PYUR oder nicht PYUR (frag' ich mich...)

Jörg Nordpol

Cadet 1st Year
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
10
Hallo!

Ich komme zur Zeit nicht in's Internet. Aber nur nicht über M. Edge (Da steht immer "Diese Seite kann nicht angezeigt werden.), über WLAN und Kaspersky-Server geht's. Da muß ich nur auf "Dieser Lizens wird nicht vertraut - Ich kenne das Risiko" klicken und bin drin.
Hat PYUR (mein Provider) wirklich 0 Schuld (wie die behaupten), oder sind die schuldig (wie mein Bauch glaubt?
Was meint denn ihr?
 
Dein Text ließt sich komisch und es bleiben beim mir nur ??? übrig... sorry.

PYUR ist dein Provider... für was? Handy, DSL? Kabel?
Ein PC ist ein Desktop oder Notebook? Wie ist der am Router angeschlossen?
Welchen Browser nutzt du und welches Betriebssystem?

​Bitte gib uns mehr input um dir helfen zu können.
 
Hallo!

Pyur/Primacom ist mein Kabelprovider - Internet-Telephon-Fernsehen.Ich habe Desktop, Windows 10, und komme zur Zeit (gezwungermaßen) via "Sicheren Server von Kaspersky" ins Internet.
Naja, und wissen will ich, ob die Tatsache, daß ich nicht mit Microsoft Edge ins Internet komme und daß ich, vor jedem Webseitenwechsel auf "Lizens wird nicht vertraut-ich kenne das Risiko" klicken muß, ein Pyurmachwerk sein kann oder andere Ursachen haben muß...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hast du es auf mehreren PCs versucht? Was sagt dein Handy? + Alle Fragen von Sir_Sascha
 
Hallo!

Ersterer Schuß erscheint, wenn ich M. Edge verwenden will und der 2., wenn ich "Kaspersky Server" verwendet habe.

Handy habe ich keins. Aber mein e reader kommt über WLAN ins internet. Nur muß ich da auch "das Risiko kennen".

CI, Jörg!
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    116,6 KB · Aufrufe: 330
  • u2.png
    u2.png
    68,5 KB · Aufrufe: 315
Hallo!

Es sind tatsächlich alle Seiten ""riskant". (Meintest du das?)
"screens bitte von ipconfig /all aus der konsole [cmd.exe] und der netzwerkverbindung" - ähem, wie geht denn das?
 
Hallo!

Es geht wieder. Wahrscheinlich hatten Pyur "nur" einen Hänger - Danke für eure Mühe!
 
Hallo!

Naja, aber ich habe nichts gemacht, sondern heute morgen ging es einfach wieder...
 
Das sieht nach Kaspersky aus... das 2. Bild von dir, zeigt den virtualisierten Browser, wenn du eine https Seite aufrufst. So auch eine Seite einer Bank oder hier von CB.
​Das sollte sich in den Untiefen von Kaspersky abschalten lassen.
 
Zurück
Oben