Möglicher Betrüger auf Ebay

Red Paxxin

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
17
Hallo Community,

Ich habe gestern ein Notebook bei Ebay für 311€ ersteigert.
So weit, So gut. Jetzt habe ich festgestellt, dass der Verkäufer wohl unseriös ist.
Er hat nur 33% positive Bewertungen, die restlichen sagen alle das selbe aus:"Habe bezahlt, aber den Artikel nie erhalten"

Auch greift der Ebay Käuferschutz bei ihm nicht. Die einzigen Bezahlarten sind Überweisung und Barzahlung bei Abholung.
Ich habe auch schon überlegt, ob ich das Notebook abholen soll, allerdings wäre der Weg so weit, dass das vom Preis her eher nicht lohnenswert wäre.

Gibt es eine Möglichkeit vom Kaufvertrag zurückzutreten? Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass das Notebook nicht ankommen würde, wenn ich bezahle.
Danke schonmal im Voraus.
Red Paxxin
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.670
Dann machst Du das Paket im Beisein des Boten auf und lässt es quittieren und dann das Geld bei der Post einfrieren, dauert eh etwas länger bis die weiterleiten?
 

Red Paxxin

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
17
Per Nachnahme!
Das ist echt eine gute Idee. Da hab ich noch gar nicht dran gedacht.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.670
Wird der Verkäufer aber garantiert nicht machen wollen.
 

Frostborn

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.922
Die Bewertungen sieht man doch schon vor dem Kauf. Was bietest du überhaupt bei dem`?
 

JanKrohn

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
982
Er hat nur 33% positive Bewertungen, die restlichen sagen alle das selbe aus:"Habe bezahlt, aber den Artikel nie erhalten"

Auch greift der Ebay Käuferschutz bei ihm nicht. Die einzigen Bezahlarten sind Überweisung und Barzahlung bei Abholung.
Hat er evtl. nur drei Artikel verkauft? 33% deuten stark darauf hin, und wenn die beiden Negativen grad erst entstanden sind, konntest Du es beim Bieten vielleicht gar nicht bemerken.

Aber vielleicht gibt es hier im Forum ja eine gute Seele, die fuer Tuete Bier und/oder Kiste Haribo das Notebook inspiziert, abholt, und weiterleitet (auf Grund der Entfernung scheide ich selbst wohl aus...)
 

My Name Nobody

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
536
Ein Link zur Auktion wäre nett. Im Zweifel würde ich nicht bezahlen. Schau mal wie der Gegenüber sich verhält. Auch Ebay kontaktieren kannste.
 

pl1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
808
@Red Paxxin

Ist doch ganz einfach, ich würde jetzt kein Geld bezahlen.

Was soll dir Passieren, Abmahnung wegen nicht Bezahlte Artikel ?

Kannst auch danach behaupten, das der Verkäufer dir Unseriös vorkommt und nicht vernünftig auf Nachrichten Antwortet.

Danach weist du Ebay auf seine Bewertungen hin, so das du starke Zweifel an einen Erhalt der Ware hast.

Das ende vom Lied wird sein,das der Fall geschlossen wird zu deinen Gunsten.

Nachnahme ist ganz Riskant, du musst den Postboten kennen aber er wird dich nicht vorher reingucken lassen.

Vielleicht würde er beim öffnen des Paketes als Zeuge aussagen, was den wirklich im Paket war, aber das Geld währe trotzdem weg.

Kannst dir ja überlegen was dir einfacher erscheint Tor 1 oder Tor 2.

Ich würde Tor 1 nehmen weil in Tor 2 sind die Steine :evillol:
 

Red Paxxin

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
17
Er hat das definitiv schon öfters gemacht, also die Artikel nicht losgeschickt.
Bei Ebay hat er zwar nur die zwei negativen Bewertungen, allerdings habe ich seine Adresse gegoogelt, die er mir geschickt hat und herausgefunden, dass es einen Shop gibt, der über Amazon läuft und über den gleichen Namen. Dort hat er auch extrem viele negative Bewertungen mit dem gleichen Hintergrund.
Hier der Link zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/TERRA-MOBILE-ULTRABOOK-1450-II-fast-NEU-/261397205405?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item3cdc7cd19d&nma=true&si=7XdjVyWcsxXrEx8BWgo%252FUjrHdWc%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557
Ich werde das dann wohl aussitzen, bzw. morgen bei Ebay anrufen. Der Artikel ist ein wenig südlich von Köln stationiert, falls sich wirklich jemand bereit erklären sollte da für mich vorbei zu schauen..
 

Nico

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
144

RoccoNaut

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
487
Kurze Anmerkung:

ich komme aus dem gleichen Ort.
Wenn du was arangierst, kann ich da mal vorbei fahren.

Hast auch eine PN
 
Zuletzt bearbeitet:

JanKrohn

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
982
Der Artikelstandort springt allerdings zwischen den Auktionen: Zuelpich, Euskirchen... Wenn man weiter sucht, findet man vielleicht noch mehr :).

(Aber ist ja alles die selbe Region.)
 

Red Paxxin

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
17
Hab das jetzt dahingehend geklärt, dass ich mir das Packet per Nachnahme habe schicken lassen.
Zwar funktioniert der Vorschlag, von wegen quitieren lassen und Geld einfrieren nicht(habe bei DHL angerufen), allerdings habe ich dann immerhin die Gewissheit, dass ich nicht für etwas bezahle und dann das Packet nie ankommt.
Zwar könnte nichts drin sein, aber dann liegt ein eindeutiger Tatbestand des Betruges vor.
Und dann kann ich immernoch Strafrechtlich gegen ihn vorgehen.
Danke für die Mithilfe und Angebote!
 
Top