News „Modern Warfare“-Studio vor dem Kollaps?

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Naja, konnte man ja erahnen.
Die Cheffs sind weg - die Bigbosses sind sauer - und jeder der öffentlich Sympathien über die Ex-Genies austauscht, wird geköpft.

mfg,
Markus
 

roker002

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.051
naja geldgeier sind selbst schuld dass es so weit kommen musste. hätte man doch das versprochene ausgezahlt!
 

Victorious

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
352
tja das kommt davon (:
cod 4 war echt gut, cod6 kampagne auch und aus dem mp hätte so viel werden können.. aber atm hab ich auch nur noch kann nicht zu steam connecten ._.
 

enzor

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.428
Naja das Studio Respawn wird dann wohl das nächste Modern Warfare einfach Modern War nennen und wir kriegen hoffentlich mal wieder ein schönes Spiel ohne IWnet und mit Servern und Cheatschutz.
So und jetzt hör ich auf zu träumen^^
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465

cavebaer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
616
gut so evtl kriegen wir dann in zukunft nen wahres cod (natürlich unter anderem namen) das nicht auf massen markt getrimmt ist.
 

Riddick-GER

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
313
gute sache ! :)
wense weiter schön zum neuen studio wechseln ...
dan kann Activision mal net mehr soviel mit dem namen Infinity Ward anfangen :D
wense fast alle leute ersetzen müssen wird MW3 wohl einiges einstecken müssen!
So finde ich das richtig gut :) da kann man nur noch sagen selbst schuld ^^
 
M

Mr. Apprentice

Gast
Wie die Kinder.
Mehr kann man dazu nicht sagen anstatt dass die in Frieden mit ihrem Publisher leben hintergehen sie ihn.
Da geschieht es denen recht wenn sie auf die schnauze fallen.
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
Respawn Entertainment soll eng mit Electronic Arts kooperieren, heisst also, EA wird sich um den Vertrieb der Produkte kümmern.

Quelle

Zitat von enzor:
Naja das Studio Respawn wird dann wohl das nächste Modern Warfare einfach Modern War nennen und wir kriegen hoffentlich mal wieder ein schönes Spiel ohne IWnet und mit Servern und Cheatschutz.
3 mal darfst du raten wer die Idee bei IW hatte, die dedizierten Server abzuschaffen...... Jason West und Vince Zampella.
 

MoO42

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
18
ist wohl so das beste für die CoD-reihe :)
bevor es noch schlechter wird.
 

ReignInBlo0d

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.903

fox40phil

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.403
wer die alten Chefs der Mitarbeiter feuert kann ja nicht erwarten, dass die Mitarbeiter das toll finden und friedlich -als wäre nix passiert- weiter arbeiten....
ich mein wer so ein Loch in ein "Team"/ Studio reißt wird irg.wann damit rechnen müssen, das übrigen Mitarbeiter ihre Sachen packen werden...

na dann wünsche ich mal Respawn viel Erfolg!
 

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.494
Dieser ganze Kindercirkus zeigt nur, dass da bei MW2 ned viel gut ging und ziemlich viel im hintergrund passiert ist.

Ist eignetlich bekannt, welcher depp das IWnet etc. durchbringen wollte, bzw. durchbrachte? den würd ich mal persönlich kennen lernen. wer ist schuld, dass cod6 so ein schrott wurde?

ich hab aus der news hier nur erfahren, dass da streitigkeiten sind und 2-3 mitarbeiter ein Studio machen, dass sich respawn nennt. sind das die bösen? oder war es activision? wer steckt hinter dem ganzen schlamassel??

THX

greez
 

KoTm

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
349
alter schwede, die haben das erfolgreichste spiel der geschichte rausgebracht obwohl es so eine starke kritik gab... und dann werden die chefs einfach gefeuert?
 
1

123peter

Gast
ich kann immer nochn icht verstehen warum hier so viele über cod6 eumhacken da die meisten es auch bestimmt gekauft haben wenn man sich die verkaufszhlen angucken
Ich muss sagen das einzige cod das ich gespielt hab war cod4 und bin froh darüber :D
 
Top