PC Zusammenbau

blub-info

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11
Halli Hallo,

als Jahrelanger Mac User bin ich nun das erste mal wieder daran mir einen PC zusammen zu stellen.
Nun bin ich von der masse an Möglichkeiten etwas überfordert.
Ich werde und möchte nichts Übertakten.
Mir gehts Hauptsächlich um echte Leistung und Lautstärke.

Bislang stellte ich mir folgendes zusammen.

Gehäuse http://geizhals.at/a566182.html
CPU http://geizhals.at/a546570.html
Ram http://geizhals.at/a492720.html

Netzteil??
Motherboard?? http://geizhals.at/a490148.html

Graka http://geizhals.at/a560436.html
Festplatte http://geizhals.at/a420345.html

Mein Hauptproblem stellt hier das Mainboard und das benötigte Netzteil dar.
1. es ist für mich kaum ersichtlich wieviel Watt nun wirklich verwendet wird.
Aufjeder Seite steht ein anderer verbrauch.
Ich hätte gern ein Modulares NT um ca 80-90 euro ist das möglich?

Weiters wegen Mainboard manche schreiben H55 ist das falsche für den i5-760ig?
Aber auf der Homepage wird er unterstützt.

Mein Budget insgesammt liegt bei ca 750 euro 700 wären halt noch besser

könnt ihr mir hierbei Tipps geben?

vielen dank
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.217

BruggiBW

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.193
Bei dem budget würde ich wie Tekpoint schon beschrieb auf ein AM3 System mit nem 955be und nem Gigabyte 870 UD3 bauen, da AMD das bessere P/L-Verhältniss hat
Als Nt evt. ein Coolermaster Silent Pro 500 Watt.
 

Aelrond

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
424
Kauf dir lieber eine 640 GB oder 1 TB HDD, da bist du weitaus zufriedener und das kostet nicht viel mehr.
 

blub-info

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11
Hej danke mal für eure antworten.

wie kommt ihr auf 550 bzw 500 watt das das reicht?
Brauche den PC Primär fürs Spielen.

Ich besitze den i5 bereits :/
von daher kann ich leider nicht auf amd wechseln

ändert sich dann an dem NT viel oder kann ich dennoch auf 500 - 550 W zurückgreifen? Denn bei den stärken gibts einige in normaler preisklasse

Vom Mainboard gibts ebenfalls solche starken preisschwankungen
ist ein P55 zwingend? sonst würd ich auf ein H55 zurückgreifen.
Ich werde sowieso nie im SLI Modus spielen.
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.217
Darauf kommt man^^ oder auch durch Test und ich komme mit mein Signatur PC auf 235 Watt beim BF CB 2 zocken^^
 

blub-info

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11
Okey Danke bin mir das gleich mal ausrechnen :)
super hilfreich denn alle online rechner sagten mir ich brauch 650W oder mehr. Das war nicht ganz glaubwürdig.

Ihr habt mir grad stark am überlegen gebracht ob ich mir nicht den Intel auf ein AMD System umtausche.
Für mich galt AMD immer so als OC schiene und Intel als Hochwertige Produktlinie.
Das scheint sich in der Zeit wohl sehr angeglichen zu haben.

Gibt schon fast zuviele Produkte :p
Ergänzung ()

Hallo,

hab mich nun auf AMD überreden lassen :)

Gehäuse http://geizhals.at/a566182.html
100
CPU http://geizhals.at/a485791.html
130
Ram http://geizhals.at/a456506.html
67
Netzteil http://geizhals.at/a342994.html
77
Motherboard http://geizhals.at/a527259.html
81
Graka http://geizhals.at/a560436.html
190
Festplatte http://geizhals.at/a420345.html
33

678

was meint ihr abschliesend dazu?
 
Top