OCZ Throttle eSATA

  • Ersteller des Themas [P] Lars [C]
  • Erstellungsdatum
P

[P] Lars [C]

Gast
Hallo liebe CBler,

ich wollte euch mal fragen, wie ihr mit dem 'OCZ Throttle, eSATA' Stick zu recht kommt.CB testete diesen Stick ja auch schon (https://www.computerbase.de/2009-04/kurztest-ocz-throttle-32gb-esata-usb/) und wie man fest stellte, hatte der Stick von OCZ hervorragende Werte bezüglich Leistung.

Auch der Preis ist ja auch nicht gerade teuer...

All diese Gründe haben mich dazu bewegt, diesen Stick nun zu kaufen.Doch bevor ich dies wirklich tue möcht eich euch fragen wie ihr den Stick findet.Was für Erfahrungen habt ihr mit dem Stick schon gemacht? Hält er was OCZ verspricht?

Ich freue mich über euere Antworten, wie immer ;)


Gruß,
Lars
Ergänzung ()

Okay, naja ich habe ne allgemeinere Frage.

Ich habe ein Mainboard, welches kein eSATA Anschluss hat.Der Stick soll ja auch über USB sehr schnell sein.

1. Wird eSATA in der Zukunft Standard? Sodass ich den Stick auch nch in der Zukunft nutzen könnte.

2. Wird 8GB auch noch in der Zukunft reichen? Ich denke schon.Ich möchte nur Filme, Präsentationen etc. auf den Stick tun.Werden die kleinen Tools wie etwa HijackThis etwa größer.Das heißt werden die Tools in der Zukunft größer sein, sodas meine 8GB etwa zu wenig sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top