News Nokia 230: Feature Phone mit Selfie-Kamera und Dual-SIM für 69 Euro

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.620
Für Leute, die absolut nichts mit Touchscreens anfangen können, evtl interessant. Ansonsten würde ich zu dem Preis ein Huawei Ascend y vorziehen.
 

nomika

Ensign
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
206
Skype und Konsorten, Kamera für Selfie - und kein WLAN ... Wie sinnfrei ist das denn?
 

k0ntr

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.122
Hm, ich suche für meine Grossmutter ein neues Handy. Unter 100 Euro, kein Touch und Wlan etc braucht es alles nicht ^^ Das Display soll nur alles schön zeigen, es wird telefoniert, sonst nix ;D Akku sollte lange halten.

Kann mir jemand da was empfehlen?
 

scz

Ensign
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
234
ich hätte mir auch wenigstens 3G/LTE gewünscht wenn kein WLAN dabei ist, dann wäre es mit whatsapp mein nächstes handy geworden.

@kontr Ich habe für meine Tante ein Doro phone gekauft, wichtig war mir der Klappmechanismus. Wenn sie auflegen will, zurück zum Bildschirm etc., einfach wieder zu- und aufklappen. Der Mechanismus ist für älterre Leute am besten.
 

CloakingDevice

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
992
Ich frage mich auch gerade was die Apps sollen, wenn es weder WLAN noch 3G gibt. Skype oder Facebook mit Edge sind absolut unbrauchbar, auch in einem Entwicklungsland.
 

Nerdovic

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
727
Kein WhatsApp? Das gabs doch sonst auch immer für die Nokia Feature-Phones, und ist auch bei 2G problemlos verwendbar.
 

R O G E R

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.530
Hm, ich suche für meine Grossmutter ein neues Handy. Unter 100 Euro, kein Touch und Wlan etc braucht es alles nicht ^^ Das Display soll nur alles schön zeigen, es wird telefoniert, sonst nix ;D Akku sollte lange halten.

Kann mir jemand da was empfehlen?
Kauf ihr ein Nokia 225.
Hat mein Vater auch und ist voll zufrieden damit.
Akku hält ewig.

Die Seniorentelefone sind für mich raus geschmissenes Geld.
Überteuert und die Quali ist voll fürn A....
 

Trimipramin

Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.119
Ic hatte das Nokia 225 für eine Woche, da ich explizit kein Smartphone wollte. Leider abr müssen Kinder das Menü (ist ja auch hier zu sehen) gstaltet haben, anders kann ich mir das nicht erklären. Keine manuelle Albumauswahl, nein man muss wie ein Blödi nach rechts drücken. Nun geht die Suche weiter nach einem Tastenhandy mit 3,5mm Klinkenanschluss. Toll war aber 2 mal nch oben drücken = lampe an. Ob das hier auch so ist?
 

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.620
Ich halte die Seniorenphones schon für eine sinnvolle Alternative, für die älteren Herrschaften. Die großen Tasten, der laute Lautsprecher, sowie der Klappmechsnismus machen es einfach zu bedienen. Mir kommt nur gerade nicht der Name in den Sinn. Wurde glaube ich im MM oder Expert erworben.
 

Je_Tho

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
273
Skype und Konsorten, Kamera für Selfie - und kein WLAN ... Wie sinnfrei ist das denn?
Ich frage mich auch gerade was die Apps sollen, wenn es weder WLAN noch 3G gibt. Skype oder Facebook mit Edge sind absolut unbrauchbar, auch in einem Entwicklungsland.
Genau meine Gedanken! Klingt für mich nach Altteile-Verwertung.
Naja, den einen oder anderen wird es ja vielleicht trotzdem glücklich machen.
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.311
Da frag ich mich auch ernsthaft, wieso ne Skype App vorinstalliert wird, wenn das Ding nichtmal UMTS und WLAN hat. So wird es selbst mit Sprachanrufen ueber Skype fast eng. Zumindestens irgendein schaebiger WLAN Chip fuer 802.11a/b haette ja gereicht. Das hat selbst mein Nokia N73 von vor 7 Jahren schon gekonnt.

Einzig die sehr lange Akkulaufzeit in Kombination mit der Nutzung von facebook und Whatsapp (fuer Textnachrichten und kleine Bildchen reicht EDGE ja locker aus) koennte ein Argument sein.
 

Pitviper

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
125
Erinnert mich etwas an frühere Sony Ericson Modelle. Sieht gar nicht schlecht aus, für die kleine Börse eigentlich super :)
 

storkstork

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
282
Ein Handy mit einer Diagonalen von 3,5-4,5" (Touchdisplay oder gerne auch Slider mit Hardwaretastatur), WLAN, SD-Kartenslot, 4 GB Ram, 8 GB Speicher, Ordentliche Kamera auf der Forderseite, Auflösung gut genug um Internetseiten darzustellen, Prozessor schnell genug um 2 oder 3 Anwendungen parallel laufen zu lassen und dabei ein lange Akkulaufzeit hat, 3000 oder besser 4000 mAh-Akku (darf ruhig etwas dicker und schwerer werden das Handy), GPS, Bluetooth. Das alles für einen Preis von unter 200 Euro.

Das wäre meine Vorstellung von einem ordentlichen Handy. Ob der prozessor jetzt 2 oder 8 Kerne hat ist mir recht egal, ob das ding 3g, 4g oder LTE oder sonstwas hat, egal. Fingerabdrucksensor, E-Wallet, und sonstiges bräuchte ich nicht.
 

olmo

Banned
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.147
schade, dass es kein tethering kann.
So schaut es interessant aus. In Kombination mit einem mini-wifi-wlan-Huawei-Hotspot, sicher eine gute Kombination?
Die Wischtelefone sind eh fast zu nix Nütze. Für Telefonie + sms-TAN ist so ein Nokia äußerst prima
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.311
Das Ding hat kein WLAN und max. Edge. Da machst glaub eher wenig Sinn das Telefon per Kabel mit nem Rechner zu verbinden und dann ueber das Telefon surfen zu wollen bei der langsamen Verbindungsgeschwindigkeit.


EDIT: Vorallem wer will den mit max. EDGE Speed auf dem Laptop surfen? Und dafuer auch noch 69 EUR bezahlen? Fuer das Geld bekomm ich nen LTE Stick/Router + nen einfaches Telefon zum telefonieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top