PentiumD oder Core2Duo?

Seby007

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.804
#1
Hi Leute,
für ein E6300 wird 175 verlangt, während es beim D930 nur 135 sind. Beide besitzen 2MB L2Cache, der D930 ist ca über 1,1 Ghz schneller getaktet als der effizentere E6300. Welcher von den beiden ist schneller? Man beachte den Preisunterschied von 40 Euros --> ich tendiere momentan zum PentiumD; wenn er mehr Leistung bringt, sind mir zudem die Stromkosten schnuppe...
 

Guenni584

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.025
#2
Ich würde an deiner stelle zum E6300 greifen, er hat zwar wesentlich weniger Mhz ist aber gut 15-20% schneller als der Pentium D930. Der E6300 liegt etwa auf dem Niveau eines AMD Athlon64 X2 4600+.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.089
#3
Vor allem bleibt der Core2Duo viel kühler als ein D930 und hat ein hohes Übertaktungspotenzial. --> Laß den Pentium D sein!
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
149
#5
nimm den e6300, es kommt ja nicht immer auf den Takt an ;)
 

Seby007

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.804
#6
Innerhalb der ersten 10Min schon 3 Antworten für den E6300. Ok, auch wenns keine direkten Testberichte darüber gibt, habt ihr mich mal überzeugt, thx ! :D
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
22.362
#7

Seby007

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.804
#9
20Min Google habens net gebracht - THX! :hammer:
 

Seby007

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.804
#11
Ich meinte eher Resultate ala Core2Duo vs PentiumD .. und da siehts wirklich dünster aus! Aber in Cb gibt nen Vergleich dafür :)
 

Guenni584

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.025
#15

UTM

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.574
#17
Nim den C2D E6300 der is wesentlich schneller und takten lässt er sich auch noch verdammt gut - den wirst schon auf ca. 3 ghz bringen wennst es richtig anstellst ....
 
Top