PC Friert ein Grüne/Rosa Pixel

Inno92

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
31
Hiho, ich weis nicht ob ich hier richtig bin aber ich frag einfach mal drauf los.

Vor ein paar Monaten fing alles an, auf meinen Bild bilden sich Grüne und Rosa/Lila Punkte dann friert das Bild ein und er wird Schwarz der ton läuft nach einen hänger weiter und die Lüfter drehen auch weiter, hab ihn neu aufgesetzt in der hoffnung das sich das problem so lösst aber nichts war. Kamm damals nicht weiter und hab ihn eine weile auf den Dachboden gestellt. Vor eine Woche wollte ich der sache noch mal auf den grund gehn und hab ihn bei einen PC Geschäft abgegeben damit er ihn mal durch checkt, raus kamm das die Hardware ok ist, es waren zwar viele viren drauf aber die sollten sich nach seiner aussage mit einen neu aufspielen des Betriebssystems im wohlgefallen auflössen. Gesagt getan, aber das problem besteht weiterhin, als ich ihn anrief um zu fragen wie ich weiter vorgehen soll damit es sich doch i-wie lössen lässt wollte er das ich den PC wieder vorbei bringe und ihn noch mal 80 euro in den rachen werfe...

Da ich momentan nicht das Geld habe und der PC ´´Spetzi´´ meinte mit der Hardware wäre alles ok dachte ich, ich frag mal hier ob jemand so lieb wäre mir zu helfen oder einen lössungs vorschlag hat.
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.348

KTelwood

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
6.434
9/10 GRafikkarte kaputt. Kauf ne neue und gut ist.
 

Inno92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
31
Prozessor: Intel Sandybride i3-2100
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 1333 Mhz
Netzteil: 420 Watt noname Chinaböller
Mainboard:ASRock H61M/U3S3
Grafikkarte: Nvidia GeForce 9600 GS

Aber wie gesagt der vom PC Laden meinte nach seinen Test das alles ok ist mit der Hardware.
Hoffe der hat mich nicht verarscht.. :(
Ergänzung ()

Das Problem tritt anscheinent auch nur auf wen der PC nen bischen mehr zu tun bekommt Läuft gerade seid 2 Stunden durch, ist aber nur das Betriebsystem mit updates drauf.
Ergänzung ()

Hat den keiner eine Idee woran es noch liegen könnte auser an der Graka? :-/
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.348

Inno92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
31
Der Original Lüfter ist vor ein paar jahren kaput gegangen ich hab dann einen CPU Lüfter mit Schrauben drauf befestigt, die Temperatur ist selbst unter last nie über 90 Grad gestiegen, ein Foto hab ich auf die schnele leider nicht.
Ergänzung ()

Das System lief so 3 Jahre kamm von jetzt auf gleich das problem ohne vor ankündigung.
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.348
Ja, und was war die 4 Jahre vorher? So alt ist die Grafikkarte. Versuch mal bitte die Karte in einem anderen Rechner zu testen - und falls defekt: sowas hier einzubauen. Oder eine ausgeliehene Karte einbauen - zum Testen. Für die ersten umsonst ausgegebenen 80€ + Transport wäre die neue Karte schon dringewesen ;)

Ich habe hier auch noch kaputte 9600 und 8600 rumliegen Die halten nicht ewig.
 

Inno92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
31
Hatte die Graka gebraucht von einen Freund bekommen der sich eine neue zulegte, was er so damit getrieben hat weis ich leider nicht. :-)
Meinst du eine Radeon HD 7770 wirde in das System passen?
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.348

Inno92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
31
Ich meinte eigendlich im allgemeinen. :-)
Hätte halt max. 50 Euro und bräuchte eine wo ich WoW auf Mittel bis Hoher Grafikeinstellung im 30 Mann Raid bei durchweg 30 fps Spielen kann. Hab halt nur Angst das ich mir eine holle und dann geht´s nicht weil das Netzteil zu schwach ist oder sonst wie nicht passt.
 
Top