neues Mainboard - Soundprobleme

-chris

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
62
Hallo zusammen,

ich habe mir ein PC-System zusammengebaut (Siehe Signatur). Ich wollte den Sound testen, aber es kommt kein Ton raus. Es wird aber angezeigt, dass Sound aktiviert ist und auch nicht auf lautlos ist. Ist der Soundausgang defekt? Oder was könnte das Problem sein?
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.149
Wo kommt kein Ton raus?
Welche Buchse hast du genommen? Vorne oder Hinten?
 

-chris

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
62
Kommt bei keiner Buchse ein Ton raus.
 

Antimon

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.614
In Windows die richtige Soundkarte für die Soundausgabe eingestellt? Da heutzutage jede Grafikkarte auch Audio anbietet kommt es oft genug vor, dass hier die GraKa statt dem onboard Sound konfiguriert ist.
 

Michael2611

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
4
Ich habe das gleiche Problem aber mit einem Board von ASrock(P67Pro3 SE). Bei mir wird auch der Lautsprecher angezeigt ind man kann ihn auch Testen und der Pegel schlägt aus nur kommt kein Ton. Ich habe min. 5 Treiberversionen von Realtek getest aber alle mit dem gleichen Ergebnis. Lautsprecher ist on, Lautstärke auf 100% aber kein Ton erklingt. Einzig angezeigt wird, das der LS an der "vorderen" grünen LS Buchse angeschloßen sein, obwohl ich KEIN Frontpanel besitze. Deaktiviere ich es im Bios, wird angezeigt, dass KEIN LS angeschloßen sein?!?!

Ich weiß mir keinen Rat mehr....um so mehr bin ich auf die Antworten hier gespannt.

Thx.
 
C

CaptainStor

Gast
Habt ihr ein BIOS Update gemacht und vergessen einen CMOS reset durchzuführen? Wenn nicht trotzdem mal CMOS reset versuchen.
 

-chris

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
62
Eigentlich muss das Mainboard doch ohne Lautpsprecher oder Headset einen Ton von sich geben? Oder irre ich mich da?
 

unbekrolli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
387
Antimon (#5) hat recht. Bei der Installation der GraKa wird meist auch der Sound für den HDMI Ausgang installiert.
Schau mal unter Systemsteuerung -> Sound nach welcher Treiber aktuell installiert ist und rufe das Soundschema dazu auf dort wird dir auch angezeigt welche Ausgänge (Farbe) du verwenden musst . Bei Verwendung einer Soundkarte sollte der Treiber dafür installiert sein.

Informationen gibt dir auch der Gerätemanager aus. Leider installiert Windows seinen Standardtreiber, das Mainboard, die GraKa und die Soundkarte jeder seinen eigenen Treiber, so ist in vielen Fällen das Problem vorprogrammiert.
Verbinde mal das MoBo mit dem Kabel vom CD-Laufwerk und verwende den MoBo Soundausgang.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.122
Hatte das Problem auch.
Lösung:
Sound Manager starten. Dann oben den Reiter HDMI Output wählen. Dann rechts "Standartgerät festlegen" anklicken. Dann Testen. Falls das nicht funzt, die anderen Reiter so durchprobieren.

Bei dem Reiter "Lautsprecher" hatte ich auch keinen Ton.

Das ganze kann man auch über den "Lautstärkemixer" regeln.
 
Top