Netzteil defekt? "klackern" bzw. "hocher Piepton"

Christian433

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
777
Hallo.

Habe seit einiger Zeit ab und an im Windows (idle) und etwas öfters unter 3D Last (BF3) ein kurzzeitiges (paar Sekunden) "klackern" bzw. "hoher Piepton." Dieses verschwindet in der Regel wieder.

Habe als erstes auf die Graka getippt, diese wurde auch getauscht, welches das Problem nicht beheben konnte...

Nun tippe ich auf das NT (beQuiet Straight Power E7 480 Watt). Das NT ist nicht mehr das neueste.

Habt ihr ne Idee? Seht Ihr es auch so wie ich, das ich mal das NT tauschen sollte???

Falls ja, welches alternative NT sollte ich kaufen???
Dachte an sowas: http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p757798_430-Watt-be-quiet--Pure-Power-CM-Modular-80--Bronze.html

Danke für die Hilfe.

Vg
Chris
 

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.391
wenn du denkst es wäre das Netzteil dann bau das ding mal aus und sauge mal den Staub aus dem Innenleben und kuck ob es dann besser wird
 

werner2210

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
522
nicht mit dem staubsauger im rechner rumfummeln!

durch die luftreibung am plastikschlauch läd der sich statisch auf und du könntest so deine hardware zerstören.

nimm nen kompressor.

ein Fiepen aus dem Netzteil bedeutet meißt das irgendwelche Spulen nicht vernünftig festgeklebt worden sind, also Spulenfiepen.
Das ist nicht schlimm aber extrem nervig :D
 

Christian433

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
777
Einen Kompressor hab ich leider nicht... :(

Wobei wir bei uns hier Parkett und Fussbodenheizung haben. Hatte gestern den
Rechner nach ca. 1 Jahr auf und da war so gut kein Staub drin...

Ja also geht ihr auch, aufgrund meiner Beschreibung, vom Netzteil aus?
Oder kann so ein Geräusch auch von einem Mainboard ausgehen? Oder vielleicht auch von ner
HDD???

Oder gibts be meinem NT bekannte Probleme bzw. Ausfälle etc.???

Danke.
 

Andreas999.nlb

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.214
Hi,
Du kannst ja mal zum nächsten Elektonikladen ggf auch Baumarkt gehen
dort bekommste auch den Kompressor aus der Dose :D sprich ne
Dose Druckluft. Einfach dann das NT mal ausblasen aber wenn möglich den
Lüfter mit nen Stift oder ähnlichem festhalten. Das Ding wird wenn Pech
hast schnell zu einem Generator.
 

Christian433

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
777
Da mein NT aber schon bestimmt 3 Jahre aufm Buckel hat, sprich auch sehr viel gelaufen ist, werd ich mir wohl mal ein beQuiet System Power 450Watt NT bestellen und gucken...

Dachte halt, das jemand von euch schonmal so ein Problem gehabt hatte?!

Hab ja auch schon die Graka getauscht... Das nervt vielleicht!

Vg
chris
 

Christian433

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
777
Das bestimmt.

Aber wie du oben bestimmt gesehen hast, hab ich die Graka ja schon getauscht!
Keine Besserung...

Weiterhin ist das "klackern" bzw. dieser kurze hochfrequente Ton ja nicht IMMER da, sonst nur sporadisch und dann auch nur für ein paar Sekunden...

An Spulenfiepen hab ich auch gedacht...
 

Christian433

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
777
Ok. Dann werd ich das mal so machen, denke ich ... ;)

Bedanke mich!!!!
 
Top