Neuer PC mit nur Problemen

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Hallo Leute

Ja , mein neuer PC ist da.
Hab ihn mir für 10 Euro bauen , lassen unten seht ihr ja was drin ist.
Naja gut fing damit an das er nicht mal anging , naja dann hab ich gemerkt der Power SW Stecker war nicht drin.
Ok dann gings , voll happy und so.
Wollte Windows Xp pro drauf machen doch da kam Fehlermeldung , naja hab ich gedacht mach ich WinXP Home drauf. Ebenfalls Fehler Meldungen , das der PC zum SChutz runtergefahren wurde.
Da stehen dann Fehlermeldungen die irgendwas mit acpi.sys oder asbd.sys zu tun haben.

Naja und dann fiel mir als auf das der CPU Kühler nicht drehte , dann kam auch irgendwann die Meldung das er das nicht tut, dann hab ich CPU Fan reingesteckt und er dreht sich nun.
Aber die Fehlermeldung ist nun wieder da nachdem sie mal weg war, aber der Kühler dreht sich und es kommt trozdem das ich es überprüfen soll ob er sich dreht oder die Geschwindigkeit so low ist.
Naja ich habs dann mal mit Knoppix versucht , Bios Reseten auf Standart , aber Hilft alles nicht bekomm das Ding nicht zum laufen....

Wenn ich garnichts mache und nur Hochfahren lasse kommt dann auch noch die Meldung NTLDR fehlt.

Helft mir bitte.
Danke
 

*FullFlex*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
362
wenn du gar nichts machst und den "NUR" hochfahren läst muss ja der fehler kommen, da du ja noch kein betreibssystem installiert hast :D
oder hast du schon installieren geschafft?
wenn ja hast du cd, oder diskette beim hochfahren noch in einem laufwerk??
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Für 10 Euro kann man ja auch nicht viel erwarten...
Ist Kühlpaste zwischen Dye und Kühler?
Sind die RAMs richtig gesteckt (welche sind es?) ?.
Ne ne; ich würde den lieber nochmal komplett (mit allen Kabeln und so) abklemmen und mit minimaler Konfiguration (CPU/RAM/HDD/GraKa) testen und schauen, was passiert.
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Also Ram ist von Corsair steht ja unten ^^
Die Stecken auch richtig.

Und ob der CPU Kühler richtig draufgemacht wurde keine Ahnung.

Hm... mist was mach ich , keine Ahnung wo der Fehler liegt.

Ne komme nicht zum Windows installieren , kommen ja ständig Fehler.
 

*FullFlex*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
362
ich mein mit 1000 posts, hast du bestimmt grundkentnisse im pc bereich:D
wie schon vor mir gegsat, steck alles noch mal neu, überprüf ob cd laufwerk und festplatte richtig per ide kabel mit dem board gesteckt sind.....primär, sekundär etc.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.074
Was ist dein First Boot Device?

Hast du auch eingestellt, daß er von CD/DVD booten soll?
 

*FullFlex*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
362
vielleicht fehlerhafte einstellung der festplatten im BIOS? In diesem fall musst du die festplatte am primären IDE-Controller und als master eingestellt haben.
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Meine güte: "der RAM ist von Corsair"
PC2100 / PC2700 / PC3200 ?
Hier ein paar Anleitungen, wie man es NICHT machen soll:
www.dau-alarm.de

Teste mal nur 1 RAM !
Wieso ist die Sig auch doppelt (Sig + Nethands)
 
Zuletzt bearbeitet:

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Leute ich bin nicht dumm oO
Ich hab schon Ahnung und das Problem scheint tiefliegender zu sein.
XP Installation wird durch Fehler abgebrochen oder es komtm garnicht dazu.
Der CPU Fan wird als Fehlerhaft angezeigt , dabei scheint er mir aber zu gehen.
Ram denke ich wird es nicht liegen , aber ich werde es mal testen.

Und bei einem neuen PC baut man ja wohl PC3200 Ram ein.

Ich denke das Prob. wird was mit dem CPU Kühler zu tun haben wobei das nicht die installations Probs. erklärt und eben was mit der Platt falsch.
Aber HDD konnte ich keinen FEhler entdecken die steckt richtung ich denke wenn man Bios resetet sollten auch die Einstellungen richtig sein.

Ich kann mir einfach nicht erklären wie diese Fehler dort oben entstehen.

Vieleicht mehr auf die Oben genannten Probleme eingehen.

Also meint ihr Neustecken und dann das Bios nochmal reseten und dann versuchen zu installen?
 

bruhn85

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
23
Also ich würds auf jeden Fall erstma mit dem RAM versuchen! Hatte nämlich auch schon solche ähnlichen Probleme und da war der RAM dran schuld.
Zu dem CPU-Kühler Problem: Stell doch einfach im BIOS die Meldung mit der Drehzahl auf disable!
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.074
Ja, versuch mal eine Instalation noch CMos-Clear (evtl CPU-Lüfter-Fehlermeldung auf disable, ist ne gute Idee).
 

Najef bin Abdul

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
789
Zitat von -=|Vegeto|=-:
ich denke wenn man Bios resetet sollten auch die Einstellungen richtig sein.
naja,was heißt richtig^^
richtig im sinne von "würde theoretisch hochfahren",das heißt aber nich,dass du so dein OS installieren kannst.

wird denn alles brav im bios erkannt?

und auch wenn vllt wieder so klingt,als ob ich glauben würde du wärst dumm,aber check noch mal alle stecker.^^ :D ;)
wenn dein "pc-bauer" schon nich dran denkt den cpu-lüfter und den power knopf einzustöpseln fehlen mit großer wahrscheinlichkeit auch andere stecker
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Also nachdem ich alles gechecked habe und ich festgestellt habe das alles richtig steckt.
Und im Bios auch nichts falsch ist , kann es nur ein Hardware Defekt oder etwas in der anderen Richtung sein , also zu einer Filliale gebracht und schau an es ist was schwer wiegerendes , um 13uhr wollten sie mich anrufen^^

Also mal sehen.
 

bruhn85

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
23
JA! Ich wills auch wissen! Raus mit der Sprache!:jumpin:
 

Najef bin Abdul

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
789
hm,also doch n hardware-defekt..^^
lasst uns wetten abschließen,was kaputt ist!;)
ich sag festplatte.^^

btt:13 uhr wird´s heut nich mehr:p
haben die sich schon hören lassen?
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
Zu meinen erstauen Top Service ^^

Hat alles geklappt hab das Ding um 14uhr abgeholt.
Und bin grad im Inet und installiere alles , mal hoffen das es nun gut geht :)

Kaputt war der Ram :)
Konnte ich nicht mehr testen aus Zeit gründen ^^
Und irgendwie der CPU Kühler hat noch Probs. gemacht.
 
Top