Mobile Desktop Ersatz mit gutem Display

tnevermind

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
274
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Eierlegende Wollmilchsau welche meinen Desktop (6c/12t 3930k, 1060gtx) und mein Macbook Pro 13 2012 ablöst

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?
6h Akkulaufzeit, max 2kg muss drin sein, leichter besser

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
1060gtx minimum performance, 1000 score im Cinebench

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?
Creo, Catia, ECad, Photoshop fürs Studium und Hobby

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
13-15"

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?
6h+ Web/Office

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?
Win10 vorhanden

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?
Nahezu egal, Trackpad und Display müssen möglichst gut sein, bin Macbook Pro verwöhnt

6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?
Ssd ab 256gb, USB-C wäre nett

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?

Preisrahmen, so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Gebraucht ist ok. Ein hauch von Wartungsmöglichkeit wäre die Kirsche auf der Sahne



Planen meine alte i7 Heizung mit 3930k und 1060gtx sowie mein in die Jahre gekommenes MBP 13 durch ein Gerät abzulösen.
 

LutzVanDerWurst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
437
Schau mal hier hatte in dem Thread eben was rausgesucht. Wo ist den der Preis ? (so wenig wie möglich, so viel wie nötig ) kann ja alles sein.

zb. Der gestern angepriesene MSI GE63 8RF-427 Raiderist mit etwas Verspätung nun für 1.239,20€ zu haben. Benötigter Code: NBBHAPPYMSI Preis sonst 1.549,00 €

Leider 2,5 kg

oder

MSI GF63 8RD-647 Thin Bezel Gaming 15,6" Full HD, Core i7-8750H, GTX 1050Ti MaxQ 4GB, 8GB RAM, 512GB SSD, FreeDOS für 989,10€ statt 1107,99€

1,86 kg ohne Windows.
Ergänzung ()

20% auf ausgewählte Notebooks von HP mit dem Code NBBHAPPYHP

sind auch noch im Angebot und alle ohne Windows.
 
Zuletzt bearbeitet:

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Hört sich für mich nach einer simplen Liste aus Notebookcheck an, da die Angaben viel zu grob sind.
Um eine Desktop 1060 zu ersetzen, wird nach einem Gaming Laptop gesucht und nicht nach einem Multimedia Allrounder. Also eher Richtung 1070+

Daher:
https://www.notebookcheck.net/Notebookcheck-s-Top-10-Gaming-Laptops.98628.0.html
Beispielsweise das Gigabyte Aero 15X, etc. (wäre meine Wahl, wenn ich es heute kaufen würde)
 

LutzVanDerWurst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
437
Es währe extrem vorteilhaft nenne, was auch immer das bedeuten soll?

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?

Preisrahmen, so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Gebraucht ist ok. Ein hauch von Wartungsmöglichkeit wäre die Kirsche auf der Sahne.


Also eie Richtung anzugeben wenn man was möchte kann ja nicht so schwer sein!


Oder so was?

2,03 Kg bis 2.1 Kg je nach Display 60 oder 144 Hz

Prozessor: Intel Core i7-8750H 6 Core
  • Gemacht für Gaming mit 15,6 Zoll Edge-to-Edge Full HD Display und 60 Hz Refreshrate; Ultraflaches Gaming Notebook mit Nvidia GeForce GTX 1060 und 16GB DDR4 2667MHz RAM
  • Dual Storage: 256GB SSD, 2TB HDD; Razer Chroma RGB, QWERTZ-Layout; GeForce GTX 1060 Max-Q für optimale Performance bei allen Games
  • CNC Aluminium Gehäuse und extra schlankes Design; Mit knappen 2kg Gewicht und weniger als 2cm Höhe
  • HDMI Anschluss, MiniDP, Thunderbolt 3 (USB-C), USB 3.1 Verbindung und RGB Chroma Beleuchtung
  • Lieferumfang: Razer Blade 15 (15,6 Zoll Full HD) Gaming Notebook
Hier ein Test von dem Gerät auf CB
 

tnevermind

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
274
Das ThinkPad kannte ich noch gar nicht, ob 2 oder 2.1 kg spielt keine Rolle. 8750H muss es wohl schon sein, dann kann ich gh.de Filter auch anschmeißen. Die Razer sind ja leider nicht sooo zuverlässig, wie sieht es mit den Gigabyte Aero 15 aus ?

2000€+- sind schon machbar
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.607
In ca. 2 Wochen kommen die neuen GPU´s von Nvidia raus, dadrunter auch die GTX1160. Warte doch einfach noch so lange...

Oder nehm das aktuelle Angebot vom GE63 welches oben verlinkt ist. Für unter 1300Euro bekommst du da extrem viel Leistung für das Geld. Dazu noch die Garantieverlängerung für ca. 20Euro dazubuchen https://direktkauf.idealo.de/portal/shopping/start?osId=3168405267681393356&offerId=3168405267681393356&ref=google100s1&camp=google100s1&utm_source=google&utm_medium=shopping&utm_campaign=shopping_dk&gclid=Cj0KCQiAsJfhBRCaARIsAO68ZM66t8dDiFLiNY8_iYUqG1jqnBvEK_i8Zq4uEtBIOGhS2BHsnrv4bRUaAqw9EALw_wcB und schon hast du 39 Monate Garantie (24 + 12 + 3 bei MSI Registrierung). Auf keinen Fall die Notebooksbilliger "Garantieverlängerung" für 99Euro dazu buchen....
 

tnevermind

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
274
Ich warte mal die GTX1160 ab und gucke was die Preise dann sagen, z.Z. tendiere ich zum Gigabyte Aero 15x. Das kann so ziemlich alles was ich mir wünsche.
 
Top