News Radeon HD 4730 für unter 75 Euro lieferbar

Ricedorf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.349
Bei den vielen Karten der 4000er Reihe
blickt Performance Mässig doch eh keiner durch..
schon gar nicht in unterem Preissegment?
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Wie ist denn die Leistung einer HD4730 einzuordnen?
Unter ner HD4830?
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.256
Hmmmm ein gutes Angebot, so wie die Preise imo sind müssen die neuen High end Chips (dx11) ja sauschnell sein, damit es überhaupt einen Grund gibt umzusteigen.
Also wer jetzt eine graka braucht hat wirklich sehr viel Auswahl und einfach Glück gehabt im Timing.
Aber auch ich hoffe ,dass amd das Produktlineup entschlackt, damit etwas mehr übersicht da ist.

mfg Delta
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
Die Daten der 4730 lesen sich sehr ähnlich zur 4770, aber durch die 55nm kommt eine TDP von 110W dabei heraus. IM Ergebnis dürfte das Ding minimal langsamer als die 4770 sein, aber den Stromverbrauch der 4850 erreichen - also genau das, was die Menschheit _nicht_ braucht ;)
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.998
Die hiesige RV770-HD4730 ist deutlich höher getaktet als die 4830 (700Mhz vs. 575), hat aber im Endeffekt in etwa die gleiche Speicherbandbreite (128 Bit + GDDR5 vs. 256 Bit + GDDR3). Daher sollte sich die 4730 locker bzw. mindestens 10% oberhalb der 4830 einpendeln. Auch die 4850 sollte aufgrund des höheren GPU-Takts (700 statt 625Mhz) in Reichweite sein.

Ein Nachteil für die Stromaufnahme im idle dürfte der GDDR5 sein, wenn man sich die Vergleiche zur HD4870 und zur HD4770 ansieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Hm wenn die die Karte allerdings für etwa 50 Euro anbieten, sieht die Welt schon anders aus.
DA ist der hohe Stromverbrauch auch schon fast wurscht.
Aber irgendwie find ich die Karte unnütz, wenn der Stromverbrauch auch auf dem Niveau eienr HD4850 liegt.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Oh man.
Leider wirklich fast nutzlos.
Vereint die Nachteile der HD4770 und HD4870,
nicht jedoch deren Vorteile. Hier wird wirklich
möglichst schnell der RV770-Chip abverkauft.

Ich hoffe mal, TMSC bekommt den 40nm-Prozess
schnell optimal zum laufen und die neue Generation
startet mit den Erfahrungen aus der HD4770.
 

raubwanze

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
640
Wie ist denn die Leistung einer HD4730 einzuordnen?
Unter ner HD4830?
Sie sollte zwischen 4770 und 4830 liegen, allerdings näher an der schnelleren 4770 dran sein.
Zumindest sprechen die theoretischen Daten dafür.
Etwa 7% weniger Flop-, Texturleistung und Pixelfüllrate, dafür etwa 12% mehr Speicherbandbreite im Vergleich zur 4770. (natürlich @stock)
Etwa 20% mehr Flop-, Texturleistung und Pixelfüllrate, Speicherbandbreite liegt gleich auf, im Vergleich zur 4830. (@stock und 640 SPUs)

Was die Verbrauchswerte angeht, kann man wohl wegen des GDDR5 + controller und 55nm unter idle mit 4870-Niveau rechnen, unter Last wird sie annähernd 4850-Niveau erreichen.


Gruß
Raubwanze

EDIT: Ich gehe bei der Pxelfüllrate davon aus, dass die 4730 trotz halbiertem SI die vollen 16 ROPs eines RV770LE nutzt. Bin mir aber nicht sicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.018
Der Stromverbrauch macht mir weniger Sorgen als der Lüfter- wenn das so eine Turbin ist wie auf der 4830 on Sapphire die ich kurz hatte dann will ich sie nicht mal geschenkt.
Leider gibts dazu wieder mal gar keine Info.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.998

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.018
@rumpel01: Ich kenn mich da nicht so aus aber das klingt nach einem super Kühler, besser (leiser) als der der 4770, oder?
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.998
Keine Ahnung, der stock-Kühler der im Handel erhältlichen HD4770 (also nicht das Referenzdesign aus den meisten Tests) bekommt eigentlich durchweg gute Kritiken. Es kommt darauf an, ob der Lüfter der Powercolor 4730 gut geregelt ist und möglichst nie seine max. Drehzahl von 2000UPM leisten muss ...^^
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Der Sapphire Kühler der 4830/50 Dual Slot hat mittlerweile ein Update hinter sich und eine Optimierte Steuerung;) Dank4 Pin pwm
 

georg74

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.018
Ok, danke.
Ergänzung ()

Der Sapphire Kühler der 4830/50 Dual Slot hat mittlerweile ein Update hinter sich und eine Optimierte Steuerung;) Dank4 Pin pwm
Ach so, ich hatte die Karte im Dezember, ist also schon ein Weilchen her. Sonst war sie echt super, aber die turbine hat mich sehr verärgert, das kostete Sapphire meine Sympathie. Hab keinen silent Rechner aber die war so laut dass sogar meine Freundin sofort fragte was da los wäre, ohne dass sie wusste dass eine neue Karte drin war.
 

Quad-core

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.542
Der stock kühler auf der 4770 ist im idle nicht hörbar , im 3d betrieb ist er sehr leise kaum hörbar , liegt daran das der 40nm chip sehr kühl bleibt .
 
Top