Neues Netzteil blos welches?

Sponny

Lt. Commander
Registriert
März 2008
Beiträge
1.046
Habe bisher ein cobalt mit 650watt...
fängt allerdings immer wieder an ein komisches surren von sich zu geben...
nach einigen tagen hört es zwar wieder auf, dach es kommt immer wieder.

wollte mir daher ein neues kaufen villt von be quiet oder so weiß leider nicht wirklich welche marke da gut ist... und ob ich dann die kabel auch noch extra dazu kaufen muss.

MfG

Sponny
 
Eins von CoolerMaster, Enermax, Corsair, Seasonic,... hauptsache kein NoName Produkt.

Für dein System reicht ein 500W Netzteil dicke aus.
 
Enermax, Be quiet, Seasonic, Cougar
 
wieso muss ich die verkabelung nicht dazu kaufen? hab damals geschaut und die kabeln kommen bei mir direkt aus dem netzteil^^ da kann ich irgendwie keinen stecker rauziehn oder so ...

hat wer villt nen link bei amazon? =)
 
first-samurai schrieb:
Enermax, Be quiet, Seasonic, Cougar
/sign

Mit diesen Marken kannst du nichts falsch machen. Wenn es was echt hochwertiges sein soll schau mal nach dem Enermax Modu87 oder Seasonic X-.
 
Ich hab das Arctic zwar nicht aber ich halte auch sehr viel davon. Empfehlung :)
Wenn du doch ein anderes willst: 500W reichen mit Luft nach oben.
 
hab ich bei dem netzteil von amazon dann auch kabel zeugs dabei?^^
 
ja^^ bei jedem netzteil sind kabel dabei, sogar schon bei denen für 15 €, nur dass die dinger dann nix wert sind, aber Kabel sind immer dabei!
 
und wozu ist dann der lüfter noch aussen?^^ dachte die haben nur inen einen?
 
achte beim Kauf auf jedenfall dir eins mit Kabelmanagment zu kaufen und mind. 80 Plus Bronze besser 80 Plus Gold
 
also das mit Kabelmanagement kann ich nicht nachvollziehen, klar ist es angenehmer, aber wenn man die Kabel sonst auch gut verlegt dann ist der Luftstrom genauso gut wenn man das günstigere Netzteil ohne Kabelmanagement kauft... das arctic hat nur keine 80+ zertifizierung weil es nur über 230 V läuft und nicht über 110. das ist auschluss kriterium dafür, auch wenn es nichts mit Effizienz zu tun hat.
 
first-samurai schrieb:
achte beim Kauf auf jedenfall dir eins mit Kabelmanagment zu kaufen und mind. 80 Plus Bronze besser 80 Plus Gold
muss nicht sein. Ohne geht auch ganz gut, und selbst 80plus ist eigentlich ok. Im vergleich zu dem was er gerade hat ist jedes der hier erwähnten NTs schonmal um welten besser.
Denk nur daran die unbenötigten Kabel möglichst aus dem Luftstrom zu nehmen
 
also budget geht aussen vor ... aufrüstung später soltle schon möglich sein
wo sehe ich ob es eigenes kabelmanagement hat?
und was meinst du mit bronze und gold?
 
ja, ein kleineres netzteil reicht aus, aber die sind ja nicht wirklich günstiger ;-)
der Lüfter ist bei dem Netzteil deshalb ausen, da er dadurch entkoppelt werden kann und somit noch leiser ist.
 
kabelmanagement bedeutet schon das ich die kabel anstecken kann die ich will? also am netzteil direkt?
 
Zurück
Oben