News Nintendo NX: Bilder des neuen Controllers durchgesickert

alexde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
104
Im Reddit wird schon gemutmaßt das es von einem Mitarbeiter bei Massive in Schweden geleaked sein soll:
- Schwedische Tastatur
- Baumspiegelung auf dem Foto

Offtopic: Da werden sich die Displayschutzfolienhersteller freuen :D
 

slogen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
986
Mhh ja... soll das der neue Controller sein?
Sieht sehr putzbedürftig aus!
 

chillout_andi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
29
Falls Nintendo tatsächlich haptische Tasten gegen eine Touchbedienung ersetzt, werde ich hier defenitiv NICHT zugreifen.
Ergonomisch sieht auch anders aus. Hoffe, dass das Ding ein Fake ist! :rolleyes:
 

Handysurfer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.128
Dachte schon die PS Controller sind für kleine Kinderhände, aber das...

Und wie viele reinigen die eigenen Controller, Smartphones, Tablets, Tastaturen, Notebooks, etc. ?
Fast niemand den ich getroffen habe, hat saubere Geräte. Ich komme mir wie jemand mit einem Putzfimmel vor, wenn ich die ständig versifften, mit Fingerfett bedeckten und an bestimmten Stellen mit Hautresten befleckten Geräte sehe.

Und wenn die Geräte "geputzt" werden, ist das höchstens mit dem Ärmel den Staub kurz wegwischen.

Achtet mal darauf... Schlitze/Spalten, schlecht zugängliche Stellen, Touchscreens im richtigen Licht, Boden unter den Tasten bzw. Zwischenräume, Acrylflächen, Panels von Monitoren, etc.
 
T

TomPrankYou

Gast
Ich hoffe Inständig, dass Nintendo nicht noch so ein Müll auf den Markt bringt. Ich möchte eine Konsole die Hardwaretechnisch High End ist, das ganze mit einem Vernünftigen Controller mit physischen Tasten wie die Ps4 und Xbox one. Das ganze gepaart mit einem Top Lineup "Zelda, Mario Kart, F-Zero usw.

Nintendo sollte seinen Focus mal wieder aufs wesentliche lenken. So ein Schminkspiegel möchte kein Mensch.

Was ist nur aus Big N geworden. Bin damit groß geworden (Nes, Gameboy, Snes, N64) alles was danach kam war einfach Kindergarten. Es muss doch möglich sein, eine Konsole zu entwickeln, die Hardwaretechnisch auf der Höhe der Zeit ist, so dass sämtliche Crossplattformtitel auch für Nintendo kommen und dazu eben noch die Typischen Nintendo games.
 

Lord B.

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
1.953
Mit direktem Zugang zum Play bzw Appstore, so wird der Kreis der neuen Richtung von Nintendo geschlossen ;) (pure Spekulation).

Mal im ernst, von der Qualität und haptik waren die klassischen Nintendo pads für mich immer das Non plus ultra, beim wii U pad wurde ich dann massiv enttäuscht, was wiederum mit dem mmn besten Gamepad aller Zeiten aka WiiU Pro Controller revidiert wurde.
Hoffe mal das diese Qualität in Zusammenarbeit mit Der Haptik beibehalten wird.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
Hier wurde wohl von Super Mario der Controller zusammengeklempnert :D
Denke mal das Nintendo dasselbe Ende erwartet wie damals Sega !
 

Tec

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
315
Na hoffen wir mal, dass das nur ein sehr früher Prototyp ist.

Sieht für mich wie eine haptische Katastrophe aus. Die PS Vita hat ein ähnliches Design und da gab es schon nach einer Stunde die ersten Handkrämpfe.

Außerdem vermisse ich die physischen Tasten. Ohne haptisches Feedback kann ich mir kein echtes Gamingfeeling vorstellen - wie auch schon bei diversen Smartphone Minispielen.

Na mal abwarten, was da noch kommt.
 

v_ossi

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.738
Dann bin ich mal gespannt, wie das umgesetzt wird. Neue Techniken sind gut, solange sie nicht zum Selbstzweck verwendet werden. Wenn man das Teil vernünftig halten, und das auch über einen längeren Zeitraum, was ich anhand der Bilder bezweifle, immer her damit.

MfG
V_ossi
 

Marcel55

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.811
Was um alles in der Welt soll das sein :freak:

Also einerseits schätze ich ja Nintendos versuche Innovationen zu schaffen aber irgendwie kommt da nur Schwachsinn bei raus...das letzte wirklich gute Produkt von denen war dir N64.
Die Wii z.B. hätte zwar Bewegungssteuerung, was in einigen Spielen echt Spaß gemacht hat, war aber schon zu Release veraltet, da es nur SD gibt.
Die Wii U hat das Problem ja gelöst...war eigentlich dann sogar okay. Aber da ist die Spielvielfalt eher mau.

Ich bin mal gespannt was da noch kommt. Wenn es kacke wird, wovon ich mal ausgehe, ist mir das auch relativ wurscht, wär nur schade drum.
 

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.564
Gut, wir haben bald den ersten April aber dennoch. So etwas werden die Fans nicht entschuldigen. Hoffen wir mal dass sich jemand einen sehr sehr bösen Scherz erlaubt hat :D
 

trockenerToast

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.191
Der Controller sieht in der Tat interessant aus, aber auch extrem unhandlich. Hoffe die bedenken, dass auch Menschen mit größeren Händen daran spielen sollen. Aber einfach mal das fertige/offizielle Design abwarten.
Ich persönlich hätte aber auch am liebsten wieder ne Nintendo Konsole wie das GC, N64 usw. . Normaler Controller, gute Technik, sodass auch wieder die Core Gamer bedient werden.
 

k0ntr

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.828
Kommt doch alle wieder mal runter. Bei den angeblich geleakten Iphone SE Bilder ( mit den abgerundeten Kanten) dachte man am Anfang auch: OMG bitte nicht. Und jetzt sieht man, dass es doch anders aussieht.
 

Agassiz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
37
manchmal frage ich mich, ob die Leaks nicht doch vom Hersteller iniziiert wurden um die Reaktion der masse auf die Optik zu erfassen und um dann umzuschwenken oder auch nur die Reaktionen auf "echte" Leaks nutzen um das Design noch im letzten Moment anzupassen.

btt. es ist ungewöhnlich aber Nintendo fährt diese Schiene der Ungewöhnlichkeiten doch sehr gut und es wird nicht langweilig mit denen, die bringen wenigstens etwas frischen Wind in die triste Konsolenwelt PS,XBox.. immer das selbe mit besserer Grafik und mehr nicht.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
245
Also auch ich (als WiiU Besitzer) finde dieses Design sehr merkwürdig. Kann mir nur vorstellen, dass das ein erster Prototyp ist. Ein Gamepad wie bei der WiiU würde ich sehr schmerzlich vermissen, wenn sowas bei der nächsten Konsole weggelassen wird. Dann aber bitte in ergonomischer Form, ähnlich dem WiiU-Pad. Kann sich noch jemand an den Prototyp des WiiU-Gamepads erinnern? Das waren zwei Wiimotes rechts und link mit einem Bildschirm in der Mitte :-D Wer weiß, von welchem Entwicklungsstand (sollten die Bilder echt sein) die Bilder sind...

Grüße

Micha

PS: Auch ich möchte normale Tasten haben. Für Krüppel-Steuerung gibts Smartphone-"Spiele".
 

just_fre@kin

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.715
Ich hoffe und denke dass es ein Fake ist, ist auch zu nah dran an den Patentskizzen. Gegen ein solches Design sprechen gleich mehrere Dinge:

- Physische Tasten weitestgehend durch Bildschirmtastatur zu ersetzen, würde auch den letzten Fanboy vergraulen.

- An diesem Konzept fehlen die bei Controllern üblichen "Hörner" unten, um das Ding anständig in der Hand zu halten.

- So viel Leistung unter die kleine Haube zu bekommen, um sich einerseits vom 3DS abzusetzen bzw. im Jahr 2016 halbwegs mitsprechen zu können und andererseits gewinnbringend zu verkaufen, schafft Nintendo nicht.

- Entweder ist dieser Controller daher nur Teil "etwas Größerem" (stationäre Konsole) oder der Preis als mobile Konsole wäre vermutlich horrend.

- Die Bildschirm-Enden links bzw. rechts der Sticks sind verschenkter Raum, da dort ja noch die Daumen den Bildschirm bedecken, gleiches gilt für Bildschirmtasten.

Wann kapiert man endlich, dass Controller mit Bildschirmen nichts taugen? Siehe Dreamcast und WiiU ...
 
Top