Neue Festplatte verliert Fitness & Performance

joeee

Cadet 3rd Year
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
42
Hallo,

ich habe mir vor ca. einer Woche eine neue Festplatte von Hitachi gekauft.
Ich buntze hin und wieder Speedfan, um über S.M.A.R.T. die Fitness, Performance und Temperaturen zu überprüfen.
Mir ist aufgefallen, dass die neue Hitachi schon 2 Striche von Fitness u. Performance verloren hat, sie ist also nicht mehr bei 100% sondern bei 91%. Zu anfangs hatte sie 100%..
Die anderen Platten sind z.T. schon ca. 3-4 Jahre alt und haben alle trotzdem noch 100% Fit. u. Perf.
Was meint ihr? Kommt das häufiger mal vor, dass Platten am Anfang etwas verlieren und sich dann wieder "fangen" oder geht das wohl weiter bergab, bis sie in ein Paar Wochen tot ist..?
 
scheint normal zu sein bei speedfan, hab ich mit fast allen meinen platten so.. die fangen sich nicht mehr, fallen aber in der regel auch nicht weiter.

-andy-
 
Auf diese "Stricherl" würde ich nicht zu viel geben. Die sind sowieso nur ein ganz grobes Schätzeisen.

Selbst einige der S.M.A.R.T. Werte sind zu vergessen, da sie nicht vernünftig gemessen werden.
Was zählt sind Benchmark Werte, und diese sollten nicht nachlassen über die Zeit.
 
Zurück
Oben