PC-Zusammenstellung 650€

toffi-

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15
Hallo,
ich wollte mir einen neuen PC um die 600-650 € zulegen. Da ich schon von vielen meiner Freunde erfahren hab, dass das Selberzusammenstellen billiger ist, dachte ich mir probier ich's gleich mal aus.
Ich lege viel Wert auf einen leisen Pc, der aber gut für neueste Spiele ist.
Hier meine Vorläufige Zusammenstellung. Verbesserungsvorschläge erwünscht :)

CPU: Intel Core 2 Duo E7300
Mainboard: Gigabyte GA-EP43-DS3L, P43
RAM: A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
GPU: MSI R4850-T2D512 Dual Slot, Radeon HD 4850
Netzteil: Be Quiet straight power 500 watt
HDD: Western Digital Caviar Blue 640gb
Laufwerk: LG GH22

Kann ich auf die Graka einen passiven Kühler wie den Accelero draufbauen, da bei Geizhals jeder schreibt ihm wär der Lüfter zu laut?!

Danke im Voraus
Toffi
 
bei so einer grakarte kannst passiv vergessen, wenn du es ruhig haben willst, musst du entweder zu alternativen karten greifen, dir ohrschoner kaufen, oder DJ kopfhörer.

ein weiterer punkt wäre wakü, da musst aber sehr viel mehr blechen als nur das, was da stehen mag!
mainboard würde ich n GA-EP45 empfehlen, geht besser damit.
 
Zusammenstellung ist voll in Ordnung, aber P45 chip. Zur Grafikkarte kannst du die Gainward 4850 golden sample nehmen. Die ist Leiser. Der Accelero geht in der Rev.2 draufzuschreauben.


Ich selber habe die MSI 4850 dual slot. Ich habe das Plastegedöns abgbaut, sodas nur noch der passive Kühler auf der Graka sitzt und dort einen 120er Slipstreamlüfter 800rpm draufgehauen. Leise und kühl kann ich nur sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gibt ja von Gigabyte sogar ne passive 4850... von daher vielleicht gleich die nehmen. Allerdings auch auf die Kundenbeurteilungen gucken, einige schöne Gehäuselüfter sollten dann Plicht sein.

Die Zusammenstellung ist sonst super.
 
Kauf dir lieber einen Intel Core 2 Duo E8400 der kostet ca. 20€ mehr hat einen größeren Cache und eine höhreren grund tackt. Der aufpreis Lohnt sich!
edit wie meine vorgegner schon sagen die Gainward 4850 golden sample soll ganz billig sein
 
Servus,
die Zusammenstellung ist soweit ok,
blos bei NT eventuell dieses (ist billiger und ausreichend, aber trotzdem hochwertig):
http://geizhals.at/deutschland/a312980.html

Wenns leise sein soll, evtl. einen anderen CPU-Kühler als den Intel Boxed Kühler, z.B:
http://geizhals.at/deutschland/a324642.html
http://geizhals.at/deutschland/a295892.html
http://geizhals.at/deutschland/a266584.html

Die Msi r4850 ist leise, wenn mann den Lüfter regelt. Alternativ diese:
http://geizhals.at/deutschland/a357575.html

mfG ChinChan
 
kann jawbreaker nur zustimmen, die 20 Euro mehr lohnen sich absolut. Hatte vorher nen E2180 mit 1MB L2Cache auf 3GHz. Das macht auf meinem System bei Crysis und PES2009 einiges aus.
 
Erstmal, vielen Dank für die vielen Beiträge.
Ich denke ich werde mich dann für den Intel 8400 entscheiden.
Kann ich auf diesen Prozessor auch einen arctic cooling freezer draufbauen?
Oder gibt es bessere ?
Funktioniert Speedfan bei meinem Vorgeschlagenen Mainboard?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top