• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

PC Fertig System die #32432432?!

No Loose Ends

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
467
http://www.ebay.de/itm/Gamer-PC-Int...C_Systeme&hash=item51a0cb4f90#ht_16495wt_1139


Könnt ihr mal bitte sagen was an diesen System der knackpunkt sein könnte? Ich suche ggf ein neues System mein alter PC Rennt zwar noch Top aber langsam mangelt es an der Performance bei spielen und zusätzlich dazu frisst der ganz schön Strom :rolleyes:

Bin eigentlich kein Fan von Fertig Systemen aber klingt eigentlich verlockend..
 
Der (erste) Knackpunkt ist, dass es den angegebenen Prozessor nicht gibt.
 
Der Preis!
 
Ein i5-3450k... sieht seriös aus :evillol:
 
der zweite knackpunkt, egal welche CPU jetzt drin ist, es ist ein Overclocktes system denn kein intel hat werksseitig über 4 GHZ !

knackpunkt drei: das gehuse kostet nicht mal 27 € laut preisvergleich.

knackpunkt vier: und der größte knackpunkt das selbst der typ also welches von msi als mainbord nicht gennant wird, was ein indiz sein kann das billighardware verbaut wird !!
 
Knackpunkt ist, das man sowas niemals bei eBay kauft, da wirst du für gewöhnlich nur be*****issen
 
VERARSCHUNG! Auf sows niemals reinfallen.
Den Prozessor hätte ich mal gerne gesehen :D
IMMER DIESE BETRÜGER!
Lass dir von uns was zusammenstellen frag einfach .
 
Also sollte man lieber doch sein System selbst zusammen stellen? oder gibt es auf der 700€ Preisebene doch gute Fertig Systeme? :rolleyes:
 
@Chester, naja.. der "k"-Fehler wird später im Text nicht mehr genannt. Also scheint nur die Überschrift nicht richtig angepasst worden zu sein. Das MB wird auch genannt: MSI B75MA-G43 B75 - aber dennoch würd ich davon auch eeeher abraten ^^
 
allein schon die Aufpreiskosten...
 
Für 800€ kannst du einen deutlich besseren bekommen, wenn du dir den selbst zusammenbaust.
 
Den 3450 bekommt man auf 3,9Ghz, mit 2 Kernen auf 4,1Ghz. Aber alles nur mit einen Z* Board und nicht wie im Angebot mit einen B75. Alles reinste Augenwäscherei.

Nimm eine eigene Zusammenstellung und sei glücklich das du weißt was dein Rechner für ein Innenleben hat.
 
Das verlinkte Angebot ist wirklich amüsant. Für mich erweckt das irgendwie den Eindruck, als wenn dort möglichst direkt das Geld verdient werden soll und danach ist der Kunde einem egal... oder vielleicht kann man mit Reparatur ja noch mehr Geld aus der Tasche ziehen.

Bei solch hohen Übertaktungen wird eher auf Marketing gesetzt denn auf zuverlassige Funktion. Eine CPU hat nur eine bestimmte Zeit zu leben. Wird sie übertaktet, wird sie überansprucht und die durchschnittliche Lebenszeit verringert sich. In kleinen Schritten mag das für viele ja akzeptabel sein, denn ob eine CPU nun 10 Jahre oder nur 5 Jahre funktioniert... naja.... aber hier, wirklich.

Zudem wird ein B75 Board angeboten. Das ist quasi sie Sparversion der Intel 7x Chipsätze. Hier im Forum wird bei HighEnd ein Z77, ansonsten ein H77 für IvyBridge empfohlen.

Genial ist auch das hier:

Intel B75 Express Mainboard mit Military Class III Technologie

Military Class III! Wahaha, Marketing vom feinsten. Da wird mit Buzzwords um sich geworfen, die kleinen, unwichtigen Details als großes tolles Extra angepriesen... und der potentielle Kunde wird überwältigt mit Dingen, die ihm selten etwas sagen. Aber es sind große Zahlen in großen Worten! Toll! ;)

Und die Windowsversion. 30 Tage oder 90 Tage Testversion. Windows kann grundsätzlich installiert werden, erfordert aber innerhalb einer bestimmten Zeit eine gültige Registrierung. Da wird wohl einfach Windows installiert und fertig, keine legale 'Testversion'. Es wird kein gültiger Schlüssel mitgeliefert.

Natürlich wird überall der Eindruck erweckt, daß es noch ein klein wenig besser geht mit nur ein klein wenig mehr optionaler Auswahl. Ohje... wer das kauft gehört wirklich bestraft. Aber auch das ist sicherlich schon mit inbegriffen. *fieslinglachen* Wahaha!
 
Zuletzt bearbeitet:
In welchen Spielen hast du zu wenig Leistung ?
 
Zurück
Oben