PC bootet nicht mehr

x-light

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Hi,

Hatte in letzter Zeit öfters Probleme mit meinem rechner. Seit ich Win7 drauf habe, läuft nichts mehr so gut wie vorher.

Hatte desöfteren Absturze bei dem Spiel JustCause2. PC frierte plötzlich ein und konnte nur noch über Reset "gerettet" werden.

Nun ist er mir kurz nach dem Spielen eingefroren aber ich kann ihn jetzt einfach nicht mehr hochfahren. Er bootet nicht. Monitor bekommt kein Signal (als wenn der PC im StandBy-Modus wäre)

Von meinem Mainboard Gigabyte GA-EP35-DS4 leuchten alle LEDs (Info villt hilfreich..)
Intel Core 2 Q8800
GeForce 8800 GTS 512MB

Was könnte das denn sein?! O.o

Danke schonmal
 

Fishermans96

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
758
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Hattest du die Temps mal geguckt??(also die temperaturen)
 

Leims

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
79
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

also jetz macht dein pc gar nix mehr?
fiepst der speaker beim anschalten?
drehen sich die lüfter?
...
 

Gr33nHulk

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.151
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

PC vom Netz nehmen (min. -> 15min) und Batterie des Mainboards entfernen.
Dann ist das Bios resetet und mit etwas Glück bootet er danach zumindest wieder (wenn keine Hardware defekt ist). Anschliessend für jede Hardware die neusten Treiber runterladen, PC formatieren und alles neu aufspielen -> hoffen das es hilft ;)!
 
Zuletzt bearbeitet:

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Normalerweiße bis jetzt immer nur beim zocken.
Jetzt war es das erste mal kurz nachdem ich gepsielt habe.

Netzteil: be quiet Dark Power Pro; wieviel Watt weiß ich jetzt nicht genau aber ich hab beim Kauf eigtl überproportiniert. Also An der Schwächer des Netzteiles sollte es denke ich nicht liegen.
 
S

surviver

Gast
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

GForce 8xxx..... ich wette fiepsen tut er noch, auch dass die Lüfter sich noch drehen.
Korrekt?

Ergo, GraKa hat sich verabschiedet. Da sind die 8xxx spitze drin.

Bitte die Fragen von Leims beantworten.
 

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Hi,

Nein er hört sich, wenn man ihn anschaltet, genau so an wie normal.
Die L+fter drehen anfangs 3 -4 sec laut und dann gehts nicht weiter. Kein abnormales Piepsen etc.
 
S

surviver

Gast
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Wenn Du noch eine alte Grafikkarte da hast, teste es mal mit der.
Ich gehe davon aus dass die 8800 ihre beste Zeit hinter sich hat.
 

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

nein habe leider so schnell keine alte GraKa ... :(

Batterie entfernen hat auch nichts gebracht :(


...zu erwähnen wäre villt noch, dass ich dieses prob schonmal vor ner Woche ca. hatte. Aber am nächsten Morgen ist der PC komischerweiße wieder gelaufen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Trienchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
498
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Hi,

.....
Die L+fter drehen anfangs 3 -4 sec laut und dann gehts nicht weiter. Kein abnormales Piepsen etc.
.....
Also nach den 3-4 Sek werden die Lüfter wie normal langsam und es kommt kein Bild?
Wenns so ist würd ich auch mal auf Grafikkarte tippen.
Oder geht er nach den 3-4 Sek gleich wieder aus? Dann eher das NT.
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.261

TheHorn

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
27
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Das Problem liegt wahrscheinlich an der Übertragung von der Graka zum Rest des Systems und umgekehrt. Daran ist entweder der RAM oder die Graka oder das Mainboard schuld. Ich tippe aber hier speziel am ehesten auf die Graka. Ansonsten kannste ja ma gucken ob es vielleicht am RAM liegt. Oder probier ma denn zweiten PCIe Slot auf dem Mainboard aus.
 

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

Sooo,

den anderen PCI Slot habe ich probiert.
Mit dem2 RAMs hab ich auch ein bisschen rumgespielt.
Anderes Netzzeil habe ich auch ausprobiert.

Leider kein Erfolg!

Für mich stellt sich die Frage ob ich mir nicht sowieso mal wieder einen neuen PC zusammenkaufe.

Habe zZ:
- GeForce 8800gts 512MB
- Gigabyte GA-EP35-DS4
- QuadCore Q8800 oder Q8000 weiß ich jetzt nicht genau
- 2GB DDR2 Ram

Sollte ich (wenn es wirklich an der GraKa liegen sollte) mir einfach eine neue Grafikkarte bestellen? Oder gleich das komplette System überholen. Naja immerhin lief jedes Spiel noch in höchster Auflösung. RAM kauf ich mir auf jedefall nach.


Also nach den 3-4 Sek werden die Lüfter wie normal langsam und es kommt kein Bild?
Wenns so ist würd ich auch mal auf Grafikkarte tippen.
Oder geht er nach den 3-4 Sek gleich wieder aus? Dann eher das NT.
Der Rechner verhält sich "Lüftermäsig" vollkommen normal!! =)
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.739
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

... wende die Nullmethode an (Link in meiner Signatur). Je nachdem können die Probleme beim Board, CPU oder Netzteil liegen (wobei das NT wurde ja schon getestet).
 

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
AW: Need Help: PC bootet nicht mehr

... wende die Nullmethode an (Link in meiner Signatur). Je nachdem können die Probleme beim Board, CPU oder Netzteil liegen (wobei das NT wurde ja schon getestet).

Danke für die Antwort.

Alle Kabel, Karten entfernt; Stromversorgung: CPU, CPU Kühler, Mainboard

Lüfter drehn NICHT volle Kanne wie normal sondern nur schwach (wie bei normalem Betrieb) Piiepen tut leider garnichts :( PC startet sich nach wenigen Sekunden immer wieder neu (geht kurz aus, und geht wieder an)
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.739
... dann könnte entweder das Netzteil den Dienst versagen (kannst du noch mal mit dem anderen versuchen?) oder das Board ist defekt. Da du in dem Fall das Board sowieso ausbauen musst, käme die Nullmethode im ausgebauten Zustand noch mal in Frage.
 

x-light

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
60
Die Nullmethode habe ich nochmals mit einem anderen Netzteil ausprobiert. Genau das gleiche! -.-

Also neues Mainboard muss her? Habe/Hatte bis jetzt wie gesagt das Gigabyte GA-EP35-DS4.
Welches sollte ich denn kaufen?
 

der_Holle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
351
naja da er bisher nen q8xxx hatte würd ich sagen wird amd rausfallen ...

is der q8xxx nich ne 775er cpu ?
und da des ja bisher ganz gut lief wiso nicht das sys "weiter" nutzen bis des nichtmehr reicht ...
denn kann er später direkt mit dem geld was jetzt nicht rausgehauen wurde auf was besseres umsteigen ...

aber im endeffekt muss ers wissen :)

oder 2. möglichkeit alles verticken und aus dem erlös und dem erspartem nen neues sys bauen ...
 
Top