Probleme mit Maus an KVM Switch

Imke.l

Newbie
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
1
Hallo!
Ich habe einen Aten KVM Switch CS682 (bisher problemlos) in Betrieb mit einer einfachen alten kabelgebundenen Dell Maus (wurde vor Jahren hier so installiert). Nun wollte ich gerne eine ergonomischere Maus anschließen und hatte als Laie einfach online eine neue Maus bestellt. Prompt funktionierte die Maus an dem Switch nicht. An einem USB Port direkt am Dell-Rechner (Optiplex 7010) war das kein Problem. Jetzt habe ich die Maus erstmal zurück geschickt und bin auf der Suche nach einer funktionierenden (ergo-)Maus mit dem Switch.
Worauf muss ich da achten?

Beim Einlesen hier: ich bin wohl der "claw typ" und brauche die Maus teils auch grafisch, habe aber sonst keine großen Ansprüche.
Von der Dell-Maus bekomme ich eine kalte Hand und die vorhandene Kante an der Seite ist unangenehm (sie drückt rechts in die Hand zwischen Ringfinger und kleinem Finger). Und ich habe eine recht kleine Hand.

Vielen Dank für Hilfe aus dem Forum!
 

PHuV

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.411
Gibts eine neue Firmware für das CS682? Vielleicht hier mal schauen und eventuell installieren.

Und hier wirst Du sonst probieren müssen, weil keiner hier Dir sagen kann, wie sich eine neue Maus an dem KVM verhält. Vielleicht hätte ein Switch-Wechsel auch geholfen.
 

rocketworm

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.011
Generell ist es so, dass Gamingmäuse Mäuse und Mäuse mit speziellen Funktionen oft nicht an KVM Switchen funktionieren.
Wirklich sicher sein, kann man sich meist nur bei den 08/15 Mäusen die auch ohne spezieller Treiber funktionieren und ohne Konfigurationssoftware ausgeliefert werden.
 

JPsy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
105
Hi, ich hab den gleichen KVM - du kannst die USB "Virtualisierung" (oder wie das korrekt heißt...) ausschalten, dann dauert das Umschalten zwar länger weil die USB Geräte jedesmal neu erkannt werden müssen, aber so konnte ich damals meine Geräte in Betrieb nehmen.

Edit: heißt "Mouse emulation function" ausschalten mit: Scroll Lock(Rollen )+ Scroll lock(Rollen) +"m" + Enter
 

PHuV

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.411
Nicht so ganz. Ich betreibe auch eine Logitech G900 Maus und G19 Tastatur an einem Aten Switch, und es geht. Und sogar ein NoName KVM wie das UNICLASS UDP-TA2-4K funktioniert damit. Hier klappt nur der Switch mit dem Display des G19 nicht so ganz sauber.
 
Top