RC Hubschrauber selbst bauen?

snowpie

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
21
Moin Leute,

ich wollte mal fragen, ob wer von euch hier eine exakte und wirklich gute Anleitung dazu hat, wie man
einen RC Hubschrauber auch selbst bauen kann?
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
11.656
Hast du überhaupt Erfahrung im Selbstbau von Fluggeräten?
Hubschrauber sind meist noch schwieriger als Flugzeuge.
Hast du eine Werkstatt, worin du auch alles bearbeiten kannst?
Das ist nämlich kein "Ich mach das mal am Wochenende nebenbei" :D

Und Anleitungen kosten meist paar Euro.
In einem RC-Forum wärst du sehr sicher deutlich besser aufgehoben.
 

Xero261286

Commander
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
2.456
So wie die Frage schon gestellt ist wird das doch nix, als Laie und ohne das passende Werkzeug ist da sowieso nichts zu machen und dazu kann das ganze sehr schnell mehrere Hundert € kosten. Falls da deinerseits richtiges Interesse besteht finden man mit Google und auf Youtube genügend Anleitungen und Erklärungen.
 

Langsuan

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
539
Wie man ein exaktes Modell baut entspricht doch der jeweiligen Anleitung.

Es gibt keine Master-Anleitung. Ja nach Modell wird’s herausfordernd. Und damit meine ich nicht das eigentliche Modell - das flugfertig zu bekommen...
Ergänzung ()

...und das dann auch fliegen zu können :freaky:
 

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.530
Man kann keinen Hubschrauber selber zusammen basteln. Ich bin jetzt schon 30 Jahre raus, aber damals haben mein Bruder und ich mal einen RC-Hubschrauber zusammen gebaut und die Teile die dafür benötigt werden kann man nicht selber herstellen.

Zudem ist es billiger einen Fertigbausatz zu kaufen und den dann zusammen zu bauen, was allgemein auch so üblich ist. Klar kann man auch Zusammengebaute kaufen, die sind dann aber extrem teuer.

Dann noch, wenn du keine Erfahrung mit RC hast, würde ich nicht mit einem Hubschauber anfangen. Die verzeihen keinen Fehler beim Fliegen. Landet man die nicht richtig oder macht einen Flugfehler, dann sind meistens Die Rotorblätter oder noch mehr hinüber.

Bedenke auch, dass das Modell meist das billigste ist, denn Servos, Motor, Winden, Akkus, Fernbedienung usw. kommen alle noch dazu.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.956
Kauf dir einen Bausatz (im "schlimmsten" Fall) - besser direkt ein Fertigmodell. Denn wenn jemand hier eine so unbeholfene Frage stellt, impliziert das ein ziemliches Nichtwissen in der Materie.

Auch würde ich mir dann zuerst ein "Spielmodell" holen um überhaupt erst einmal zu lernen.

Einen 6 Kanal oder mehr, Hubschrauber richtig fliegen zu können muss man viel üben und noch mehr Kohle in Material stecken (Stichwort: Abstürze).

Ich selbst habe von 6 Kanal Micromodellen, bis hin zu 1,5Meter 6 Kanal Modellen geflogen. Gerade die großen Modelle kannst du aber nicht einfach irgendwo nutzen. Da braucht es Flugplätze, eine Versicherung und "Respekt" vor so einem Modell, denn Finger haben die Rotoren zum fressen gern...

Habe mal mit dem Modell 5 Meter Maispflanzen "rasiert"...

Fang klein an und leg dir für dein neues Hobby irgendwie 1000€+ zurück.
 

Ule

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
105
Zum Anfang ist ein Koaxial-Hubschrauber gut. Als nächstes ein Single Rotor mit fixed Pitch und als letztes einer mit variablen Pitch. Kann man aber nicht mal eben selber bauen.

Gruß Uli
 

mkossmann

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.042
Du willst z.B einen Rotorkopf selbst konstruieren und Einzelteile selbst herstellen ? Viel Spaß !
Alleine schon die Werkstatteinrichtung ,damit man die Einzelteile herstellen kann, willst du nicht bezahlen.
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.390
Man kann keinen Hubschrauber selber zusammen basteln.
ja und nein
Es gibt Bauteile, die kann man mit normalen Mitteln nicht selbst herstellen.
Neben Empfänger, Motorregler sind das beim Hubschrauber auch das Getriebe, Taumelscheibe und Co., sowie die Glasfaser Rotorblätter. Der ganze Rest ist aber ganz normal zu bauen, genauso wie man sonst auch Flächenmodelle selbst baut.

Kann es sein, dass der TS keinen RC Hubschrauber meint, sondern eine Drohne?
Hier gibt's wohl schon so einiges, bei denen Bastler als dem 3D Drucker und mit Arduino etwas flugfähiges zusammengebaut haben.
 

SoundAccount

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
425

TechX

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
534
ich wollte mal fragen, ob wer von euch hier eine exakte und wirklich gute Anleitung dazu hat, wie man
einen RC Hubschrauber auch selbst bauen kann?
Liegt jedem guten Bausatz bei :D

Wieviel Erfahrung hast Du bereits im Modellbau u. welchen Maschinenpark (zug. Kenntnisse) kannst Du vorweisen?

Möglich ist es u. es soll ja Leute geben, die entsprechende Maschinen beim Arbeitgeber nutzen dürfen.
 

snowpie

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
21
Vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe mal vor Jahren ein wenig Modellbau gemacht, möchte mir aber ein neues Hobby zulegen und denke mal, dass mir das Spaß machen wird, bin auch bereit neues zu lernen und es irgendwie selbst zu versuchen^^
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
11.656
Dann solltest du nicht mit einem Hubschrauber anfangen :D
Würde dir empfehlen erstmal was zu machen, das dich nicht zu Tode frustriert, weil es erstmal nicht funktionieren wird.

und die Teile die dafür benötigt werden kann man nicht selber herstellen.
Dass man Motor/Turbine und Co nicht selbst baut, ist glaube recht klar. Das ist aber bei jedem Modell so, dass man diese Sachen dazu kauft. Genauso wie das Getriebe und manch anderes.
Geht ja primär um das Gehäuse und die Innenausstattung. Eine Figur kauft man auch eher zu und modifiziert sie höchstens^^
 

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.530
Na, da bin ich mal gespannt, wie die Leute, die der Meinung sind, einen Hubschrauber selber zu bauen, die Mechanik für die Rotoren hinbekommen. Die sind Teil des Bausatzes.
Dass man Motor/Turbine und Co nicht selbst baut, ist glaube recht klar.
Habe ich doch geschrieben. Ich zitiere mich mal selber:
Bedenke auch, dass das Modell meist das billigste ist, denn Servos, Motor, Winden, Akkus, Fernbedienung usw. kommen alle noch dazu.
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
11.656
Da es Menschen gibt, die ihre Hubschrauber selbst bauen, behaupte ich mal ganz verwegen, dass es wohl nicht unmöglich ist.
Aber wenn man es selbst nicht kann oder sich nicht vorstellen kann, können andere das natürlich auch nicht ;)
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.390
Da es Menschen gibt, die ihre Hubschrauber selbst bauen, behaupte ich mal ganz verwegen, dass es wohl nicht unmöglich ist.
Aber wenn man es selbst nicht kann oder sich nicht vorstellen kann, können andere das natürlich auch nicht ;)
Jemand der frisch einsteigt kann das nicht. Und jemand der das kann, fragt nicht in der Form in einem fachfremden Forum nach. Da kommen dann eher fragen, ob Steigung X bei Drehzahl A besser wäre, als Steigung Y bei Drehzahl B.
Motor wickeln kann man selbst, hatte neulich sogar ein Video gefunden, in dem jemand die Teile mit magnetischen Filament selbst gedruckt hatte. Das macht man dann aber, wenn man die Drehzahl optimieren will und nicht, wenn man ins Hobby einsteigt.
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
11.656
@SavageSkull Ich glaube meine Aussagen an den TE waren nicht falsch zu verstehen^^
" Dann solltest du nicht mit einem Hubschrauber anfangen :D "
 
Top