Pc schaltet sich beim Gaming aus, vielleicht zu schwaches Netzteil?

Hannes89

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Hallo,
bin neu hier und meine PC Kenntnisse sind leider relativ eingeschränkt.
ich habe mir einen PC zusammengebaut mit folgenden Komponenten:

-Gehäuse be quiet! Pure Base 600
-Mainboard ASRock B450 Pro4 AMD B450 So.AM4
-Prozessor AMD Ryzen 5 2600 6x 3,40GHz So.AM4 BOX
-Grafikkarte 8GB Gigabyte Radeon RX Vega 56 Gaming OC Aktiv PCI3.0x16
-Ram 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000DIMM CL16 Dual Kit
-Kühler Arctic Freezer 33 Plus Tower Kühler
-500GB Crucial MX500 2.5" SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC
-1000GB Seagate BarraCuda ST1000DM010 64MB
-LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer
-550 Watt BitFenix Formula Non-Modular 80+ Gold
-im Gehäuse waren schon 2 Lüfter (1x vorne + 1x hinten) verbaut

mein Problem ist PC läuft ganz normal, doch wenn ich ca 5-15min Battlefield 5 spiele schaltet der PC sich ohne Vorwarnung aus.
kann es sein dass das Netzteil zu klein für diese Komponenten ist oder kann es einen anderen Grund haben.

für Hilfen wäre ich sehr dankbar,

Gruß

Hannes
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Ich würd mal sagen wenn die Temperaturen, von CPU / GPU i.O. sind kommt dein NT mit der Vega an ihre grenzen bei last.

Wobei das BitFenix ein brauchbares BudgetNT ist.
 

Jasmin83

Captain
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
3.422
ja, zumal es keins der gängigen marken netzteile ist, also enermax, seasonic, be quiet oder corsair
von der leistung ist es ok, wenn es das auch bringt.
andere möglichkeit wäre eine zu hohe temperatur an der cpu, weil der kühler falsch montiert ist, also sitzt locker oder hat eine tonne wärmeleitpaste draufbekommen.

es könnte auch ein problem mit dem mainboard vorhanden sein.

lässt sich der pc anschließend gleich wieder einschalten oder dauert es etwas? dann am besten gleich ins bios gehen und die cpu temperatur auslesen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.556

kicos018

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
1.759
Was? Das BitFenix ist auf Augenhöhe mit dem Seasonic Focus Plus Gold, wird sogar hier bei CB empfohlen. An dem Netzteil ist rein garnichts auszusetzen.
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
also mein RM550x (erstes NT mit meiner Vega), hatte auch ihre probleme bei +15% PT.
also das ist nicht ganz abwägig, das das NT am limit hängt.

wie gesagt alle Temps prüfen, dann NT tauschen.
Seasonic oder Bequiet (wobei es auch hier NT's gibt die mit einer Vega nicht starten wollen).
meine empfehlung sind +600W, bei OC 750W (Seasonic)
 

BoardBricker

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
928
Klingt so, als würde min. 1 Komponente zu heißen werden. Das kann z.B. auch Bauteile auf dem Board betreffen, oder aber auch das NT selbst.
 

Hannes89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
-der ist nicht übertaktet
-Temperatur von CPU und Grafikkarte hab ich mir mal mit msi afterburner anzeigen lassen und die waren kurz bevor er aus ging bei ca 50°
-der lässt sich nicht gleich wieder einschalten erst nach dem ich das Netzteil aus und wieder einschalte
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
der lässt sich nicht gleich wieder einschalten erst nach dem ich das Netzteil aus und wieder einschalte
das klingt nach einer Schutzschaltung....

was wäre dein Budget für ein neues NT?
Ergänzung ()

wo kann ich das sehen und auf -20% setzen?
mach einfach einen FPS limiter rein, bewirkt das selbe....
weniger verbrauch der Vega, bzw. Last aufs NT
 

Boffe

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
547
ich betreibe selbe Grundkonfig (CPU, Board, Graka) mit einem 400W be quiet system power.
Mal abgesehen von einem Defekt ist das Netzteil völlig ausreichend.
 

Hannes89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
ich hab da kein festes Budget nur möcht ich nicht das NT (1Tag alt) durch ein neues erstzen wenn es dann doch was anderes ist
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Hast noch rückgaberecht?
Oder sags es war ein Weihnachts fehlkauf (Händler Kulanz, hoffen).
und lässt dir einen Gutschein o.ä. geben, womit du das neue kaufst.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.423
Hast Du richtig verdrahtet? Die Graka sollte mit beiden 6+2 Pin PCIe Stromanschlüssen des Netzteils verbunden sein.
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Guter hinweis, ist ein Multirail...
daran kann es auch liegen.
 

Hannes89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
denke schon dass richtig verdrahtet ist sind 2x 6+2 Pin angeschlossen
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.573
Mach das mal mit dem Powertarget, oder eben Framelimiter, wozu dir bereits weiter oben geraten wurde.

Mfg
 
Top