Random Freeze in Spielen

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302
Moin,
ich habe ein Problem bei dem ich einfach zu keiner Lösung komme.
Spiele bleiben einfach irgendwann hängen, derzeit spiele ich:
Ghost Recon Wildlands und Rainbow Six Siege, beides über Steam.
Beide Spiele bleiben nach unterschiedlicher Zeit einfach hängen und ich muss Sie über den Taskmanager beenden.

Mein System steht unten, Mainboard ist ein X470 Gaming Pro Carbon, Netzteil ist ein bequiet E9 mit 550W
Beide Spiele liegen auf einer SSD (Crucial MX300)

CPU hat unter Last in Wildlands ~60-65°
GPU 58-64°

Ich dachte in Wildlands erst das der RAM voll läuft aber das Spiel belegt nur 8GB RAM.
Mein vRAM ist in Wildlands bei 4-5GB.

aktuellster nvidia Treiber ist drauf und auch Windows 10 ist aktuell.

Noch eine Frage: Beim HWMonitor ist MOS die Temperatur der VRM's? Sind jedenfalls bis 65° gekommen.

Problem besteht seit gestern Abend, ich habe gestern nichts am System geändert.
Vorgestern habe ich die Gehäuselüfter umgesteckt - waren auf dem MB und ich habe Sie in die Lüftersteuerung gepackt. (Nanoxia DS3)
 

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.607
RAM und CPU mal ohne OC getestet?
 

snickii

Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302
Ne, den OC habe ich über einen Monat so, aber ich werds mal ohne probieren.
 
Top