Neuinstallation scheitert

Silian

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
23
Hallo zusammen,

ich habe heute die HDD aus meinem MacBook Pro (BJ2012) durch eine SSD ersetzt. Internet Recovery gestartet, Festplatte formatiert. Festplatte wird erkannt. Dann Installation gestartet. Die Zeitdauer wird erst mit Mehreren Milliarden Stunden angegeben, dann folgt folgende Fehlermeldung:

für die installation von mac os x notwendige zusätzliche komponenten konnte nicht geladen werden

Die Internetverbindung ist schnell und stabil, daran kann es nicht liegen. Das Recovery über Umschalt-Alt-Command-R habe ich schon probiert, das Ergebnis ist dasselbe wie bei Command-R. Zu installieren versucht er beide Male Lion.

Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe auf eure Hilfe!!
 

bumbklaatt

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.174

Silian

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
23
Habe die Neuinstallation jetzt mit Sierra statt Lion versucht-> erfolgreich. Danke für die schnellen Anworten!! :)
 

bumbklaatt

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.174
Sofern du keine alten 32 Bit Programme hast, auf die du angewiesen bist, würde ich dennoch gleich noch auf Catalina, sonst zumindest Mojave, updaten. Dein MBP unterstützt beide Betriebssysteme nativ ohne Workarounds und du wirst keine Performanceeinbußen haben. Außerdem weiß ich nicht, wie lange es für Sierra noch Sicherheitsupdates gibt.
 
Top