Test Nokia Lumia 1520 im Test

Gaestle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
988
das ist das 1520 für verizon und wird so recht sicher nicht im rest der welt released werden...
Das 929 ist zwar für Verzon, da hast Du recht, aber es hat aber nur 5Zoll (es ist insofern kein 1520). Außerdem gibt es in Indien offenbar auch eine Variante. Darüber wurde bereits geleakt, dass auch eine weltweiter Version des 929 kommen wird.
 

Workstation-Fan

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
835
Ich glaub ich muss mir bald mal son ding besorgen und ausprobieren. Ich les so viel über die Lumias , habe aber kaum ne Möglichkeit die mal in der Praxis zu testen, denn wenn n Bekannter eins hat dann immer die "kleinen" Modelle (800er etc.)
So geht's mir leider auch... dies hält mich auch davon ab, mir "blind" ein 1520 zu kaufen. Und einfach so bei Amazon kaufen, und bei Nichtgefallen zurück senden - das möchte ich nun auch wieder nicht!?
 

Gnasher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
379

Gaestle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
988
Saturn hat gerade das Lumia 520 für 99,-€ (ohne Vertrag) im Angebot.

Ideal für alle, die mal in WinPhone8 reinschnuppern wollen.
Es sind zwar nicht alle Hardware-Features da (kein Fotolicht, kein GorillaGlas, etc.), aber Softwaremäßig ist es fast komplett. Es fehlen lediglich vereinzelt Features, die auf Komponenten zugreifen müssen, die das 520 eben nicht als Hardware hat (Nokia CityLens z.B.).

Aber das OS an sich ist komplett beim 520.
 

Jas0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
62
Ist nur wieder die Frage: Wie Sturzsicher ist das Lumia? Geht es auch sofort wenn es mal vom Sofa auf dem Teppich fällt? Ich spreche hier mit dem 820 leider aus Erfahrung :/
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.017
Ist nur wieder die Frage: Wie Sturzsicher ist das Lumia? Geht es auch sofort wenn es mal vom Sofa auf dem Teppich fällt? Ich spreche hier mit dem 820 leider aus Erfahrung :/
Dann hast du einen äußerst harten Teppich (Diamant?), ein sehr hohes Sofa oder was weiß ich. Sorry - aber beim Sturz vom Sofa auf einen Teppich kann ein Smartphone einfach nicht kaputt werden - schon garkein Lumia, die sind nämlich deutlich robuster als die meisten anderen Smartphones.

das 1520 ist ein tolles Handy, leider halt etwas zu groß. In 5" wär ich jetzt echt schwer am Überlegen...

mfg
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.937
Nokia Lumia 929 ist das was ihr wollt ;)
 

dertimaushh

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
971
In 5" mit Full HD hätte ich es sofort gehen mein iphone5 getauscht.


Edith:

Nokia Lumia 929 - ja stimmt da war was. Versteh nicht warum Nokia / MS sich damit soviel Zeit lassen.

Finde die Entwicklung von WP echt super - könnte nur ein wenig schneller voran gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.385
Dann hast du einen äußerst harten Teppich (Diamant?), ein sehr hohes Sofa oder was weiß ich. Sorry - aber beim Sturz vom Sofa auf einen Teppich kann ein Smartphone einfach nicht kaputt werden - schon garkein Lumia, die sind nämlich deutlich robuster als die meisten anderen Smartphones.
Was soll daran robuster sein als an irgend einem anderen Smartphones? Sind schließlich überall die gleichen Komponenten. Mein 820 ist vorgestern auch gestorben, aus Kniehöhe auf den Küchenfußboden -> Display geplatzt. Da hat auch das "unzerstörbare" Gorillaglas davor nix mehr gebracht ;)
 

eston

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.271
ich würde mir gerade aus dem grund dass ich endlich auf diesen ganzen googlerotz verzichten kann ein nokia kaufen

...bald ist es soweit - das 1520 lockt schon sehr - gute arbeit

...danke für den test
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Wer kein Geld hat und die Umwelt schonen will, sollte sich auch in Zeiten von Li-Po-Akkus mal mit dem Thema "Akkupflege" beschäftigen.
das Problem ist hier aber vielmehr dass bei fest verbauten Akkus weggeworfene geräte = Sondermüll sind weil die Trennung (oft) zu aufwändig ist und deswegen dass gerne pauschal gehandhabt wird -> fest verbauter Akku = sondermüll
Ergänzung ()

Ist nur wieder die Frage: Wie Sturzsicher ist das Lumia? Geht es auch sofort wenn es mal vom Sofa auf dem Teppich fällt? Ich spreche hier mit dem 820 leider aus Erfahrung :/
jedes Smartphone geht kaputt wenn es blöd fällt

dein Beispiel ist z.B. auch nicht die regel kann aber passieren, deutet aber eher auf ein schon vorher bestehendes Problem mit dem glas hin

Was soll daran robuster sein als an irgend einem anderen Smartphones? Sind schließlich überall die gleichen Komponenten.
bei den top Modellen ist z.B. der unibody mit relativ dickem material ausgestattet, bei sturz verformt sich dieses kaum im Gegensatz zu vielen konkurenten und so wirken die Kräfte auf das displayglas oder das Display nur sehr gering und schon garnicht punktuell (und letzteres ist das große Problem). Das mit den recht stabilen Gehäuse trifft auch auf viele kleinere modelle zu
Dazu kommt dass je nach Modell das Display auch noch durch eine "gummiumrandung" gepuffert ist, auch etwas was ich von anderen Herstellern nicht kenne

Wenn man sich die durabilty oder sturzttests des 920 auf youtube anschaut sieht man schnell dass sich Nokia hier die richtigen Gedanken gemacht hat und meist auch besser abschneidet als konkurenten

Klar letztlich ist die front = Gorilla glas...die meiste brüche kommen aber durch punktuelle krafteinwirkung auf die seiten...
 
Zuletzt bearbeitet:

philb0t

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
444
Kein Kauf, da festverbauter Akku.

Wann lernen es die Hersteller endlich? Da der Leistungszuwachs bei Smartphones immer weniger wird, wird die Nutzungsdauer der Geräte steigen. Soll ich das Gerät wegwerfen, nur weil der Akku nach 2,5 Jahren durchgenudelt ist? Geplante Obsoleszenz?
Wann lernen User wie du endlich, dass gutes Design und wechselbarer Akku nicht möglich sind? Zeig mir mal Modelle, die trotz abnehmbarer Rückschale gut aussehen. Designtechnisch sind die Samsung Geräte doch ein Witz gegenüber den Lumias, iPhones oder auch dem HTC One. Ein Unibody-Design ist für viele ein (m.E. berechtigter) Kaufgrund. Wer seinen Akku wechseln will, muss sich eben nach Alternativen umschauen.

Abgesehen davon habe ich das Gefühl, dass gerade jene Akkus oft getauscht werden müssen, die überhaupt manuell getauscht werden können. Gerade in den billigen Samsung Modellen scheint der Akku auffällig häufig in die Knie zu gehen. Dagegen kenne ich persönlich wenige iPhone Nutzer, die sich über deutlich schlechtere Laufzeiten beklagen. Von daher kann man wohl nicht von geplanter Obsoleszenz sprechen.
 

Trefoil80

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.322
ich würde mir gerade aus dem grund dass ich endlich auf diesen ganzen googlerotz verzichten kann ein nokia kaufen
Verzicht auf Google ist ja ok, aber schauen wir uns doch mal die Situation auf dem Smartphonemarkt aus Datenschutzsicht an:
Eigentlich sind die drei führenden Smartphone-OS alle Müll!
WP und iOS=Geschlossene Systeme
Android=Offenes Linux, aber die Google-Apps sind closed-source.

Heißt im Klartext, dass mein eigentlich nur ein Android-Smartphone mit Custom-ROM (und ohne Google-Apps) nutzen sollte, in Verbindung mit Tools wie XPrivacy, um dem Datenhunger der Apps Einhalt zu gebieten.
 
Zuletzt bearbeitet:

philb0t

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
444
Es geht nicht um dünn, sondern um schön und wertig. Da kann ein Lederimitat-Aufsatz auch keine Wunder bewirken.
 

GrooveXT

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.798
Mmmmh, das bringt micht echt in's Grübeln... ich hatte mich innerlich schon auf's Note 3 eingeschossen, aber vom Lumia 1520 hatte ich mich nie richtig verabschiedet - hatte noch nie ein Windows Phone, und möchte es ganz gerne ausprobieren.
Mir gings ähnlich. WP8 ist echt nen sehr schickes und frisches System. Konnte auch schon viele Geräte vom 620 bis zum 925 ausgiebig testen, aber für den "Power User" muss leider noch viel passieren bei MS. Das Nogo gab letztendlich der Browser. Embedded Youtube Videos werden auf vielen Seiten nicht dargestellt und können dann nicht mal irgendwie per Link oder einer anderen App erreicht werden. Auch habe ich mir die SDKs angesehen und WP8 limitiert seine Entwickler noch stärker als iOS, was mich extrem gerärgert hat war, dass man als App Entwicklier keinen schreibenden Zugriff auf die SD Karte hat und das SMB Netwerkshares nicht genutzt werden können. Es gibt keine "einfache" Möglichkeit Daten in seine App zu bekommen (Video Player oder Hörbücher). Dann unterstützt WP8 nur sehr wenige Videoformate z.B. kein 3GP. Was total Super ist bei Handyvideos.

Zwar hat MS angekündigt sich um viele der Probleme zu kümmern, aber keiner weiß genau was sie tatsächlich verändern, wann das Update kommt und vor allem ob alle Geräte die Updates bekommen. Immerhin habe sie schon öfters ihre Kunden im Update-Chaos stehen lassen. Dazu werden viele essentielle Feature - wie z.B. das getrennte Einstellen von System- und Medienlautstärke - die teils schon seit WP7 lautstark von den Usern gefordert werden konsequent ignoriert. Wüsste man jetzt, dass tatsächlich in 2 Monaten WP8.1 kommt und mit den meisten Problemen aufräumt, würde ich auch bei Lumia zuschlagen, aber das gleicht zurzeit eher einer Wette. Deswegen habe ich mich z.B. jetzt fürs Note 3 entschieden.

@CB
Warum fließt in das Fazit kein Wort zum doch überzogen hohen Preis des Lumias ein?
Konkurrenzgeräte mit ähnlicher Ausstattung kosten fast nur die Hälfte. Unabhängig vom System finde ich es auch erwähnenswert das ein Smartphone mit Kamera Fokus trotz technischer Voraussetzung z.B. keine SlowMotion Videos aufnehmen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.418
Zuletzt bearbeitet:

Ramschladen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
326
Wie sacht man im Rheinland dazu? "Lecker Mädsche!"

Schickes Teil, aber leider für "mich" ein paar Hundert Euro zu teuer. Mal sehen wie sich das 1320 nächstes Jahr machen wird :)
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Dann unterstützt WP8 nur sehr wenige Videoformate z.B. kein 3GP. Was total Super ist bei Handyvideos.
wird unterstützt
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windowsphone/develop/ff462087(v=vs.105).aspx
Die Unterstützung ist eigentlich mindestens auf Augenhöhe mit der konkurenz
Zwar hat MS angekündigt sich um viele der Probleme zu kümmern, aber keiner weiß genau was sie tatsächlich verändern, wann das Update kommt und vor allem ob alle Geräte die Updates bekommen.
doch das weiss man
Immerhin habe sie schon öfters ihre Kunden im Update-Chaos stehen lassen.
äh?! Im vergleich zu anderen Herstellern auch hier eher eine wohltat
Dazu werden viele essentielle Feature - wie z.B. das getrennte Einstellen von System- und Medienlautstärke - die teils schon seit WP7 lautstark von den Usern gefordert werden konsequent ignoriert.
so lautstark ist die forderung garnicht...und ich bin froh drum.
 

speedlimiter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
761
Wow, die Kamera hat im Videomodus 'nen ganz schönen Wackeldackel. Stabilisiert wird zwar ordentlich, aber das Nachschwingen geht garnicht.

Wird hier mit einem optischen Stabilisator o. mittels Software gearbeitet?
 
Top