Probleme mit der MX518

DasGebuesch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
343
MX 518 @1600 dpi?

Also wie einige von euch wie ich mal annehme hab ich mir die mx 518 von logitech zugelegt. Jetzt zu meiner Frage. Wer von euch nutzt die Maus wirklich auf 1600 dpi bzw wann und wie ?

Wenn ich die einzelnen Stufen durchschalte nutze ich fast immer die mittlere weil 1600 dpi einfach höllen schnell sind und die kleinste Bewegung der Maus den Mauszeiger quer über den Screen treibt..


Ich persönlich hab das Gefühl, dass in erster linie die Geschwindigkeit des Mauszeigers verändert wird. Auf 1600 dpi kann ich bis auf den Höllenspeed keinen Unterschied zu 800 Dpi ausmachen was die genauigkeit angeht.

Im Voraus wie immer besten Dank für eure Comments ; :watt:
 
Zuletzt bearbeitet:

L1nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
294
Re: MX 518 @1600 dpi?

Zitat von Schnuggles:
Also wie einige von euch wie ich mal annehme hab ich mir die mx 518 von logitech zugelegt. Jetzt zu meiner Frage. Wer von euch nutzt die Maus wirklich auf 1600 dpi bzw wann und wie ?

Wenn ich die einzelnen Stufen durchschalte nutze ich fast immer die mittlere weil 1600 dpi einfach höllen schnell sind und die kleinste Bewegung der Maus den Mauszeiger quer über den Screen treibt..


Ich persönlich hab das Gefühl, dass in erster linie die Geschwindigkeit des Mauszeigers verändert wird. Auf 1600 dpi kann ich bis auf den Höllenspeed keinen Unterschied zu 800 Dpi ausmachen was die genauigkeit angeht.

Im Voraus wie immer besten Dank für eure Comments ; :watt:
Hallo. Ich kenne das Problem. Aber es gibt dafür eine lösung. Im Setpoint Treiber stellst du die Geschwindigkeit zb auf den 6 strich.
Jetzt gehst du in die Windows Mauseinstellungen. (Start/einstellungen/systemsteuerung/maus). Dort veränderst du die geschwindigkeit und stellst sie zb auf den 3ten strich von links. Jetzt ist die Maus auch mit 1600 DPI wieder angenehm langsam.
Das Problem ist nur, das sich die beiden Geschwindigkeiten nach einem Neustart wieder anpassen. Sprich du musst nach jedem Neustart die geschwindigkeit im Windows verändern.
 

Alienlula

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.302
Moin.
Ich hatte das Problem auch und habe es wie folgt gelöst:)

In der Setpointsoftware habe ich die Zeigergeschwindigkeit auf den 3. Strich von links gestellt (das is ja Geschmacksache), die Beschleunigung auf hoch, in der Mauseinstellung für Spiele das Beschleuigung beibehalten-Feld deaktiviert und Mausgeschwindigkeit beibehalten aktiviert.

Die Maus läuft auf 1600 dpi, die Geschwindigkeit ist für mich optimal und ich muss sie nicht nach jedem Boot nachkorrigieren.

Ich habe selber ein anderes Problem bei dem ihr mir vielleicht helfen könnt.

Ich habe die große Daumentaste mit entfernen/löschen belegt. Klappt in Windows auch einwandfrei aber unter Outlook und Word nimmt er die Einstellung nicht an und benutzt das Defaultkommando. Hab bisher keinen Weg gefunden das zu ändern.
Hat jemand ne Idee?

Schonmal danke im Vorraus!

ps.: Ich denke bei einer Auflösung unter 1280*1024 merkt der Durchschnittsmensch den Unterschied zwischen 800 und 1600 dpi eh nicht...
 

L1nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
294
Schonmal versucht den haken bei Weitere Tastenbelegung Beibehalten zu aktivieren? Weil manchmal glaubt die Logitech Software das ein Spiel gestartet wurde, obwohl es nur ne windows Anwendung war.
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
518
Re: MX 518 @1600 dpi?

@Schnuggles und @Xpit ihr seid ja dumm! Stellt einfach die Zeigergeschwindigkeit in Systemsteuerung-Maus runter und ihr habt alles wieder in eurem Speed aber mit besserer Körnung, d.h. das ihr beim Snipern in FPS-Games einfach jeden Pixel treffen könnt. Habe selbst leider nur die MX510 mit 800 dpi (wird theoretisch jeder 2te Pixel getroffen) und spüre diesen Nachteil manchmal. Ist halt auch nur für Leutz die höchste Präzision erwarten und nicht für Leutz die nur Solitär oder Mineswiper spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alienlula

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.302
Re: MX 518 @1600 dpi?

Zitat von sebush:
@Schnuggles und @Xpit ihr seid ja dumm! Stellt einfach die Zeigergeschwindigkeit in Systemsteuerung-Maus runter und ihr habt alles wieder in eurem Speed aber mit besserer Körnung, d.h. das ihr beim Snipern in FPS-Games einfach jeden Pixel treffen könnt. Habe selbst leider nur die MX510 mit 800 dpi (wird theoretisch jeder 2te Pixel getroffen) und spüre diesen Nachteil manchmal. Ist halt auch nur für Leutz die höchste Präzision erwarten und nicht für Leutz die nur Solitär oder Mineswiper spielen.
Man muss ja nicht gleich beleidigend werden, oder?
Wenn du keine sachlichen Antworten schreiben kannst, lass es sein!
 
Top