Neuer Kühler für Phenom II X4 955 BE

MaDDiN09

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.022
Hallo!

Hab die nase voll vom boxed Kühler des Phenom II X4 955! Der ist einfach viel zu laut und kühlt noch nichtmal gescheit. Dabei ist mein Gehäuse (Antec 900) schon sehr gut belüftet.
Eigentlich bin ich ja etwas skeptisch mit einem neuen CPU Kühler, weil die Montage ja - besonders bei AMD AM2+ Sockeln - etwas kompliziert sein soll. Aber so wie bisher gehts auch nicht weiter...
Die CPU wird nicht übertaktet, daher beschränken sich die Anforderungen auf erträgliche Lautstärke und vllt etwas bessere Kühlung als beim Referenz Kühler. Preislich nicht mehr als 20 Taler.
Hab hier in der Kaufberatung schon 2 Kühler gesehen undzwar den Cooler Master Hyper TX3 und den Arctic Cooling Freezer 7, bei den Bewertungen schrieben aber viele Leute über umständliche bzw. unmögliche Montage auf einem AM2+ Sockel, und da ich schon Probleme hatte, den Referenz Kühler zu montieren, möchte ich hier kein Risiko eingehen.

Welche Kühler könnt ihr mir also noch empfehlen, die in etwa meinen o.g. Anforderungen entsprechen??

VG
Martin
 

martius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
301
Ich verstehe nicht wirklich, was du für Probleme bei der Montage haben könntest. Durch das Retentionmodul auf allen AMD-Boards ist jegliche Montage, bei der nicht das Modul entfernt wird, kinderleicht.

Ich denke der Arctic Cooling Freezer 64 mit einer PWM liegt optimal in deinem Budget. Dieser Kühler ist supereinfach zu montieren und ist aufgrund seiner PWM-steuerung auch noch sehr leise.

http://geizhals.at/deutschland/a249890.html

nur ob die Temperaturen vernünftig werden ist noch eine andere Frage, für 10 Silberlinge mehr würdest du einen wesentlich besseren Kühler bekommen.....mit Übertaktungspotential

http://geizhals.at/deutschland/a398435.html
oder
http://geizhals.at/deutschland/a486335.html
 
Zuletzt bearbeitet:

BH2210

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
866
Der Boxed Kühler des 955er ist ne Krankheit und erzeugt eine Lautstärke das man meint man sitzt in einem Rechenzentrum.

Vorausgesetzt du hast genug Platz in deinem Gehäuse kann ich dir den Scythe Mugen 2 Rev. B empfehlen.

Starke Kühlleistung und sehr sehr leise.

Gruss Bernd
 

frosti99

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
159
Hab selber den TX3 verbaut, für seinen Preis kühlt er wirklich gut und ist leise.

Bei der Montage von solchen Dingen gehört immer ein wenig handwerkliches geschick dazu, du musst überall aufpassen das der Kühler fest sitzt, egal ob mit Push-pins, Verschraubung oder diese Nasenklammern.

Ich glaub was besseres als die beiden von dir genannten wirsd du in der Preisklasse nicht finden, da würds zwar noch den XIGMATEK HDT-S963 geben, da soll der Lüfter aber lauter als beim TX-3 sein.
 

Stimo89

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
748
oder den Revoltec Pipe Tower Pro, sollte auch leicht zu montieren sein, und der preis liegt um die 20 Taler. doch rein von der marke her würde ich auf den arctic cooling, der dir auch martius empfielt, setzen!
 

MaDDiN09

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.022
Okay, wenn das so ist dann werd ichs vllt mal mit dem Arctic Cooling Freezer versuchen...kurze frage noch: Bekommt man den im Mediamarkt?? Ich fahr heut nach Düsseldorf, da könnt ich den gleich mitnehmen...
 
A

AMD User

Gast
deine probleme hatte ich auch.problemlöser :mugen 2 für 32 euro.
Ergänzung ()

das mit pc teilen und mm würde ich vergesen.wenn du conrad arlt und co in der nähe hast ja.
 

torquesque

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
794
noctua nh-u12p se2.
 

t4ub3

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.513
@ über mir: er sucht nen lüfter im rahmen bis 20€, keine 60€ -.-
also ich kann dir auch den ac freezer empfehlen, hab den bei mir selbst verbaut, und bin mit der lautstärke und kühlleistung sehr zufrieden. hab allerdings nur nen X2 (siehe sig.). und im mediamarkt wirst du den lüfter vllt finden, aber da wird er mindestens 30€ kosten^^ würd den eher irgendwo online bestellen, bzw. zu nem "richtigen" elektro/pc-geschäft gehn.
 

CrankAnimal

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
133
Ich würde an deiner Stelle 10 € mehr ausgeben und nen EKL Brocken holen.
Super leise und super Kühlung, für den Preis einer der besten. Habe selbst für mein Cousin einen verbaut auf nem Phenom II 955 und der kühlt 1a.
 
M

MC BigMac

Gast
Gute Kühler kosten etwas mehr als 20€. Der Artic Freezer 7 kann nur nach oben pusten und nicht nach hinten, wenn ich mich erinnere. Der Artic Freezer 64, habe ich umbauen müssen, der war einfach zu laut.
Jeder hat ein anderes empfinden der Lautstärke, deswegen ist es nur schwer was zu empfehlen.

Welche Lüfter sind bei dir verbaut und wo?
 
Zuletzt bearbeitet:

MaDDiN09

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.022
Naja mein PC is an sich schon kein silent rechner, man hört die gehäuse lüfter auch. Aber das was der AMD Kühler da abliefert ist selbst mir zu heftig, das übertönt teilw. sogar die boxen.

Ich hab ja wie gesagt den Antec 900, also
2x 120mm Front (Saugen rein)
1x 140mm Oben (Saugt raus)
1x 120mm Hinten (Saugt raus)

Das ist ganz ordentlich denk ich mal, da ist wirklich ein guter airflow. Ich brauch wirklich keine extrem gute Kühlleistung da mir OC sowieso gleichgültig ist, aber ich will kein Düsentriebwerk haben:D
 

MaDDiN09

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.022
Hab mittlerweile einen neuen Kühler, aber nicht den Arctic Freezer. Der Typ im PC Laden meinte der würde nicht auf mein Board passen. Er hatte nur den Cooler Master Vortex 752 da und weil ich keine lust hatte nochmal dahin zu gurken hab ich den genommen.
Leider musste ich gerade eben feststellen, dass der von der Lautstärke her nicht wirklich viel leiser ist als der boxed Kühler. Da ist ein 120mm Lüfter drauf, kann ich den runternehmen und gegen einen anderen, leisereren tauschen??

vg
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.957
Wenn du ungefähr den hier hast: https://www.computerbase.de/preisvergleich/a264591.html
kannst du keinen anderen 120er Lüfter drauf machen, da da wohl nur 92mm-Lüfter drauf passen. Da gibt es sicher leisere/bessere als den der drauf ist.
Dennoch wirst du kein optimales Ergebnis bekommen, da du dir keinen Tower sondern einen Top-Blow-Lüfter geholt hast, was meiner Meinung nach Schwachsinn ist. Allerdings ist auch der AC Freezer kein 120er sondern glaub auch 92er.
Optimal wär ein Tower-Kühler mit 120er Lüfter. Dafür muss man aber wohl tiefer in die Tasche greifen.
Der würde wenns möglichst billig sein soll wohl am meisten Sinn machen denke ich:
Xigmatek HDT-S1283 -> https://www.computerbase.de/preisvergleich/a266584.html
 

MaDDiN09

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.022
Naja es geht mir ja weniger um eine optimale Kühlung als um eine möglichst geringe Lautstärke. Wäre es also grundsätzlich möglich den montierten Lüfter gegen einen anderen 92mm Lüfter zu tauschen, damit das Teil leiser wird??
 
Top