Nur 70 FPS?

cassinni

Ensign
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
193
Hi,

ich habe heute meinen neuen Monitor (Samsung LC32JG52QQUXEN, WQHD 144 Hz LED) bekommen, welcher 144 FPS unterstützt aber in Fortnite gibts nur um die 70 FPS im Spiel. Das Spiel und Windows sind auf WQHD und 144Hz eingestellt. Im PC ist in der Nvidia Systemsteuerung 2560x1440 und 144 Hz eingestellt. Farbeinstellungen sind auf Nvidia eingestellt. Die aktuellsten Treiber sind installiert.
Ich verwende einen DP v1.2 Kabel. Computer Hardware steht in meiner Signatur. Ich habe sonst an der Grafikkarte oder am Monitor keine Einstellungen geändert, alles Standart. Könnt Ihr mir bitte helfen?

Danke
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
ist die Frage ernst gemeint?
Hz und fps sind zwei verschiedene Sachen.
Hz -> Bilderwiederholrate, also wie oft der Monitor das Bild neu zeichnet in der Sekunde
fps -> Wieviele Bilder deine Grafikkarte pro Sekunde berechnet mit deinen Settings
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
144Hz ist die Bildwiederholdrate des bildschirm / GPU. Mit FreeSync / G-Sync ist die variabel (also ohne Tearing).
FPS sind die bilder die die GPU rechnet...

beides hat nichts miteinander zu tun.

Wenn deine GPU nur 70FPS schafft, ändert sich nichts. Wenn die Wiederholrate 144Hz sind, dann werden halt 2x die selben bilder zum Monitor geschickt.
hättest du 144FPS, werden pro Herz ein neues Bild auf den weg geschickt. (wo viele meinen das es flüssiger wäre), damit vermeidet man nur Tearing.
mit FreeSync / G-Sync, ist es wurst ....
 

cassinni

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
193
Ich hab was sowas angeht wenig Ahnung. Sorry! Was kann ich jetzt machen?
Ich habe in der Fortnite Einstellungen die FPS Anzeige aktiviert und da stand dann immer um die 70 :(
Dachte es liegt an Einstellungen oder dem DP Kabel, da es nicht 1.4 ist. Andererseits unterstützt der Monitor nur DP 1.2 hat aber 144 Hz. Bin da etwas verwirrt
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.947
Die Frage kann nicht ernstgemeint sein oder? Hz und FPS sind 2 unterschiedliche Dinge, eventuell solltest Du Dich da mal einarbeiten...
 
L

Luzifer71

Gast
Wenn du mehr FPS willst, dann mußt du mit der Auflösung runter (1080p) und dazu die Grafikeinstellungen verringern auf z.b. Niedrig/Mittel.

Wenn du dann keine 144FPS hast, dann limitiert entweder die CPU oder die Graka.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.326
@ TE:
DP1.2 reicht auch für WQHD @ 144Hz.

v-sync aktiviert? hier hat die 1080 in Fortnite in WQHD bei maximalen settings 82fps erreicht.
 

CyrionX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.786
Hallo Cassini.
Stell deine Auflösung im Spiel doch mal testweise auf 1080p und sag uns dann wie sich die FPS verändern.
Einerseits stimmt es, dass Hz nicht gleich fps sind. Das eine ist was die Grafikkarte ausgibt, das andere was der Monitor anzeigt.
1fps bei 1000hz wären immer noch 1 (unterschiedliches) Bild pro Sekunde dass du sehen kannst, welches eben 1000mal in der Sekunde vom Monitor aktualisiert wird.
Umgekehrt würde man bei 1000fps und 1Hz auch nur 1 ganzes bzw 2 Halbe Bilder pro Sekunde sehen können, weil der Monitor dann ja nur 1 mal die Sekunde aktualisiert (1Hz)


Was mir aber nicht ganz so in die Sache passt sind die 70 fps
Eine 1080 sollte da laut Benchmarks auch in 1440p mehr erreichen,
~96-110
https://www.techspot.com/article/1557-fortnite-benchmarks/
Ergänzung ()

Scheint wohl stark auf die Testsequenz anzukommen. Wie gesagt, Auflösung runter und testen, läuft es schneller, hat die Grafikkarte limitiert.
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
Umgekehrt würde man bei 1000fps und 1Hz auch nur 1 ganzes bzw 2 Halbe Bilder pro Sekunde sehen können, weil der Monitor dann ja nur 1 mal die Sekunde aktualisiert (1Hz)
Werden da nicht soviele, wie es geht (Teilfetzen von 1000FPS) in das eine hz (Bild) gequetscht....Tearing kann auch mit mehr als 2 Teilbildern bestehen

Wenn die Leistung zur GPU / CPU nicht passt, V-Sync, Energiesparoption, Framlimiter dergleichen inGame / Treiber checken. Ob da wo der Riegel vor geschieben wird.
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.328
Deine Karte SCHAFFT einfach nicht mehr. Entweder du kaufst eine andere Karte oder stellst die Settings runter und lebst mit einem schlechterem Bild.
Wenn er im CPU-Limit hängt, nützt weder ne bessere Grafikkarte etwas, noch die Einstellungen runterzudrehen.
Vielleicht hat ja jemand Ahnung was man mit 1080 und Ryzen 5 2600 in WQHD erwarten kann??
 

ChiliSchaf

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
936
Werden da nicht soviele, wie es geht (Teilfetzen von 1000FPS) in das eine hz (Bild) gequetscht....Tearing kann auch mit mehr als 2 Teilbildern bestehen
Ohne Vsync: ja würde es. Man hätte halt 1000 Teilbilder, also gut jede Zeile ein Refresh. Und: Tools würden dann auchh 1000 fps auslesen, weil die Grafikkarte halt 1000 mal pro Sekunde ein neues Bild ausgibt. Völlig richtig diese Aussage.

PS: "Teilfetzen" - ich kringel mich jetzt noch :)
 

cassinni

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
193
Also meint Ihr es liegt an der CPU. Danke für die Info.

Hab Vsync deaktiviert und komm auf etwa 80 FPS ingame.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.326
@ TE: 80fps deckt sich doch mit dem verlinkten CB-test. allerdings wissen wir nicht mit welchen settings du zockst.
 

cassinni

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
193
Ja, ich denke es ist alles im Rahmen. Hatte mehr erwartet bei ner 1080, da ich nicht auf 4K spiele ;)
Danke für eure Kommentare und Hilfe
 

CyrionX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.786
Ohne Vsync: ja würde es. Man hätte halt 1000 Teilbilder, also gut jede Zeile ein Refresh. Und: Tools würden dann auchh 1000 fps auslesen, weil die Grafikkarte halt 1000 mal pro Sekunde ein neues Bild ausgibt. Völlig richtig diese Aussage.

PS: "Teilfetzen" - ich kringel mich jetzt noch :)
Yo, da wir hier aber die Situation Gsync haben, habe ich eben ein Beispiel mit Vsync on gewählt, da mit Gsync auch kein Tearing stattfinden sollte. (Das Beispiel kann ja nicht alles gleichzeitig beinhalten :p )
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.328
Ja, ich denke es ist alles im Rahmen. Hatte mehr erwartet bei ner 1080, da ich nicht auf 4K spiele ;)
Bei FullHD würde es über 144 FPS gehen. Da kann es dann aber wiederum zu einem CPU-Limit kommen, wo die CPU voll ausgelastet ist, die Grafikkarte aber nicht. Spiel ein wenig mit den Grafikeinstellungen. Du bekommst sicherlich noch mehr als 80 FPS heraus, da Computerbase ja mit Maximalen Qualitätseinstellungen getestet hat.
 

cEmpYBEf8

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
58
Mein i7 3770K stößt an seine Grenzen, da kommt die CPU nicht mehr hinter der GPU 1080 Ti hinterher. Ich glaube ich brauch nen neuen Rechner, damit die GPU nicht durch die CPU ausgebremst wird.

Festplatte ist 1 TByte M.2 SSD PCIe 2x angebunden und 32 GB RAM DDR3 2433 MHz RAM. Liegt bei mir definitivi an der CPU.
 
Top