RX 5700 XT mit I5 6600K

w0wka

Newbie
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
3
Moin Leute,

hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum. Ich möchte mir die Obengenannte GPU zulegen, jedoch weiß ich nicht ob sich die Beiden vertragen. Sprich, bremst meine CPU die Karte aus?

Mein System:

I5 6600k @4,5GHZ
Asus Z170 Pro Gaming
16GB Ram
MSI GTX 1060 6 GB
Monitor FHD

Lohnt es sich überhaupt nur die Karte zu kaufen oder gleich lieber das volle Paket.
Sollte jemand eine ähnliche Frage mal gestellt hat, könnt ihr mir ja gerne einen Link dahin schicken.

MfG
 

FluffyUnicorn

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
103
Ich würde es erstmal ohne CPU-Upgrade ausprobieren :). Falls ein Upgrade der CPU nötig ist, kann man danach immer noch aufrüsten. Sollte die CPU nicht limitieren hat man eine Menge Geld gespart.
 

N30PHY73

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.445
Kauf dir einen Monitor mit WQHD oder 4K und ggf. noch 144 Hz dazu, dann limitiert deine CPU bestimmt nicht mehr. ;)
Dann brauchst du vielleicht eine 2080 Ti.
 

w0wka

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
3
Das ging ja fix. Vielen Dank für die schnellen Antworten:daumen: Eine 2080ti ist vllt zu viel des Guten :D
 

Mr.Baba

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
1.252
aktuell gibts immer ebay rabatt aktionen, da bekommst sehr günstig 3600/3700x
dazu b450 tomahawk max, 2*16gb ddr4 3000/3200

einfach mal bei idealo.de schauen

4kerne/4threads, selbst auf 4,5ghz dürfte durchaus bei einigen Spielen schon stark bremsen.

Sonst hängt es stark davon ab ob du im CPU Limit bist, die 5700XT Custom ist aber auf jeden Fall ne schöne Karte.
 

derSafran

Ensign
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
128
Ich habe bei meinem 6600k@4,4 öfter Ruckler, weil vier Kerne in manchen Spielen schon nicht mehr ausreichen. Aber das sollte noch hinhauen, und in einem Jahr oder so machst du dann ein CPU/RAM Upgrade.

Der Wechsel von 2400er RAM auf 3200er hat bei mir die MinFPS signifikant verbessert ;)
 

w0wka

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
3
Dann werde ich es wohl erstmal mit der GPU probieren. Eine Steigerung zu meiner aktuellen wird es denke ich mal allemal.
 

Freezedevil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
495
Ich bin selbst gerade vom 6600K@4,5GHz gewechselt und der limitiert je nach Spiel definitiv. Selbst mit meiner alten PowerColor R9 390. Ich hab in GTA 5 nach dem Wechsel in den meisten Situationen ca 20 Fps mehr als vorher. Teste mal in den Spielen die dir wichtig sind das CPU Limit aber aus dem Bauch würde ich sagen, dass ne 5700XT mit der CPU rausgeschmissenes Geld ist.
 
Top