Rechner fährt nicht runter

Ex0r

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
Hallöle !

Ich hab neuerdings Ärger mit den letzten Windows Updates.

Er will beim Herunterfahren immer 4 Updates installieren, hängt sich jedoch bei Update 1 auf bzw man kann Ewigkeiten warten und es passiert nix.

Ziemlich nervig. Weiß einer wie ich das wieder los werde ?

Beater
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
einfach automatische installation deaktivieren und auf manuelle umstellen, glaub iuch zumindest
 

Ex0r

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
@BlackNoir: Im Forum für Windows XP und Server 2003 wohl kaum Vista ^^

Nutz XP SP3 ;)

@Toebsi: Ich probiers mal. Kann ich mir aber auch nich wirklich vorstellen.
 

Ex0r

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
Also Updates auf manuell hat logischerweise nix gebracht. Die Updates sind ja schon auf Platte und lassen sich nur beim Herunterfahren installen.

@Asus: Moment ich mache mal chkdsk...Hmm hat in der Tat nen Fehler gefunden. Allerdings kenn ich die besagte Datei. Die hat nix mit dem Problem zu tun.
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.211
Also Updates auf manuell hat logischerweise nix gebracht. Die Updates sind ja schon auf Platte und lassen sich nur beim Herunterfahren installen.

@Asus: Moment ich mache mal chkdsk...Hmm hat in der Tat nen Fehler gefunden. Allerdings kenn ich die besagte Datei. Die hat nix mit dem Problem zu tun.
Manuelles Update bedeutet in dem Fall nicht das du versuchst das automatisch heruntergeladene Update zu installieren nachdem der automatische vorgang fehlgeschlagen ist. Sondern das du selber mit dem Internet Explorer die Windows Update Seite = http://windowsupdate.microsoft.com besuchst. Und darüber die Updates runterlädst und installieren läst.

PS: Beim ersten Mal (und in unregelmäßigen abständen erneut) wirst du beim IE zustimmen müssen das ein AktivX Steuerelement für den Internet Explorer runtergeladen werden darf. Dies wird benötigt damit das Steuerelement feststellen kann welche Versionen seiner einzelnen Programme ( Windows selbst , WindowMediaPlayer, IE, DirectX usw.) installiert sind damit dir die passen Updates zur Verfügung gestellt werden können.
 

Ex0r

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
@.xXASUSXx.: Wenn sich nach 10min nix tut und HDD nicht mehr ackert bezweifel ich, dass sich in 10std was tun wird. Zumal ich nie Probleme mitm Updaten hatte und es immer ratz fatz ging.

Ich lad mal den IE 8 runter. Hab mich bisher immer dem IE verweigert :\

/edit: So nach nem Haufen Updates die mit dem IE kamen (was ne gefühlte Stunde gedauert hat), is das Problem augenscheinlich erst mal weg. Dankö
 
Zuletzt bearbeitet:

SchabbeS

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.228
Weißt du welche Updates das waren? Such mal das Datum der Updates unter Systemsteuerung -> Software und mach einen Haken bei "Updates anzeigen". DAnn werden dir alle gezogenen und installierten Updates angezeigt. Wie gesagt: Durchsuch mal die Liste nach den 4 Dateien und entferne die mal. Danach versuch sie dir nochmal zu laden.
 

Ex0r

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.534
Wie gesagt Problem hat XP von selber behoben (dass das einmal vorkommen würde - wer hätte das gedacht^^).

Allerdings will er grad neue Updates installieren...4(!) Stück :D
 
Top