News Phantom & Panther Canyon: Intel NUC mit Tiger-Lake-CPU für zwei Segmente

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.302

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.597
PCI-E 4.0? D.h. ein komischer Mini-PC mit Mobilkomponenten bekommt bessere Features als die dicke Z490 PC Plattform?
GG Intel. Well played. (Wenn die Info stimmt.)
 

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
958
Ich komme ein wenig durcheinander. Comet Lake ist noch nicht so richtig durchgestartet, da steht schon Tiger Lake in den Startlöchern? Sehe ich das richtig? Tiger Lake ist doch der Nachfolger von Comet Lake, oder?
 

grossmaul

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
185
Thunderbolt 4 wird auch hier für zwei Ports, je einen an der Front sowie Rückseite sorgen, ...
Auf dem Bild ist aber abgebildet, dass der Front-Typ-C Anschluss nur USB 3.1 bzw. USB 3.1 Gen.2 bzw. USB 3.2 Gen.2 haben wird (zu erkennen an der kleinen "10"). Nur auf der Rückseite ist der Thunderbolt-Blitz zu sehen...
 

Shoryuken94

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.451
@Steini1990 Ist doch nun wirklich nichts ungewöhnliches. Die GTX750(Ti) hatte auch als erste Karte die fortschrittlichste GPU und war moderner als die teure Titan Black / Titan Z, die kleine 7790 hatte einen wesentlich moderneren Chips als die 7970, die R9 285 hatte einen moderneren Chip als die 290x etc.

Und auch bei Mercedes hat die A-Klasse das modernere Infotainmentsystem, als die teure S-Klasse.

Man muss Neuerungen nicht immer in der höchsten Serie bringen. Es spricht nichts dagegen, auch in kleineren Serien erst Erfahrungen zu sammeln. Nvidia hat die Maxwell Architektur gegenüber der 750Ti nochmals überarbeitet, bevor Sie wesentlich später in die GTX 980 Einzug hielt.

Früher hat Intel eine neue Architektur auch immer erst im mainstream gebracht und die High End Plattformen bekamen einen großen Ausbau des Vorgängers. So ungewöhnlich ist das also nicht.
 

v_ossi

Captain
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
3.483
Ich komme ein wenig durcheinander. Comet Lake ist noch nicht so richtig durchgestartet, da steht schon Tiger Lake in den Startlöchern? Sehe ich das richtig? Tiger Lake ist doch der Nachfolger von Comet Lake, oder?
Wenn ich das richtig verstehe soll Tiger Lake die U Serie wieder vereinen, also sowohl Ice Lake, als auch Comet Lake beerben.

Könnte in meinen Augen eine der interessantesten CPUs des Jahres werden. Sofern die Gerüchte und Ankündigungen sich bewahrheiten.

@Volker HBM wird auf dem Kaby Lake Intel-Vega Hybrid aber nicht mehr vorhanden sein, oder?
 

Saesh

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
180
Da bin ich mal sehr gespannt. Hoffentlich ist der Phantom mit mDP 1.4 ausgestattet. Bin auch gespannt auf die GPU welche zum Einsatz kommen werden. Bei Hades war's ja keine echte Vega, von daher ist's diesmal hoffentlich eine echte Navi!
Wenn dann noch eine drin ist, welche Apple kompatibel ist.. träum das wäre endlich den MacMini auf den ich gewartet habe weil's Apple ja nicht hin bekommt -_-

Edit: Bei der Quelle steht mehr geschrieben, als von CB übernommen. Es sind bei beiden mit mDisplayPort 1.4 und beim Panther gar mit Hdmi 2.1 zu rechnen.

Saesh
 
Zuletzt bearbeitet:

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.351

SlaterTh90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.604
Hat der kleine NUC jetzt auch endlich nen 2.5Gbit NIC?
 

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.285
Endlich ein würdiger Nachfolger für meinen in die Jahre gekommen NUC mit Zweikern-Prozessor.
Nahezu alle wichtigen Anschlüsse sind vorhanden und die CPU wird Dank 15 Watt auch nicht übermäßig heiß und dürfte mit vertretbarem Aufwand leise zu kühlen sein.
 

Satan666

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.039
Mich würde hier ja brennend interessieren, ob hier dann auch endlich HDMI 2.1 kommt. Sollte man im Jahre 2020 durchaus erwarten dürfen, gerade wenn sie erst später raus kommen. Leider verbleibe ich hier äußerst skeptisch.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
Interessant, würde gerne meinen alten NUC der als Plex Server agiert ersetzen.
Aber da warte ich lieber auf was gescheites von AMD....
 

HaZweiOh

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.965
Mit Weiterentwicklungen des DeskMini für Ryzen kann man rechnen. Nicht nur als Ankündigung mit 26 Codenamen in ferner Zukunft ;) .
 

nazfalas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
484
Ich warte ja jetzt überhaupt noch darauf, dass irgendwo mal ein Frost Canyon NUC lieferbar wäre. Sollte es im Dezember geben, aber erst seit ein paar Tagen sprechen einige Händler von "möglicherweise Ende Januar".
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.487

Banned

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
6.155
Tiger Lake ist dann 10nm+, oder? Also produziert Intel schon CPUs in 10+nm?

Interessant...
 
Top