• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Popstar Bono kauft Gamestar Lara Croft

Michael

Re-aktions-Pinguin
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.213
Eine Investorengruppe um den ehemaligen Präsidenten von Electronic Arts, John Riccitiello, und den U2-Sänger Bono kauft das britische Gamestudio Eidos. Das angeschlagene Unternehmen, das einst mit dem Spiel Tomb Raider und der virtuellen Game-Heroine Lara Croft Erfolge feierte, hat einer Übernahme für 136 Mio. Dollar in bar zugestimmt, berichtet das Wall Street Journal.

Zur News: Popstar Bono kauft Gamestar Lara Croft
 
irgendwie ist bono schon ne cool sau :p
wo der überall mitmisch und einfluss hat (soziales engagement, abgelehnte nominierung für den friedensnobellpreis, etc...). respekt!
 
wer ist bono? nhab ich noch nie gehört.
 
mich würde mal interessieren, was die überhaupt mit eidos dann machen wollen. gibt es nen konzept oder so?
136Mio. in bar? uff... o_O
 
Basti, Mensch Bono solltest aber auch du kennen! ;)

Schon interessant zu sehen wie diese ganzen Firmen mit bekannten Namen verwoben sind. Wenn das auf unserem Planeten so weiter geht, gehören bald alle grossen und namhaften Unternehmen wirklich nur noch ein paar wenigen Superreichen.

Gruss Nox
 
bargeld lacht oder wie sagt man so schön =)
iwüsste auch mal gerne, was se jezz mit eidos machen wollen bzw was aus eidos wird
 
schön das die jemand 'rettet' vorm ruin. tomb raider war ja nur eine reihe. eine 2. geniale reihe war die legacy of kain serie die n genialen plot hatte verteilt auf 6 teile oder so..
das war jedenfalls mal n hersteller der 'eier hatte' was neues & kreatives zu basteln. :)
 
Also die Überschrift passt find ich nicht wirklich zum restlichen Artikel.

Nur weil da Bono einer der Mitgründer ist hat ja wohl kaum er allein bestimmt Eidos aufzukaufen :o
 
Liegt das an mir oder nervt der gute Bono langsam mit seiner Omnipräsenz? :)
 
hui klasse. da hat er jetzt die lara gekauft. und was jetzt? was will er damit machen? die in die Band reinmachen? versteh ich ned. erklärt mir mal einer dem seine Denkweise.
Der einzig kluge von denen is doch der, der die Lara erfunden hat. alle anderen kaufen dem eine einbildung ab....

ich finds idiotisch
 
@12

ja liegt höchst wahrscheinlich an dir, mich persönlich juckt es gar net wenn ich den andauernd sehe in TV oder wo anders.
 
juhu
der bono wird schon schauen das bei eidos die richtigen hebel gedrueckt kwerden.
waer ja zuschade wenn diese traditionsschmiede verkommt.
 
@16 infy
LOL^^ Nich die Zeitung^^ Es geht um einen Star in der Spielebranche... :p Sowie die Moviestar auch nicht nur eine Zeitung ist... ;)

@Topic
1. Wer ist bono?
2. Ok, der is bei u2, aber wer is u2? :confused_alt::
3. Was haben die mit denen vor?
4. Was is das überhaupt für eine komische Investorengruppe?

Mfg KaeToo]\[
 
die einen stars machen mode die andren machen projekte fuer die uno
und andere lassen pc spiele entwickeln.
ups alle drei dinge macht bono :D
 
hört sich jetzt komisch an, aber habt ihr auch erst irgendwas mit 'Porno' gelesen ? xD

Schon lustig wie man sich nen Sinn zusammenbaut, wenn man ein Wort zu schnell überfliegt und dazu noch Lara Croft kommt ^^
 
Zurück
Top