Notiz Radeon Bundle: Gratisspiele beim Kauf von RX Vega, RX 590, RX 580, RX 570

Chismon

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
5.136
Es sieht so aus als wuerde nVidia jetzt bei den RTX Grafikkarten nachziehen und bei diesen wohl ohne Aufpreis Battlefield V im Bundle mit den RTX GPUs anbieten.

Ob das eine Folge dessen ist, weil sich die RTX Turing GPUs von nVidia sich so "blendend verkaufen" oder weil man meint damit der Kritik bzgl. der nicht unwesentlich wenigen, jetzt schon eingegangenen GTX 2080Ti Karten und die RTX Mondpreise damit etwas abzufedern bzw. bisherige Kaeufer und moegliche, bisher noch skeptische Interessenten damit milder zu stimmen, ist natuerlich schwer einzuschaetzen.
 
X

Xenons

Gast
Na siehst. Hast dich also doch für AMD entschieden? :D
160€ war dann doch zu gut :D
Nach der Support misere von Geforce now (jup null support für eine beta) halte ich mich besser von denen fern zusammen damit das ich weiß das AMD auf OpenCl bugs im Forum reagiert war es klar das AMD die sichere Lösung war. Da das aber komplett persönliche Meinung ist und nur sehr wenige betrifft muss man das nicht jeden ins Gesicht halten und NVidia wie ein NoGo darstellen.
Ohne die Suppport Probleme wäre es vermutlich eine 1060 6gb für 200€ geworden da die einfach stromsparrender ist sowohl im IDLE als auch unter Last.
 

Casillas

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
656
Verglichen hab ich die günstigste 1060 eine Inno3d TwinX 6GB mit einer RX580 8GB Sapphire Nitro+.
Die günstigste 1060 ist also teurer als die 580 mit dem besten Kühlkonzept.
In den Tests zu den besten Partnerkarten wurde die 580 Nitro+ mit 36db gemessen. In diesem Test hier sind es 37,8db.
Die 1060 Inno3d TwinX dürfte irgendwo dazwischen liegen. (Wurde nicht getestet)
Nehmen sich also nichts von der Lautstärke.
160€ war dann doch zu gut :D
Nach der Support misere von Geforce now (jup null support für eine beta) halte ich mich besser von denen fern zusammen damit das ich weiß das AMD auf OpenCl bugs im Forum reagiert war es klar das AMD die sichere Lösung war. Da das aber komplett persönliche Meinung ist und nur sehr wenige betrifft muss man das nicht jeden ins Gesicht halten und NVidia wie ein NoGo darstellen.
Ohne die Suppport Probleme wäre es vermutlich eine 1060 6gb für 200€ geworden da die einfach stromsparrender ist sowohl im IDLE als auch unter Last.
Ja wie TheUngrateful schon geschrieben hat. Rein vom Preis und der Leistung kann ich nicht verstehen, wie man aktuell noch zur 1060 greifen kann. Die günstigste bzw. billigste Karte möchte man ja eigentlich auch nicht kaufen.
Für aktuell 229 € gibt es entweder die 580 Nitro+ oder eben die billigste 1060.

Wenn einem die Effizienz super wichtig ist, kann ich das aber verstehen.
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.747
Grad die RX 570 Nitro+ 4GB für 118€ gekauft (siehe mydealz), inklusive 2 der 3 Games. Da ist die Karte quasi gratis, wenn man die Titel zum Vollpreis kaufen würde (was ich persönlich jedoch nie mache, daher eine Milchmädchenrechnung). Dennoch: Wer den passenden Usecase hat (FHD Gaming) und da nicht zuschlägt ist selber schuld.
 

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.465
wenns noch die 8GB Version wäre... puhh 139€ für 8GB wären ultra gut!
 

Rock Lee

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.233
Konnte jetzt nicht wiederstehen. Wollte eigentlich für meinen Wohnzimmer-PC bis Sommer warten, wenn Navi erscheint.
Hatte meine gebrauchte Gigabyte 1060 im April für 240 EUR verkauft, weil nen Kumpel genau zu diesem Zeitpunkt nen neuen PC wollte und alles was Neu war in der Leistungsklasse >300 EUR gekostet hat.
Der PC und damit TV läuft seitdem mit ner Intel IGP. Reicht für Video und Internet aber natürlich nicht zum zocken ;)

Jetzt im Mindstar ne Sapphire RX 570 8GB Pulse für nur 120 EUR günstig gekauft :love:(warum sagen so viele mittlerweile" geschossen"? Finde dieses Wort irgendwie seltsam, weil unbewaffnet) ;)
Zusätzlich werd ich mir noch die Gutscheine für Division und Resident Evil 2 einsacken.

Grade ist die 4GB-Version der RX570 sogar unter 99 EUR gerutscht.
 

oemmes

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11.723
Mindfactory hatte schon während des Cybergetöses ne Menge Grakas zu relativ guten Kursen im Angebot. Sie scheinen die ersten zu sein, die mit dem Abverkauf der überquellenden Lager anfangen.

Aktuell verkaufen sie jede Menge RX 570 zu guten Kursen.
 

oemmes

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11.723
Ich würde noch ne Zeit abwarten. Das ist erst der Anfang der Abverkäufe. Wahrscheinlich kriegst du in absehbarer Zeit ne 8 GB für 20-30 € unter dem damaligen Preis deiner 4GB Nitro.
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.387
Ich würde noch ne Zeit abwarten. Das ist erst der Anfang der Abverkäufe. Wahrscheinlich kriegst du in absehbarer Zeit ne 8 GB für 20-30 € unter dem damaligen Preis deiner 4GB Nitro.
Die Nitro+ 4GB kam gestern an und hat 119€ gekostet. Glaube nicht, dass die noch so viel billiger werden.

Jetzt ist als Gelegenheitszocker nur die Frage, ob ich für 4Gb mehr und ein paar Euro auf den schlechteren Kühler wechseln will.

Edit: Die Pulse 8GB ist auverkauft. Ich warte einfach, ob es die Nitro+ 8GB die Tage nochmal für den Preis gibt.
 

oemmes

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
11.723
Warte noch ein wenig - dann kriegste ne nicht so gut ausgestattete RX580 mit 8GB für 140-150. Dann haste Ruhe. Die 570er mit 4 GB will kein Mensch mehr haben und mit 8GB sind sie nun auch nicht der Bringer.
 

Rock Lee

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.233
die Expedition 570 4GB war vor 2 Wochen im Mindstar für 109 EUR.
Letzte Woche im Mindstar für 105 EUR
Und jetzt ist sie für 99 EUR drin.

Ist schwer abzusehen, wie lange der Abverkauf dauern wird, aber ich denke ein wenig runter wirds aufgrund der vollen Lager noch gehen. Mein Beispiel zeigt gut, dass viele eben in den letzten 2 Wochen immer noch nicht bereit waren zu dem Preis zuzuschlagen.
Werd mich bei den 119 EUR für meine 8GB Pulse aber nicht ärgern, wenns die in 4 Wochen für 99 EUR geben würde.

Ich hab für mich entschieden, dass ich für Navi zumindest im Wohnzimmer-PC noch nen Zwischenschritt machen kann, der mir bis Sommer diese Summe wert ist.

Edit: Wenn die Pulse jetzt so schnell "ausverkauft" ist, was beim Mindstar ja nichts heisst. (Evtl. kommt sie in ner Woche wieder für den Preis rein), glaub ich, dass bei 120 EUR fast schon ne Grenze, zumindest bei den 8GB-Modellen erreicht ist.
Kann mir vorstellen, dass die schlechteren 8GB Modelle noch auf 109 EUR sinken können und die besseren 8GB-Modelle dann auf 119. Aber das dürfte dann fast die Grenze gewesen sein. Es sei denn die Speicherpreise sinken noch stark.
Aber mal abwarten. Ich bin jetzt glücklich die Pulse so günstig bekommen zu haben :D
 
Zuletzt bearbeitet:

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.387
Warte noch ein wenig - dann kriegste ne nicht so gut ausgestattete RX580 mit 8GB für 140-150. Dann haste Ruhe. Die 570er mit 4 GB will kein Mensch mehr haben und mit 8GB sind sie nun auch nicht der Bringer.
Die 15% mehr Leistung der RX 580 interessieren mich sehr wenig.

Ich will ne ordentliche RX 570, mit im besten Fall 8GB. Wenn da nochmal ne Nitro+ kommt, dann wird es wohl die. Ich spiele zu 99% auf der Xbox, am PC nur in Full HD und die Karte muss keine 10 Jahre halten, da reicht mir zur Not auch die beste 570 mit 4GB.

Dadurch, dass ich aktuell eh kaum oder altes zocke solls einfach möglichst günstig sein. Da würde ich auch bei ner günstigen RX 580 zur 570 greifen. ;)
 

Hansus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
52
Ich vermute auch das der Abverkauf noch ne Weile dauern wird.
Die werden das ganze sicher so lange rauszögern um das Weihnachtsgeschäft maximal mitzunehmen.
Aber wie immer gilt am besten dann kaufen wenn der Bedarf da ist.
Wenn man auf einen Deal wartet bin ich immer ganz gut damit gefahren mir die Preisentwicklung anzuschauen und mir ne Grenze zu überlegen bei der man zuschlägt. Immer nur auf einen noch besseren Deal zu warten kostet viel Zeit und wird irgendwann fast zu einem Selbstzweck.
 

herbface

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
41
Wie lange dauert es bis man die Codes zugesendet bzw. sich überhaupt was aussuchen darf?
Hab am 23.11. eine Sapphire RX570 Nitro+ 4GB bei ARLT über eBay gekauft und auch das Formula ausgefüllt, aber seitdem noch nichts bekommen oder eine Rückemeldung bekommen.
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.387
Wie lange dauert es bis man die Codes zugesendet bzw. sich überhaupt was aussuchen darf?
Hab am 23.11. eine Sapphire RX570 Nitro+ 4GB bei ARLT über eBay gekauft und auch das Formula ausgefüllt, aber seitdem noch nichts bekommen oder eine Rückemeldung bekommen.
Am Freitag enden ja erst deine 14 Tage Rückgabrecht. Denke davor gibts definitiv keinen Code.

Ich hab meine am 26.11. dort gekauft und werde mich die Tage auch mal melden. Außer es kommt nochmal die 8GB Variante in den Mindstar...

Edit: Mit ebay Plus sind es sogar 30 Tage Rückgaberecht.
 

herbface

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
41
Das mit den 14 Tagen Rückgaberecht habe ich nicht bedacht, dann warte ich mal noch ab. Danke für die Info.
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.387
Welches Formular hast du denn ausgefüllt?

Bei Arlt steht nach 14 Tagen gibts den Code, den löst man auf der AMD Seite ein und dann sucht man sich 2 Spiele aus. Oder hab ich das was übersehen?
 

herbface

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
41
Hab gerade nochmal geguckt, das Formula ist weg dafür steht dort jetzt: Sie erhalten den Spielecode zum einlösen bei AMD automatisch 14 Tage nach Kauf, sofern der Artikel nicht zurückgesendet wurde.

Also hat sich meine Frage erledigt.
 

Masur25

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
144
Leute wenn man den Promo-Code bekommt vom jeweiligen teilnehmenden Händler und dann bei AMDRewards eingibt, muss dann aber die Grafikkarte unbedingt im System installiert sein, um an die Spiele Keys zu kommen ?
 
Top