• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

R9 Fury für 200 Bucks, guter Deal zur Zeit?

dima5991

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2017
Beiträge
310
Ich wollte nur mal kurz fragen, sind 200 Euro für ne Sapphire R9 Fury 4GB ein guter Deal zur Zeit?
Habe mir grade so ein Teil geschossen, da die aber so selten sind, hab ich mich an den Vega56 Preisen orientiert..
Die Vegas gehen ja teilweise bei Ebay bis an die 700 Euro dran..

Was denkt ihr?
Lg
 
Haste dir schon ein bischen selbst beantwortet oder ?
 
4 GB Karten sind für Mining nicht so brauchbar hört man. Darum sind derartige Karten auf dem Gebrauchtmarkt wohl nicht bei den astronomischen Mondpreisen angekommen. Eine RX580 4 GB wird auch zu Preisen im 200 gehandelt. Da ist die Fury im Vergleich sogar noch günstiger da schneller. Neu bekommt man nur ne 550 4 GB dafür.
Passt denke ich.
 
Du hast sie ja schon, von daher wäre es drauf angekommen, was du damit machst...du hättest auch einen Ryzen 5 4650G oder einen Intel mit IGP nehmen können, wenn du nur eine Bildausgabe willst oder auch eine GTX 650, usw.

Die Fury ist nett, halt schon 6 Jahre alt und ob sie für deine Anwendungen reicht, kann niemand sagen.

Ich hatte sie auch lange im Einsatz (Die Nano):-) Meine hatte ich übrigens letztes Jahr vor dem Miningzeugs für umgerechnet 80 Euro verkauft....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Akula
Für mich, für so eine alte Gurke mit zu wenig Ram sicherlich keine Empfehlung. Zumal sie womöglich schon entsprechend gelaufen ist. Nicht für 200€. Aber gut.
 
Kommt auf dein Anwendungsgebiet an. Für Spiele wie GTA 5, FarCry 3 + 4, Division 1 oder natürlich auch FIFA oder Euro Truck Simulator 2 mit allen aktuellen DLC, reicht eine 4 GB Fury in Full-HD aus.

Für aktuelle Titel wird der Speicher eng und für Mining war doch seinerzeit schon der HBM Speicher nicht gut geeignet. Hat sich das geändert?
 
LencoX2 schrieb:
4 GB Karten sind für Mining nicht so brauchbar hört man.
Nicht mehr, aber so alt wie die Karte sein dürfte kann es schon sein dass sie fürs Mining gelaufen ist.
 
LencoX2 schrieb:
Eine RX580 4 GB wird auch zu Preisen im 200 gehandelt. Da ist die Fury im Vergleich sogar noch günstiger da schneller.
Die ist vieles, aber ganz sicher nicht schneller, eher gleichschnell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zwiebelsoße schrieb:
Die ist vieles, aber ganz sicher nicht schneller, eher gleichschnell.

Es kommt wohl drauf an, ob die 4GB reichen (Wenn mit der 580 8GB verglichen) und ob das Spiel auf die Architektur optimiert ist. Da kann die R9 mal auf dem Niveau von GF 980/GTX 1070 sein, dann auf dem Niveau der RX 580 und manchmal ist sie sogar langsamer.

Ich hätte jedenfalls keine 200 Euro dafür hingelegt, ausser sie wäre "neu", "ovp" und ich würde sie für "Sammlerzwecke" aufbewahren:-)

Hier hat jemand die Karte mit aktuelleren Spielen getestet:
https://www.tweaktown.com/articles/...2020-against-navi/index.html#Benchmarks-1080p
 
Wenn man ne Karte braucht weil sonst spielen nicht möglich ist dann kann man das durchaus anders sehen.

In der jetzigen Situation ist die Karte so ziemlich das beste was er bekommen konnte für das Geld, wenn man sich anschaut was da neu drin ist eine GTX 1050Ti 4gb oder auch 1650 4gb, die haben ca 30% weniger Leistung.
 
Zurück
Oben