News Prepaid: Aldi Talk erhält teils deutlich mehr LTE-Datenvolumen

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
8.847
Die im O2-Netz von Telefónica Deutschland angebotenen Prepaid-Tarife von Aldi Talk werden zum 28. Januar umfassend aufgewertet und erhalten in vielen Paketen mehr ungedrosseltes Datenvolumen im LTE-Netz, das jetzt zudem einen schnelleren Down- und Uplink bietet. Neben Neukunden gilt die Umstellung auch für Bestandskunden.

Zur News: Prepaid: Aldi Talk erhält teils deutlich mehr LTE-Datenvolumen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aklaa, BorstiNumberOne, aid0nex und 3 weitere Personen

Sapphire Fan

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.183
Feiner Zug vom Aldi. Bin eh Aldi "Fan". Mittlerweile bekommt man da an Lebensmitteln fast alles und muss kaum noch in einen teuren "Supermarkt" gehen. Technik kaufe ich dort nicht, jedoch ab und zu Spielzeug für meinen Sohn und eben alle/die meisten meiner Lebensmittel und auch einige Drogerieartikel. Wobei Aldi oft wirklich gute Technikangebote hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: grenn, Unioner86, SilverDW und 6 weitere Personen

EmViO

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.390
Zitat von Sapphire Fan:
Feiner Zug vom Aldi. Bin eh Aldi "Fan". Mittlerweile bekommt man da an Lebensmitteln fast alles und muss kaum noch in einen teuren "Supermarkt" gehen. Technik kaufe ich dort nicht, jedoch ab und zu Spielzeug für meinen Sohn und eben alle/die meisten meiner Lebensmittel und auch einige Drogerieartikel. Wobei Aldi oft wirklich gute Technikangebote hat.
Ist natürlich Off-Topic, aber ich finde man kann Aldi nicht unbedingt mit Edeka oder so vergleichen. Klar kriegt man bei Aldi viel, aber trotzdem nicht das was man bei Edeka / REWE oder so bekommt, grade die Fleischtheke, Bäcker, Wurst etc. ist ne andere Liga. Und ich finde Edeka alleine vom Einkaufserlebnis schon besser, und an Lebensmitteln sollte man auch nicht sparen. Wenn ich schon dieses ganze eingepackte Fleisch bei Aldi sehe, was nach einmal braten um das Dreifache kleiner geworden ist... Aber ist ja auch Geschmackssache
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Crankson, paulemannsen, JimNastyX und 10 weitere Personen

Hannibal Smith

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.098
Mhhh schade eigentlich - nutze momentan den M Tarif und mit etwas mehr Datenvolumen oder günstiger wäre das schon toll. Leider gibt es auch keine wirklich "viel" günstigeren, die einen Umstieg lohnenswert machen würden.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.385
1GB für 3,99€ finde ich für wenig-Nutzer gar nicht verkehrt.
17,99€ hingegen sind schon viel Geld für ein Tarif ohne Smartphone, das geht mit definitiv günstiger, zumindest rechnerisch. Da ändern auch die 12GB irgendwie nix.

Ich selbst käme mit dem 12,99€ Paket locker aus, allerdings wären das auch 5€ mehr als ich jetzt zahle, und jetzt habe ich auch 6GB, das sogar im Telekom-Netz. Für mich der bessere Deal, allerdings mit Vertrag (ohne Smartphone).

Etwas blöd finde ich die 4 Wochen Laufzeit. Damit hat ein Jahr dann 13 "Monate" statt 12. So kann man sich quasi unbemerkt etwas mehr Geld einheimsen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Crankson, aid0nex, Alex Shep und 3 weitere Personen

Haggis

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
635
Zitat von FrAGgi:
Aber natürlich schön, wenns da einfach so mal Datenvolumen oben drauf gibt ohne Mehrkosten.
Das ist doch generell der Vorteil bei PrePaid.
Wer sich vor zehn Jahren so ein ALDI-Ding geholt hat, hat heute immer noch einen aktuellen, preislich angemessenen Tarif.

Als Vertragskunde ist man doch der letzte Idiot. Bis man dann kündigt oder verlängern möchte. Weil Neukunden sind ja sexy.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DemoniC., Kkndzocker, SilverDW und 12 weitere Personen

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.042
Seit Jahren schon Aldi-Talk-Nutzer, nie Probleme gehabt.
LTE-Geschwindigkeit ist ausreichend, mehr ist aber immer gut.

Zum Jahreswechsel bin ich aber als treuer Prepaid-Nutzer zum 365-Tages-Paket gewechselt mit 12GB Volumen. Bekomme ich auch das Plus an Down-/Upload oder muss ich da bis zum Tarifwechsel in 11 Monaten warten?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Puschi und Kolo76

Haggis

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
635
Zitat von Endless Storm:
Seit Jahren schon Aldi-Talk-Nutzer, nie Probleme gehabt.
LTE-Geschwindigkeit ist ausreichend, mehr ist aber immer gut.

Zum Jahreswechsel bin ich aber als treuer Prepaid-Nutzer zum 365-Tages-Paket gewechselt mit 12GB Volumen. Bekomme ich auch das Plus an Down-/Upload oder muss ich da bis zum Tarifwechsel in 11 Monaten warten?
Wie ist denn das bei dem Jahrespaket, wenn man im Januar all sein Volumen verbraucht?
Kann man das Volumen resetten? wie teuer?
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.042
4 Wochen sind aber 28 Tage und nicht 30.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Crankson, user0001, aid0nex und 2 weitere Personen

Melvorx

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
953
Nutze den S Tarif und komme fast nie an die 3GB heran da überall ob Arbeit/ÖPNV oder zu Hause immer WiFi anliegt.
Für schmale 3,99€ pro Monat ist das klasse. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: -Bo- und Kkndzocker

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.042
Zitat von Haggis:
Wie ist denn das bei dem Jahrespaket, wenn man im Januar all sein Volumen verbraucht?
Kann man das Volumen resetten? wie teuer?

Das Zubuchen für das kleinste Paket kostet 5,99 für 1GB.
Wer aber tatsächlich schon im Januar alle 12GB weg hat, sollte sich von vornherein die größeren Pakete anschauen, meine Frau hat sich gleich das 40GB-Paket geholt für irgendwas um 90€.

Mir reicht das aber dicke, bei mir steht immer noch: 12GB frei von 12GB^^ Gerade als Autofahrer, in Zeiten von Corona, HomeOffice, Wlan im Büro... Wozu brauche ich da mehr? (meine Meinung!)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: areiland

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.067
zahle bei Mobilcom Debitel 19€ für 20GB LTE. da finde ich nun 17,99€ für 12GB nicht sonderlich toll, aber auch kein schlechtes Angebot.
 

@mo

Captain
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
3.738
Ich hätte mir ja auch gerne das Jahrespaket genommen. Nur kann man leider kein Musikpaket dazu buchen. Also weiter das kleine Musikpaket. Die 2 GB Volumen brauche ich nie auf. Nicht annähernd. Aber gut, könnte ein "Generationseffekt" sein.

Die Aldi Napster App ist m.E. ein Ausbund an Unübersichtlichkeit, aber Inhaltlich gut bestückt.

Die Steigerung des Speeds ist eh nur kosmetisch. Über 20 mbps geht nur selten. Aber egal, es reicht auch so. Viel mehr hat Vodafone hier auch nicht drauf, trotz seines großen weit über 100 mbps Getöse.
 

GamingWiidesire

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.416
Allnet Flat + SMS Flat + 16GB LTE bis 50/32 Mbit/s Download/Upload für 9,99€/Monat mit 3 Monaten Laufzeit bei SIM.de/Drillisch/O2. Denke da wird länger kein Angebot rankommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Crankson

Gufur

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.604
Da ärgern sich die Leute, welche die Jahrestarife zu Weihnachten gekauft haben :D
 

Isaac42

Ensign
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
152
Zitat von Marcel55:
17,99€ hingegen sind schon viel Geld für ein Tarif ohne Smartphone, das geht mit definitiv günstiger, zumindest rechnerisch
Wo gibt es denn Tarife mit Smartphone für den Preis und dem Datenvolumen? Wäre durchaus interessant, da bei mir zum Sommer hin der Wechsel ansteht.
 
Top