Preiswerter Lappi gesucht

Nookyn

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
97
#1
Hallo zusammen,
meiner Frau ist der Samsung M730 abgeraucht.
Trotz neuer Festplatte spuckt das Teil nur Fehler aus und ich bin, nach 28 Jahren Hobbyschrauber, mit meinem Latein am Ende.

Profil:
Sie nutzt das Dingen wirklich nur für Word zur Korrespondenz und sich per YT ihre geliebten Onkelz reinzuhauen.
Speicherplatz ist also nicht so wichtig, Mobilität schon eher, sie muss ja von der Couch zum Tisch und auch ab und an zu mir...

Das M730 ist n Monster, ich dachte eher an 13-15 Zoll, ne 256er SSD.

Da ich als Einziger "Ahnung" habe, frage ich euch:
Ein Laptop, keine besonderen Herausstellungsmerkmale, außer "zukunftssicher"
Maybe eine SSD, weil eh keine Datenmengen vorhanden sind.
CD/DVD muss nicht
3x USB sollte vorhanden sein für Drucker, ext. HDD und evtl. Maus
3.1 USB natürlich willkommen

Und ansonsten ist da nicht viel...

Um zu sehen, welche Preiskategorie ich anstrebe

https://www.notebooksbilliger.de/hp+255+g6+sp+3ca17es+business+notebook
https://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+3+a315+31+p8vl
https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+v110+15ikb+80th002wge

Ich bin um jeden Rat dankbar, Kategorie ist so preiswert wie möglich, so gut wie geht.
Maximum ist 400 Euro für einen Überflieger.

Danke...ich weiß echt nicht weiter
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.062
#2
Hi,

https://www.refurbed.de/

schau doch mal da rein. Schon öfter da was gekauft & war immer zufrieden.
Bestes P/L ordentliche Notebooks
 
Zuletzt bearbeitet: (Jetzt auch mit Link-.-)

Coca_Cola

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
5.660
#3
Wenns was brauchbares sein soll würde ich nach gebrauchten BusinessNotebooks schauen.
 
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
9.082
#4
https://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/29134/kw/Dell-Latitude-E5540

https://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/30433/kw/HP-Elitebook-850-G1
(Noch SSD dazu)

https://www.lapstore.de/a.php/shop/...w/Lenovo-ThinkPad-T540p-20BEA077MH-20BES06N00

https://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/30444/kw/Lenovo-ThinkPad-T440-20B7S2M70Q

https://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/29014/kw/HP-Elitebook-840-G1

Neugeräte:
https://geizhals.de/hp-250-g6-silber-2ub92es-abd-a1701923.html?hloc=de&v=e
https://geizhals.de/lenovo-v110-15ikb-80th002wge-a1752043.html?show_description=1

Grundsätzlich muss dir bewusst sein, dass 400€ kein Überflieger Preis ist, sondern es in Sachen Neugeräte das billigste vom Billigen ist und es quasi nur Murks gibt. Ab ca 600€ fängt es an „ok“ zu werden. Gute Alternativen für wenig Geld sind dann eben gebrauchte ehemals HighEnd Business Geräte. Die sind einem <400€ Neugerät in fast jeder Hinsicht überlegen, nur sowas wie USB C gibts dann natürlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top