Neuer PC für aktuelle Spiele - Ergänzungen?

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.138
Hallo Zusammen,

ich bin gerade an einem neuen Projekt und wollte mir vor dem Bestellen noch den ein oder anderen Rat einholen, denn nobody's perfect ;)

Anforderungen soweit bekannt:
GTA V
BluRay brenner
leise
FHD - Single Monitor

Mein Tipp war eine starke CPU zu nehmen und eine Mittelklasse GPU, um später die Option zu haben auf eine neue GPU umzusteigen.

Als Hardware hatte ich an Folgendes gedacht:

CPU: i7 4790k
Kühler: Noctua NH-U14S - mit zweitem Lüfter
Mainboard: Asus Z97-C - eigentl. bin ich ein Fan von mATX Boards, aber ich befürchte das der Kühler dann den Grafikkartenslot blockiert.
Ram: 16GB G.Skill TridentX DDR3-2400 CL10 - Der Heatspreader ist zum Teil demontierbar und als Dual Kit kann ich die RAM Bänke A2_B2 nutzen und somit etwas mehr Platz für den Kühler schaffen. Evtl. hab ich sogar Glück und durch die 8GB Module ist der RAM Dual Ranked.
SSD: 256GB Crucial MX100
HDD: 3TB Western Digital Green - DatenGrab
GPU: GTX770 Windforce 3x OC 2GB - Wobei hier der Freitag noch abgewartet wird was die GTX 970 kosten wird oder evtl. auf eine 770 4GB oder eine 780(ohne Ti) umgeschwenkt wird.
Netzteil: BeQuiet: 450W Straight Power E9 - 450W sollten es schon sein, evtl. käme noch das 500W E10 mit Kabelmanagement in Frage, sind aber auch wieder 20€ Unterschied das 400W E10 könnte zu schwach sein, oder?
Tower: Nanoxia Deep Silence 2 - Da es leise sein soll.
Laufwerk: LG BH16NS40

Also Feuer frei :)

Btw: Der zukünftige Nutzer möchte nur Grafik von den "grünen", an sonsten bin ich eher auf die Hersteller mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe ausgerichtet (ASUS - Boards; Crucial SSD; WD HDD; Netzteil BeQuiet) :freaky:
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.721
Zuletzt bearbeitet:
T

Tausendsassa

Gast
Die Empfehlung soll jetzt ein Witz sein, oder?

@exige
450W würde wohl reichen.
Aber aufgrund des geringen Aufpreis für das besseren E10 und des Kabeldings würde ich das nehmen.

Evtl. hab ich sogar Glück und durch die 8GB Module ist der RAM Dual Ranked
Die sind doch immer Dual-Ranked.
Die neuen 8Gbit Chips sind ja noch viel zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tausendsassa

Gast
Dann erklär doch mal warum du den empfohlen hast.
Er kostet nicht viel weniger, ist langsamer, nicht mal CL9, er ist nicht flacher

Außerdem hast du ja geschrieben "offziell ..."
 

CHILEChile

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.044
Zuletzt bearbeitet:

ExigeS2

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.138
Meiner Meinung nach ist 1600er nicht mehr aktuell, der 2400er kostet fast das Selbe und bringt doch noh einen Performance Schub: RAM Mythen
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.594
Top