Passt der i9 auf das msi z270 gaming pro carbon?

kulgha

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
26
Guten Tag

Ich wollte mir ein neuen CPU gönnen und habe den i9 9900k im visier. Nun wollte ich wissen ob der auf mein aktuelles Mainboard passt. Ich hab das msi z270 gaming pro carbom. Eigentlich sollte es vom Sockel her passen mit dem 1151, aber unterstützt das Mainboard auch die Architektur?

Mfg
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.907
Zuletzt bearbeitet:

Zappi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
382
Ganz ehrlich? Bevor ich da irgendwelche aufwändigen Fummelarbeiten mache würde ich einfach mein Z270 Board verkaufen und mit dem Erlös ein neues Z390 Board kaufen. Jemand der sich einen 9900K kaufen möchte wird mit Sicherheit das Geld über haben für ein Mainboard. Deswegen vergiss die Links und kauf dir ein z390 Mainboard.
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.907

Mr.Baba

Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
2.942
9900kf oder 9900ks oder 9900 wären noch andere Alternativen zu 9900k

oder halt ein 3900x mit x570 board
 

Zappi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
382
@Anoubis

Ich hab schon gelesen das du das nicht empfehlen würdest, das war nur meine persönliche Meinung das ich lieber in ein neues Board investieren würde statt dieser Fummelarbeit
 
L

Legolas1972

Gast
Guten Tag

Ich wollte mir ein neuen CPU gönnen und habe den i9 9900k im visier. Nun wollte ich wissen ob der auf mein aktuelles Mainboard passt. Ich hab das msi z270 gaming pro carbom. Eigentlich sollte es vom Sockel her passen mit dem 1151, aber unterstützt das Mainboard auch die Architektur?

Mfg

Hallo,

auf der Herstellerseite ist immer eine Liste zu finden was aktuell max auf diesem Board passt.

In deinem Fall ein i7 7700k maximal.

LG
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.554
Eigentlich sollte es vom Sockel her passen mit dem 1151
nein, denn du hast den Sockel 1151v1 welcher die 6. und 7. Core i Generation unterstützt, für die 8. und 9. Core i Generation braucht es ein Sockel 1151v2 Board mit 300er Chipsatz.

aber wie schon geschrieben wurde, du hättest auch nur in die CPU Supportliste zu dem Board schauen müssen, da hättest du dir die Frage auch schnell selber beantworten können
https://de.msi.com/Motherboard/support/Z270-GAMING-PRO-CARBON#support-cpu
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.907
Gibt es da nochmal herstellerspezifische Unterschiede?
 
Top