfactory.de oder per Fax an 04421-9131-145 vorab getauscht! Sie erhalten Ihren Austauschartikel bevor Sie Ihren defekten Artikel abgeschickt haben (ausgenommen sind mechanische Beschädigungen & Artikel mit Gebrauchsspuren oder die Ware ist älter als 6 Monate, sowie Drucker, Scanner, Monitore, Notebooks, Kameras und Komplettsysteme). Bei Vorkassebestellungen reservieren wir 5 Tage Ihre Ware bis Geldeingang!

Jetzt ist der Arbeitsspeicher kaputt und ich hab da angerufen, die nette Dame am Telefon meinte: "Hey du hast Gold Order gekauft, also wende dich direkt an "blabla" und dann bekommst du den Austauschartikel und schickst dann den defekten ein."

Dachte mir gut, schicke also mail an den goldorder@mindfactory

Habe heute die Antwort bekommen:

vielen Dank fuer Ihre Anfrage. Komplettsysteme sind vom Vorabaustausch durch die Gold Order ausgeschlossen(Bestell Option auf Unsere Website) Bitte verfahren Sie wie unten Beschrieben. Bitte lesen Sie sich den gelben Reklamationsschein genau durch, füllen ihn aus und senden Sie den defekten Artikel, wie von uns ursprünglich geliefert, als Paket (nicht als Päckchen) an uns zurück. Benutzen sie bitte den Retourschein als Portobeleg (ihnen entstehen keine Portokosten bei Verwendung dieses Retourscheins) Senden Sie bitte auch eine Kopie der Rechnung mit ein. Mit freundlichem Gruß

Was meint ihr dazu ?? :freak:

Find das nich ok....
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.481
tja ist streng nach deren richtlinien, laut denen ein komplettsystem ausgenommen ist von dieser regelung. und das trifft dann wohl in deinem fall zu.

das ganze ist natürlich blöd, weil die das system selber zusammengebaut haben. da hätte man ja mal kurz feststellen können, ob etwas kaputt ist...
bleibt nur der rat, es nächste mal selber zusammenzubauen, dann haste auch die volle gold-order-garantie auf alle teile.
 

dr.White

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
206
wenn man aber davon ausgeht dass ein Komplettsystem für Mindfactory das ist, was bei mindfactory im Shop unter der Kategorie "komplettsysteme" verkauft wird, dann bin ich der Meinung dass die Zusatzoption "Montage und Test" aus meinen Einelteilen kein Komplettsystem im Sinne von mindfactorys shop ist.

Dann müssen sie einen doch beim kauf der option "montage und test" darauf hinweisen dass damit die "Gold Order " eingeschränkt bzw nichtig wird....

Sehe ich das so falsch oder will ich es einfach nicht einsehen meinen ganzen pc dahin zu schicken.... :rolleyes: :mad:
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.481
hmm das ist ja der knackpunkt. was zählt als komplettsystem und was nicht? wenn du bei denen das zusammenbauen lässt, ist es natürlich am ende ein komplettes system :)

aber andererseits sind natürlich deine argumente richtig, schreibe ihnen nochmal eine ruhige sachliche mail.
auch wenn es dir vielleichr dann nicht hilft, vielleicht steht dann in zukunft ein solcher hinweis bei der option "montage und test".
 

dr.White

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
206
hmmm haben sich grad gemeldet... die holen das ding ab und gut is....
mir egal

ich ärger mich da nicht mehr länger rum... die haben recht und ich bald wieder nen pc
 
Top