Problem mit Technisat Skystar S2

Leo.16

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.210
Hi,
ich habe obige TV-Karte, jedoch erkennt die das mitgelieferte Programm (DVBViewer TE2) nicht. Der Gerätemanager listet sie unter Netzwerkadaptern.
Woran könntes es liegen?

Leo.16
OS: Win8 x64
 

Andreas86

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
317
Versuch doch mal von der Technisat Homepage das Windows 7 Treiberpaket. Für Windows 8 scheint es da nichts zu geben.
 

Leo.16

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.210
also Treiberproblem?
habe die mir mit nem neuen PC-Komponenten gekauft,
hat etwas gedauert, bis alles geklappt hat, gestern zusammengebaut heute ausprobiert.

Leo.16
Ergänzung ()

werde das dann mal laden, kann etw. dauern.
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.067
Hast Du schon das komplette Treiber - Software Paket installiert ?
Das diese Karte als Netzwerkkarte erscheint ist OK.
Aber es muss alles Installiert werden.
Sieht so aus, als ob hier nur der Treiber und die DVB Viewer Software installiert ist.
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Der Tipp von Phanos trifft es ziemlich genau, es muss das komische Tool von TechniSat, welches eigentlich für Internet über Satellit gedacht ist, installiert werden, damit die Karte von anderen Programmen gefunden wird - eine Treiberinstallation alleine reicht nicht aus. Das Programm kann anschließend aus dem Autostart entfernt werden (spart ziemlich Strom, falls der PC nicht dauerhaft zum Fernsehschauen verwendet wird).
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Du kannst die Treiber auch aus dem Internet nehmen, ich hatte damals nicht einmal eine CD für die Karte. Wichtig dabei ist jedoch, dass du das Treiberpaket nicht per Gerätemanager installierst, sondern die entsprechende EXE-Datei ausführst und dabei das Tool für den Internetzugang mit installierst.
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.067
Treiber ist ja installiert, sonst wäre die Karte nicht im Gerätemanger zu sehen.
Hast Du die Original CD von Technisat ?
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Zumindest in der Release Preview lief die Karte genau wie unter Windows 7, in der Final konnte ich die Karte aufgrund fehlender PCI-Schnittstelle nicht mehr testen.
 

spargl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.337
jo der hat kurz bevor diese frist für 30€ ablief noch gewechselt, benutzt aber dvbviewer pro
 

DerHechtangler

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.944
Du musst den Treiber im Gerätemanager installieren, als Quelle die DVD wählen. danach erst den DVB- Viewer installieren.
 

Leo.16

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.210
einfach die DVD oder noch en unterverzeichniss? und vorher deinstallieren?
Leo.16
Ergänzung ()

also unter Eigenschaften steht:

"Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)"

Treiber Technisat Digital 23.08.2009
nach Update 28.04.2010 aber der Fehler bleibt
Ergänzung ()

also beim installieren von DVDViewer kommt ne Meldung, die Treiber müssten erst installiert werden, was sie jedoch sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Code 43 im Gerätemanager klingt schon eher nach einem Hardwareproblem als einem Softwareproblem. Hast du noch einen zweiten PCI-Anschluss wo du die Karte mal probieren könntest?
 
Top