Notebook ordentlich vom Staub befreien

reapy0815

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
807
Moien :)

habe hier ein HP Pavilion G7. Das Gerät ist schon älter und hat eine AMD APU, den A6-3420M. Die Modellbezeichnung weiß ich leider nicht.

Das Gerät wird zuletzt recht heiß und auch das Lüftergeräusch ist ziemlich präsent, weshalb ich den guten Kerl gerne vom Staub befreien möchte. Jetzt hab ich auf der Unterseite schonmal den Akku rausgenommen und so eine Plastikabdeckung abgenommen, das hilft allerdings nicht. Muss ich wirklich die komplette Unterseite abschrauben, oder gibts da einfachere Wege?

Danke.

Gruß
Daniel
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.276
Ich würde bei so einem ältern Gerät eher empfehlen, das Notebook dort zu öffnen, wo man direkt an den Systemlüfter herankommt, ihn festzustellen (so dass er sich nicht drehen kann) und dann ordentlich mit Druckluftspray zu reinigen. Je nachdem wie erfahren du bist, könntest du auch mal den Kühlkörper ausbauen und neue Wärmeleitpaste aufbringen. (das kann aber je nach Hersteller und Modell darin ausarten, dass man das das gesamte Notebook zerlegen muss)
 

quicksilver121

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
604
hallo
oha so eines hatte ich auch mal mit dengleichen symptomen unter den fingern,
ich versuchte entgegengesetzt dem luftstrom mit pressluft herr der lage zu werden , mit mäsigem erfolg .
zu guterletzt hab ich es doch aufgeschraubt (mach ich nie wieder) und herkömmlich gereinigt .
aber danach war wieder alles top . (GPU wurde zu heiss und hat bildfehler produziert)
 

Orcon

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
823

FrostyDragon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Jop, musst das komplette teil zerlegen. Wollte meine Mutter ihr g6 mal reinigen, dachte auch, klappe auf, Lüfter raus, putzen..... Nöö, is nicht, ganze untere schale muss weg.
 
Top