Notebook Empfehlung fürs Studium

Gruffler

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
47
Guten Tag,
Ich möchte mir fürs Studium ein Notebook kaufen, doch leider hab ich keine Ahnung worauf man achten muss... Ich habe versucht mich schlau zu machen, hat aber leider nicht funktioniert. Ich weiß nicht worauf ich achten soll, welche Hersteller eine gute Verarbeitung haben, was die Prozessoren und Grafikkarten leisten oder welche Modelle bereits überholt sind.

Daher würde ich gerne die Kompetenz dieses Forums beantragen um mir bei meinem Problem zu helfen ^^

Folgendes muss das Notebook erfüllen:
-15,6" (oder wäre mehr/weniger doch besser?)
-einen guten Prozessor (Office, Programmieren) Intel i5/i3?
-HD-Videos wiedergeben
-Für Spiele habe ich nen großen PC, aber League of Legends sollte flüssig laufen (MUSS nicht max. Grafik sein)
-sollte mobil sein (niedriges Gewicht/nicht zu groß)
-gute Verarbeitung
-KEIN Laufwerk (ist zwar kein muss, aber würde ich bevorzugen, da ich es eh nicht brauche)
-USB 3.0, HDMI
-Akkulaufzeit sollte für 2Std. Videowiedergabe reichen (als minimalstes Minimum)
-500€ - 650€

Oder soll ich erstmal abwarten und gucken ob nicht bald neue Modelle auf den Markt kommt.
Danke im Voraus!
 

Tediz

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.071
Hallo Gruffler,

Ich finde 13,3 Zoll ist der optimale Kompromiss zwischen Mobilität und Arbeitsfähigkeit. Die Geräte gehen gut in einen Rücksack, sind teilweise relativ leicht, aber auf dem Display mi 13,3" und einer Auflösung von 1366x768 kann man gerade noch einigermaßen vernünftig Arbeiten.

Persönlich habe ich mit einem ASUS UL30VT gute Erfahrungen gemacht, worauf ich heute wieder ein Produkt des Herstellers kaufen würde, vielleicht kannst du dir mal das aktuelle Asus VivoBook S300 anschauen.
z.B. bei Amazon http://www.amazon.de/VivoBook-Notebook-Intel-HD4000-schwarz/dp/B00AZI53PE/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1377729077&sr=8-2&keywords=asus+laptop+13,3"

Es deckt ebenfalls deine Anforderungen ab, die ja nicht sehr hoch sind :)

Gute Nacht!
 

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.641
Das vivoBook besitzt doch keine Laufzeit, aber ich muss Tediz Recht geben, dass 12"-14" ne sehr gut Größe für die Uni ist, aber such mit 15" gibt es passende Laptops, wie zB. Das Aver Aspire V5.

Was mich persönlich an deinen Anforderungen stört, ist das du mobil sein willst aber dir 2h Laufzeit reichen. Das ist sehr wenig und bedenke das du immer ein Netzteil mitschleppen musst, wenn du diese niedrige Laufzeit wegen Steckdosen in der Nähe angeben hast.

Deshalb wurde ich dir empfehlen, dass du nochmal wegen der Laufzeit überlegst und vielleicht mal in ein Elektrogeschäft gehst und dir mal die verschiedenen Display-Größen anschaust, da ich auch Leute kenne, da 15" zum arbeiten brauchen.
 

DragonHawk

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
180
Huhu,

plane auch einen Notebook Kauf und habe genau die gleichen Ansprüche wie du.
(bin auch student :p )

Ich werde mir den hier kaufen: http://www.cyberport.de/acer-aspire-v5-573g-54208g50akk-i5-4200u-8gb-500gb-matt-fhd-ips-gt750m-noos-1C26-8VW_1688.html

Kostet 669 €

Hier ein Test von notebookcheck.net: http://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-V5-573G-54208G50aii-Notebook.97903.0.html
Diskussion im CB: https://www.computerbase.de/forum/threads/sammelthread-acer-aspire-v5-573-v7-582.1245039/

5-6 Stunden Laufzeit... 15"... ca. 2kg ... 2 Lüfter (kühl)... Mattes Display.. FullHD ... was braucht man mehr :p
 
Zuletzt bearbeitet: (Link korrigiert)

Gruffler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
47
Zunächst einmal vielen Dank für die Antworten!
Ich habe den Rat beherzigt und ein paar Notebooks verschiedener Größen angeschaut und ich muss sagen, dass 15" doch schon ziemlich groß ist ^^
13"/14" würden auf jeden Fall ausreichen!

Zur Akkulaufzeit: Ich habe noch nie ein Notebook besessen und bin was das angeht ziemlich unerfahren, aber jetzt wo ich nachdenke ist es schon wichtig für mich eine lange Akkulaufzeit zu haben :D

Was mich an dem Vivobook stört ist das Touchscreen, aber sonst wäre es eigentlich sehr gut für mich!

Das Acer Aspire V5 gefällt mir sehr gut!
 

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.641
Das V5 hat aber 15" :D
Die Standartempfehlung für einen Studenten wäre ein gebrauchtes Thinkpad T420. Wenn du nicht gebraucht kaufen willst zB. ein Samsung Series 5. Wenn dir aber die Laufzeit wichtig ist würde ich dir das Series 5 nicht als ideal bezeichnen, da Notebook mit Haswell spürbar bessere Laufzeiten haben. Auf das Thinkpad trifft dies zwar auch zu, aber durch einen 9 Zellen Akku hast du auf jeden Fall tolle Laufzeiten.
 

Gruffler

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
47
Zuletzt bearbeitet:
Top