Nvidia + Freesync Erfahrungen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Puscha

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
981
HP Omen 32: funktioniert bei mir :-)
Getestet bisher mit CS Source und der Unterschied ist ernorm. FPS Limit mit RTSS auf 73 gesetzt. :daumen:

Edit: So, getestet nun mit einigen Stunden CS Source & Skyrim & Audiosurf & Neverwinter Nights. Im Vergleich zum alten Treiber (ohne AdaptiveSync) ein gewaltiger Unterschied. Richtig schön flüssig.
Der HP Omen 32 sollte genauso funktionieren wie der Palivion 32, die sind fast gleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.579
Läuft einwandfrei mit dem Philips Momentum 43". Sogar inklusive HDR-Modus.
 

Hucken

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.167
@Hucken habe nun schon seit einigen Addons kein Wow mehr gespielt. Damals war es aber nur im Raid möglich FPS zu erzeugen die nicht auf vsync festgenagelt waren. Hat sich die Performance so verschlechtert? Immerhin lief es damals auf ner 8800gtx bei mir. Kannst du mir Bereiche nennen in denen die Schwankungen aufgetreten sind? Das macht das Nachstellen einfacher.
Nein, das übliche. In Hauptstädten dropt die FPS halt ähnlich wie in Raids, da tauchen dann auch die Schwankungen auf. Ich konnte es eben nicht mal wirklich mehr reproduzieren, als ob Nvidia heimlich Profile geändert hat. Man sieht es noch im Ladeschirm, wenn die FPS eben durch die Laderuckler extrem droppen ( unter 50 fps?) - dafür bekomm ich wie in Witcher3 jetzt Blackscreen wenn ich Alt-Tabbe (welcher nicht mal Blackscreen ist, Monitor geht aus, Kein Signal mehr) - Bild verhält sich wie früher im normalen Vollbildmodus, was aber keinen Sinn macht, da die Spiele alle im Fenster(Vollbild) laufen, wie alles seit dem Creators Update(?)

Tomb Raider konnte ich gerade auch nichts feststellen. Diablo3 bekomm ich nicht unter 144 fps Dann hört meine Spielesammlung gerade auch auf.
 

SofMaz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
30
Hallo,

eine Info für den Samsung C27HG70 (+ 1080 Ti):
- Es muss zwingend im Treiber "Enable Settings fo the selected display model" aktiviert sein
- Im Display muss zwingend in Menu -> Game -> FreeSync die "Ultimate Engine" aktiviert sein
- Unter Menu -> Information muss "AMD Radeon FreeSync 2" stehen und die Bildwiederholrate muss sich der der Framrate anpassen (logisch...). Dann geht es!

Alles andere funktioniert nicht, obwohl es angezeigt wird ("FreeSync ON" im Menu des Monitors). Meine Firmware vom Monitor ist die 1019.1, da gab es mal ein Update.

Anders als es hier in der Liste steht funktionier G-Sync nicht einwandfrei!
- Bei The Witcher 3 gibt es sehr häufig flackern
- Bei Shadow of the Tomb Raider gibt es eher selten flackern und selten Frametime-Spikes
- Bei Battlefield V gibt es kein Flackern (zuumindest noch keines gesehen), dafür extrem häufige und hohe Framtime-Spikes


Schade ....
Interessant wie sich die Erfahrungen unterscheiden können. Mit meinem C27HG70 und ner 2080 habe ich bei The Witcher 3 keinerlei Flackern bemerken können. Läuft sehr gut. Bei Shadow of the Tomb Raider läuft es mit 1440p (abgesehen von seltenen kurzen Flackern) auch sehr gut. Jedoch habe ich bei SOTB mit Supersampling 4x oder DSR Probleme. Es entstehen dann fiese Grafikfehler. Das passiert nur in Kombi mit SS oder DSR & GSync. Ohne eins von den beiden geht es ausgezeichnet. Bei BFV habe ich abgesehen vom Menü gar kein Flimmern bemerken können, trotz sehr intensiven Spielens. Frametimes sind sehr gut. Nur manchmal, aber sehr selten, gibt es ein kurzen Spike. Aber ingesamt super Spielgefühl. Und das Flackern bei den Menüs hatte ich auch bei einem GSync HP Omen Monitor und bei meinem alten Samsung Monitor C24... mit Kombination mit einer Radeon auch. Nach meiner Recherche ist sowas relativ üblich in Menüs. Daher nehme ich das nicht als Kriterium eine Funktion auszuschließen.

Mein 27 Zoll Samsung C27FG70 Qled FHD läuft Anfangs sehr gut mit Freesync an der RTX 2080. Super weiche Wiedergabe. Kein Stuttering kein Tearing. Aber nach ca 3 Stunden Dauerbetrieb unter Wildlands und BF5 fing das Bild stark an zu zucken. Im Bereich des Einstell Hebels auf der Monitor Rückseite wurde es sehr heiß. Eventuell müsste der Controller gekühlt werden um stabil zu bleiben. Schade eigentlich.
Also ich habe sehr lange BFV mit GSync Compatible am Stück gezockt und sowas nicht bemerkt.

EDIT: Oh habe, übersehen, dass es bei pietcux nicht der selbe Monitor ist.

Ich kann nur das gelegentliche Flackern und diese Grafikfehler in Kombi mit DSR in SOTW als Macken anmerken. Auch die Behauptung es sei ein Samsung Problem, dass es ab 100 Hz flackert widerspricht meiner Erfahrung. Ich habe Ingame meist 110-143 Hz und da bemerke ich absolut kein Flackern bzw sehr selten. Im Menü flackert es aber dann öfters und dort gehen die FPS manchmal runter auf Ca 50-80 (warum auch immer).

Übrigens nutze ich die aktuellste Firmware 1020.0.
 
Zuletzt bearbeitet:

mfJade

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.305
Ich hab einen C32HG70 - hier läuft GSync auch ohne sichtbare Probleme.
 

chiwou

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
25
ViewSonic XG3240C
NVIDIA RTX 2080

Funktioniert

//Korrektur: leider flackert es manchmal, besonders auffällig bei sehr hellen Bildern
 
Zuletzt bearbeitet: (Fehler)

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.351
@Thaliya ist ja auch korrekt der verlinkt. Der 270U hat nur 75hz. Du hast auf das Modell 270UP verlinkt, der schon seit Anfang an in der Liste ist ;) Die Range ist nur falsch eingetragen in der Liste

@Marcus Hax0rway Welchen DP-Port nutzt du und was fürn Kabel? Das was dabei war?
 

Proxy One

Mr. Avatar 2010
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
481
Mit MSI MPG27C läuft es bisher sehr gut! Range 45 - 144hz...
getestet mit PUBG, Black Ops 4, CS GO und MW3
Grafikkarte: 1070 - Zotac AMP Edition.

MPG27C.png
 

bertlinger

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
693
Da der Samsung C34F791 immer noch Probleme macht bei Freesync (damals mit R9 390 und aktuell mit V64 Nitro), würde ich zu gern wissen ob diese Probleme auch mit einer NV auftreten oder nicht, und somit auf den Monitor oder Gfx/Treiber (evtl auch Win10?) zurückzuführen ist.
Wer hierzu Infos hat, oder in der nähe von Coburg wohnt und mit seiner NV mal aufn Bier vorbeikommen will....bitte melden!! :schluck:

*edit*
Seit heute mit Adrenalin 19.2.1 endlich GESCHICHTE !!!!!!!
Hat ja nur 2 Jahre gedauert ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bratmaxxe

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
6
Viewsonic VX3258-2KC-MDH ( offz. Freesync Range 48-144Hz) mit GTX1080 via Displayport.
G sync lässt sich aktivieren und unterbindet tearing , leider gepaart mit leichten "Brighness Flickerring " welches unabhängig und sporadisch von der Bildwiederholrate Auftritt, für mich damit unbrauchbar.
Die paar wenigen Berichte die es zum Monitor gibt berichten aber teils vom selben Spass mit AMD GPUs .
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.023
Ok. jetzt muss ich da doch mal kurz nachhacken. Wenn es im Spiel so eingestellt ist, müsste es doch passen:
ACO1.png

Es gibt keine Ruckler oder sonstiges.

LG 27MU67-B
 

Grestorn

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
949
Sorry, aber in einigen Spielen zu testen und dann zu sagen "Funktioniert fehlerfrei" reicht nicht.

Man muss einen Test von 0 fps bis zur max. Wiederholfrequenz des Monitors machen und auf Helligkeit, Pulsen und Flimmern achten. Wer von den Testern hier hat das gemacht?

Es muss am Ende ja auch nicht perfekt funktionieren, wenn es praktikabel gut funktioniert, reicht es für die meisten Leute sicher vollkommen aus. Nur sollte man auch nicht den falschen Eindruck erzeugen, in dem man bei jedem Monitor, der 60-90 fps ganz gut darstellen kann, ein grünes "Funktioniert" Label draufpappt.
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.023
Den falschen Eindruck wollte ich natürlich auch nicht erzeugen. Vielleicht bin ich auch einfach zu müde. Sorry.
Gute Nacht.
 

DubZ

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
858

Pvt. Paula

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
2
Meine Frau hat den MG278Q, der aufgelistet wurde, zusammen mit einer 1080.
Habe die Treiber installiert, sehe aber die Einstellungen nicht. Wo sind die zu finden?
Unter Win7 64bit
Ergänzung ()


Geht mir genauso
Ihr braucht Win 10.
Ergänzung ()

Ok, die Einstellung taucht bei mir gar nicht auf. Mal schauen wie ich das am monitor aktiviere
Auch für dich: Win 10, 10xx oder 20xx Karte, Displayport und aktueller Treiber.

https://www.gamestar.de/artikel/g-s...uf-freesync-monitoren-aktivieren,3339414.html
Ergänzung ()

Ok. jetzt muss ich da doch mal kurz nachhacken. Wenn es im Spiel so eingestellt ist, müsste es doch passen:Anhang 745529 betrachten
Es gibt keine Ruckler oder sonstiges.

LG 27MU67-B
VSYNC ÜBERALL AUS. Sowohl ingame als auch in Nvidia Systemsteuerung
 

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.160
LG 34-UM57 - 34Zoll, 2560x1080, 40-75Hz funktioniert super
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top