Neue Grafikkarte, neues Mobo, kein Bild

veNN

Newbie
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Hallo habe mich registriert mit der Hoffnung hier Hilfe zu bekommen..

Also, ich hatte mir die rx480 bestellt weil meine jetzige Radeon 7770 den Geist aufgibt ( Kugellager kaputt). Da ich aber einen fertig PC von Acer habe und dieses Board nur pci 1.1 hatte, habe ich mir heute ein neues Board geholt. Sockel 1155 Intel. Nachdem ich alles eingebaut habe auch die neue graka geht der PC zwar an CPU und Festplatte laufen aber bekomme kein Bild. Der graka kühler läuft leider auch nicht.

Bei meinem alten Board lief der kühler von der neuen graka aber hab kein Bild bekommen bzw der PC ist nicht hoch gefahren. Ich bin mit meinem Latein am Ende..

Mein System

i7 3770
8gb RAM kingston
Saphire Radeon rx480/ alte war Radeon 7770
Asrock h61m-vg4/ altes war ein Acer aspire m3985
Netzteil thermaltake 530w
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
AW: Bin am verzweifeln...

und wo ist der Monitor angesteckt? BIOS aktuell? Klappts mit der alten Karte?
 

smn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
306
AW: Bin am verzweifeln...

Stromstecker an der Karte?

btw: Ein aussagekräftiger Titel hilft dabei, Leute zu finden, die zu deinem Problem was sagen können.
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
AW: Bin am verzweifeln...

Probiere mal VGA auf dem Board und dannach kannst du im Bios einstellen welche Grafikkarte bevorzugt angesteuert wird.
Bios Version prüfen, ggf. aktuallisieren.
Ein Bios reset hilft auch oft. Vorausgestzt es ist alles richtig angeschlossen
 

diamdomi

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
6.614
PCIe 2 gibt es seit 2007. Du hast ganz sicher kein Mainboard mit einer älteren Version gehabt. Desweiteren war im Rechner eine 7470 drinne. Oder wurde eine 7770 später eingebaut?

Was ich vermute: Du hast wohl der Grafikkarte keinen 6 Pin Stromanschluss gegönnt ;)
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.219
Die Abstandhalter sind an den Positionen - und nur da - im Gehäuse angebracht worden wo auch das Motherboard Bohrungen für die Befestigung auf dem Tray hat?

Kabel alle korrekt angeschlossen? ATX 24Pin, CPU 4/ 8Pin, Stromversorgung für die GPU, Kabel des Lüfters vom CPU-Kühler, etc. pp..?

Zum weiteren testen die Null-Methode an-/ verwenden.

Mehr zur Null-Methode siehe Schwarzer Bildschirm/ Rechner bootet nicht/ Null-Methode

Beim Punkt Schnelldurchlauf ist mit 3 Spiegelstrichen die Null-Methode zu finden.
 

veNN

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Ok ja der Titel ist dumm...

Die 7770 hatte ich später eingebaut.
Stromstecker ist natürlich auch dran.

Monitor ist an der graka per hdmi. Leider hat das neue mainboard kein hdmi Anschluss nur einen vga, womit ich keine Chance habe ins bios zu kommen. Hab keine Röhre oder einen Adapter oder sonstiges hier. :(

Alle Stecker sind richtig dran, so viele sind es ja auch nicht. Wie gesagt die Festplatte CPU Front usw usw läuft alles. Tastatur leuchtet nicht und bekomme kein Signal auf den Bildschirm, es kommt halt auch kein piepen vom mainboard, alte graka auch ausprobiert selbes Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coalminer

Gast
Kein VGA Adapter zur Hand ums mal erst mit der Onboard Grafik zu probieren?
Oder ein Dvi Kabel für die externe statt hdmi?
Leuchten denn überhaupt led`s auf der Graka?Lüfter müssen nicht immer sofort laufen,da die neueren Grakas erst bei höheren Temps die Lüfter starten.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
wenn das ein neues Mainboard ist braucht das erst ein BIOS Update um die CPU erkennen zu können
 

veNN

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

Theobald93

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
7.119

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Schau mal auf dem Board nach einem Aufkleber Bios 1.30 oder höher.
Könnte auch auf der Verpackung sein.
Damit hättest das Biosupdate Problem ausgeräumt

Anosnten die Null-Methode hier aus dem Forum probieren
 
C

Coalminer

Gast
Cpu sollte unterstützt werden gibt ja nur eine Bios Version.;)
Da gibs nur 1.30
sry gibt wohl 1.40 noch,aber die cpu sollte ab 1.30 laufen und das war wohl die erste
 
Zuletzt bearbeitet:

Felix94

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
528
Falls noch nicht gemacht würde ich erst mal einen BIOS Reset versuchen, auch wenn das bei einem neuen Mainboard eigentlich keinen Unterschied machen sollte, aber schaden tuts nicht und geht auch schnell. Ansonsten die Null Methode (Link weiter oben). Auch darauf achten ob überhaupt am mb ein Lautsprecher angeschlossen ist.
 
C

Coalminer

Gast
Jo würde ich auch machen minimal Konfiguration 1 Ram Riegel,Igpu also Monitor ans Board.War kein Vga Adapter beim Monitor oder Graka oder Mainboard dabei?Kein Vga Kabel zu hand oder hat der Monitor auch keinen Vga Anschluss?
 

veNN

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)
Top