Pc stürzt ständig ab , nur zuhause..

mg97

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
Hallo ,
ich hab momentan das Problem wenn ich am Wochenende zu meinem Vater fahre und ich meinen PC mitnehme alles einwandfrei geht...
Wenn ich dann aber Sonntags wieder zuhause bin und den PC anschließe stürzt er entweder direkt beim betätigen des Startknopfes oder 5 - 30 Min danach ab...aber nur bei meiner Mutter.Ich nehme zu meinem Vater nur den PC selber mit , also keine Kabel , die hat er bei sich zuhause auch. Kann es evtl. an dem Netzkabel liegen (nennt man das so? Ich meine den Stecker ganz oben auf der hinteren Seite des PC's.)?

Ich wohne in einem 35000 Einwohner Ort , fallls das wichtig ist . Kann man vielleicht meine dxdiag gebrauchen? Ich weiß , das es nicht am Lüfter liegt , mein PC ist beim Spielen 40-45 grad warm... denke das ist noch im Normalbereich.


Ich weiß nicht , wo mir sonst noch geholfen werden kann , darum bitte ich um hilfreiche Antworten. Ach , und bitte nicht solche Fachbegriffe benutzen , oder sie bitte erklären .. denn davon hab ich nicht soviel Ahnung.


Mfg :)
 
K

Kausalat

Gast
Liste uns doch erst einmal deine Hardware inklusive einer genauen Bezeichnung deines Netzteils auf.
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
817
Tausche mal bei dir die Leitung von Netzteil und wenn möglich auch Monitor und schließe nix anderes an außer moni, maus und tastatur.

Und was du für ein netzteil hast wäre auch gut zu wissen.
 

mg97

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
sry , aber wo sehe ich wie das teil heißt?


hier meine dxdiag , hoffe es ist das richtige.



------------------
System Information
------------------
Time of this report: 4/12/2011, 17:16:59
Machine name: GABY-418481429B
Operating System: Windows XP Home Edition (5.1, Build 2600) Service Pack 3 (2600.xpsp_sp3_gdr.101209-1647)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Gigabyte Technology Co., Ltd.
System Model: M68M-S2P
BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
Processor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2.2GHz
Memory: 2048MB RAM
Page File: 405MB used, 3534MB available
Windows Dir: C:\WINDOWS
DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
DX Setup Parameters: Not found
DxDiag Version: 5.03.2600.5512 32bit Unicode

------------
DxDiag Notes
------------
DirectX Files Tab: No problems found.
Display Tab 1: No problems found.
Sound Tab 1: No problems found.
Music Tab: No problems found.
Input Tab: No problems found.
Network Tab: No problems found.

--------------------
DirectX Debug Levels
--------------------
Direct3D: 0/4 (n/a)
DirectDraw: 0/4 (retail)
DirectInput: 0/5 (n/a)
DirectMusic: 0/5 (n/a)
DirectPlay: 0/9 (retail)
DirectSound: 0/5 (retail)
DirectShow: 0/6 (retail)

---------------
Display Devices
---------------
Card name: NVIDIA GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
Manufacturer: NVIDIA
Chip type: GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
DAC type: Integrated RAMDAC
Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0612&SUBSYS_059210DE&REV_A2
Display Memory: 512.0 MB
Current Mode: 1680 x 1050 (32 bit) (60Hz)
Monitor: Plug und Play-Monitor
Monitor Max Res: 1600,1200
Driver Name: nv4_disp.dll
Driver Version: 6.14.0012.5896 (English)
DDI Version: 9 (or higher)
Driver Attributes: Final Retail
Driver Date/Size: 7/10/2010 06:38:00, 6343040 bytes
WHQL Logo'd: Yes
WHQL Date Stamp: n/a
VDD: Nicht zutreffend
Mini VDD: nv4_mini.sys
Mini VDD Date: 7/10/2010 06:38:00, 10604128 bytes
Device Identifier: {D7B71E3E-4552-11CF-6664-9E2503C2CB35}
Vendor ID: 0x10DE
Device ID: 0x0612
SubSys ID: 0x059210DE
Revision ID: 0x00A2
Revision ID: 0x00A2
Video Accel: ModeMPEG2_C ModeMPEG2_D
Deinterlace Caps: {6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
{335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
{6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(UYVY,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
{335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(UYVY,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
{6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(YV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
{335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
{6CB69578-7617-4637-91E5-1C02DB810285}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
{335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
Registry: OK
DDraw Status: Enabled
D3D Status: Enabled
AGP Status: Enabled
DDraw Test Result: Not run
D3D7 Test Result: Not run
D3D8 Test Result: Not run
D3D9 Test Result: Not run
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
139
Sorry, aber überleg mal selbst...

Du tauschst was aus und es tut nicht mehr.
Du tauschst es wieder zurück und es tut.

Was könnte wohl kaputt sein???

Irgendwo fliegt bestimmt noch so ein Kaltegerätekabel (so heißt das) rum. Tausche neben dem auch andere Kabel aus, die Du bei Deinem Vater hast, vermutlich wird irgend eins davon nen Schlag weg haben und Kurzschlüsse oder Kriechströme verursachen.

Viel Erfolg.
 

mg97

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
Ok , ich werde das Netzkabel mal am wochenende mitnehmen und schauen wie es läuft.

und nein , ich habh keine usb geräte angeschlossen , nur das drahtlose teil für maus+tastatur und headset. sonst noch die teile die ich brauche wie i-net kabel und netzkabel :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
817
Gucke mal zu hause ob da noch ein anderes Kaltgerätekabel ist. Dann mal bitte tauschen und nix anderes anschließen auser maus, moni und tasta.
Kannst auch mal versuchen die Verteilerleiste zu tauschen. Die kann mal ganzschnell einen Weg haben.
 

mg97

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
@ geisterfahrer 18 , ich tausche nur 2 kabel aus.... tasta+maus ( welche 17 tage alt sind) und netzkabel...also hm ...ich denke ich weiß jetzt wos dran liegt :D
 

grandcharles

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Hallo,

mehrfachsteckerleiste auch mit tauschen !

verursachen auch schon mal fehler, gerade die billigen !
__________________________________________________
 

grandcharles

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
das heisst ?
 
A

AMDMMXHT

Gast
"Ich wohne in einem 35000 Einwohner Ort , fallls das wichtig ist ."


Mal ne Frage: Gehen bei dir ab und an mal die Glühbirnen kaputt? Beim Bekannten auf´m Dorf genau das gleiche mit seinem Rechner,da liegt´s an der Stromschwankung...
 

mg97

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
nö =o , hab das problem ja von einen auf den anderenm tag ...sonst ging es 3-4 jahre ohne probleme
 

mg97

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
16
ich hab mich jetzt entschlossen , mir ein neues zu kaufen...könnt ihr mir eins empfehlen was man bei medimax kaufen kann?
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
817
Äh gedabkenlesen können wor nicht!
Was denn neukaufen und an was liegts nun?
 
Top